Samsung Galaxy S4 — S4 springt zur Samsung schrift mit blauer LED

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

24.06.2014, 07:53:46 via Website

Guten Tag...
Ich habe gestern mein S4 gerootet nach einer Anleitung alles klappte hab den SuperSu alles geklappt habe auch titaniumbackup drauf auch alles ok...nur jetzt fing es auf einmal an ca 15 std später als ich jemanden anrief das mein S4 aufmal zum bild springt wo die samsung schrift blau lila schimmert wie beim hochfahren/neustart dabei leuchtet die blaue LED nach 5-10sec springt es zurück und ich lande im sperrmodus wo ich mein entsperr pin eingebe..dann ist alles ok und läuft wieder einwandfrei nur das wird nun immer häufiger ob beim telefonieren oder spielen es wird immer häufiger...als geht das s4 immer kurz in ka stand by oder so...woran kann das liegen? Akku etc verändert sich nix. Lg fabian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.06.2014, 14:25:07 via Website

Es passiert mal öfter mal stundenlang garnicht..hab auch das Gefühl das handy hackt und ist langsamer?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 508

30.06.2014, 18:36:26 via Website

Fabian E.

Guten Tag...
Ich habe gestern mein S4 gerootet nach einer Anleitung alles klappte hab den SuperSu alles geklappt habe auch titaniumbackup drauf auch alles ok...nur jetzt fing es auf einmal an ca 15 std später als ich jemanden anrief das mein S4 aufmal zum bild springt wo die samsung schrift blau lila schimmert wie beim hochfahren/neustart dabei leuchtet die blaue LED nach 5-10sec springt es zurück und ich lande im sperrmodus wo ich mein entsperr pin eingebe..dann ist alles ok und läuft wieder einwandfrei nur das wird nun immer häufiger ob beim telefonieren oder spielen es wird immer häufiger...als geht das s4 immer kurz in ka stand by oder so...woran kann das liegen? Akku etc verändert sich nix. Lg fabian

Da dürfte dein S4 abstürzen und einen "hot reboot" hinlegen - d.h. es startet die Oberfläche neu!
Hast du Android 4.4.2, noch die FNB8-Version oder bereits die neueste Vodafone-Version GNE8? (sind die letzten 4 Zeichen der Buildnummer)
Die neueste Version scheint keine Restores per TitaniumBackup o.ä. mehr zu vertragen!

Sobald man da auch nur irgend wo versucht was per TB zurück zuspielen, beginnt eine Absturz-Orgie. (selbst Apps darf man nicht mehr per TB installieren - nur mehr über Dateimanager!)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

08.07.2014, 00:17:14 via Website

nabend,
ich habe das selbe Problem mit den Reboots. Allerdings ohne Root. Bei mir ist noch alles Original.
Auch ein Werksreset hat bei mir nicht geholfen.

Gibt es zu diesem Problem schon Lösungen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

08.07.2014, 16:55:25 via App

In den neueren Firmwares ist ein Bug drin, der ab und an den System-Server abschmieren lässt. Dadurch kommen diese soft-reboots (so nennen die sich).
Abhilfe schafft weder ein wipe, noch das flashen einer Firmware.
Behoben werden kann das per xposed, erfordert aber root. Ohne root muss man halt auf ein update warten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

07.08.2014, 18:56:43 via App

Habe das gleiche Problem.. das neuste update hat keine verbesserung gebracht. Kannst du mal erklären wie es per xposed geht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

07.08.2014, 23:16:36 via App

Das ist nicht mal eben erklärt, und schon gar nicht, wenn kein root und entsprechende Kenntnisse vorhanden sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

09.08.2014, 10:24:07 via App

Root und mindestens Grundkenntnisse sind bei mir vorhanden. Hast du nicht vielleicht einen Link zu einem Tutorial oder sowas? Und wenn es per Xposed möglich ist dann sollte Samsung es doch eigendlich hinbekommen das Problem zu beheben? Ich hoffe bei jedem Update darauf aber bis jetzt ist keine Verbesserung zu erkennen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

09.08.2014, 13:59:57 via App

http://forum.xda-developers.com/xposed/xposed-installer-versions-changelog-t2714053

Unter dem link findest du viele Infos und links zu xposed. Bitte gründlich und aufmerksam lesen.
Was du mit xposed machst, geht auf deine kappe, nur du übernimmst Verantwortung für eventuelle Schäden bzw Probleme. Nur so am Rande.

Wenn xposed installiert ist und noch alles im grünen Bereich ist, kannst du innerhalb der xposed app im Bereich download folgendes raussuchen:

"Samsung kitkat systemserver Crash fix"

Als ich diesen Bug noch hatte, half dieses Modul dagegen. Mittlerweile hab ich den Bug nicht mehr (frag nicht warum, ich weiß es nicht).
Wenn das Modul Installiert ist, musst du es noch aktivieren und das Gerät neu starten.

Und wie gesagt, xposed kann auch bootloops etc verursachen, deswegen genau lesen und verstehen was du da machst. Und alles auf deine Verantwortung.

Edit: wie immer bei solchen Sachen, nandroid ist Pflicht!

— geändert am 09.08.2014, 14:01:06

Antworten

Empfohlene Artikel