Whatsapp oder Android internes (!) Wörterbuch bearbeiten

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16

25.06.2014, 09:39:56 via Website

Hallo, wie ich mein eigenes Wörterbuch bearbeiten kann ist mir bekannt.
Aber irgendwo müssen diese (in unserer Sprache) teils völlig unsinnigen Wortschöpfungen doch herkommen. Denn im pers. Wörterbuch sind sie nicht aufgeführt.
Die möchte ich mal gründlich ausmisten ... vermutlich in den Tiefen des Systems. Ich habe Android 4.2.1

Danke HM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.07.2014, 16:01:24 via Website

Gibt es dazu echt keine Lösung. Die Cracks hier bringen doch fast alles hin ... ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

31.07.2014, 16:08:54 via Website

Wen interessiert das schon..... ;)
Man muss die unsinnigen Vorschläge ja nicht übernehmen :)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 140

31.07.2014, 16:22:15 via Website

Richtig - abgesehen davon gibt es ansonsten die ziemlich umständliche Möglichkeit, jedes einzelne Wort das einem nicht gefällt aus den Vorschlägen zu verbannen - indem man in irgendeinem Programm wo man halt Texteingabe macht ... ich glaub länger auf einen Vorschlag drückt und dann kommt zumindest bei Samsung-Geräten die Möglichkeit zu sagen "xxx nicht mehr vorschlagen". Aber ob das die Mühe wert ist??

Ich kann meine Meinung sagen und mich dann einfach raushalten - Du auch? ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.07.2014, 16:31:33 via Website

Stimmt natürlich ... ;-)))
Aaaber ... irgendwo muss der Blödsinn doch gespeichert sein. Fällt ja nicht vom Android-Himmel (thinking)

Antworten

Empfohlene Artikel