Durch Galaxy S III Neo bald inoffiziell Android 4.4 für Galaxy S III ?

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 22

24.06.2014, 13:30:09 via Website

Wie der Titel schon sagt, stellt sich mir die Frage ob mein "altes" S III bald von Android 4.3 auf 4.4 geflasht werden kann, sobald Samsung das ROM für das "neue" S III Neo freigiebt, da sich laut allen von mir konsumierten Medien die Spezifikationen nur in einem Arbeitsspeicher Upgrade von 1GB auf dann 1,5GB unterscheiden.

Einen Versuch wäre es mir aufjedenfall wert, da ich seit Samsungs Update auf 4.3 ständig kleinere und größere Probleme mit meinem S III habe (u.a. mit dem WLAN).

Was meint ihr dazu?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

27.06.2014, 13:06:13 via App

Hi, ich kann mir schon vorstellen, daß jemand versuchen wird die Version auch auf das normale S3 zu bringen. Die Frage ist dann halt, wie läuft es. Ruckelig und anstrengend oder flüssig und entspannt.
In Bezug auf dein 4.3 Problem mit dem WLAN und so weiter.
Hast du mal über Odin einen sauberen Flash der Firmware gemacht? Das brachte bei mir Abhilfe. Ich habe auch den Boeffla Kernel geflasht, kann aber nicht sagen ob dieser andere Kernel auch zu drastischen Besserung im Gegensatz zu Nem OTA Update geführt hat.

Antworten

Empfohlene Artikel