Die App-Übersichten sind umgezogen

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

15.05.2014, 20:47:17 via Website

Viele von Euch kennen sicher meine App-Reviews nach Einsatzzweck, die ich nun etwa dreieinhalb Jahre hier im Forum gepflegt habe. So manch einem waren sie hoffentlich eine gute Hilfestellung bei der Suche nach speziellen Apps. Etliche haben sie auch rege weiterempfohlen, einige sogar in ihrer Signatur verankert.

Angefangen hat es seinerzeit mit einer Hand voll kleiner Übersichten, mit der Zeit sind es immer mehr geworden. Aktuell finden sich knapp 9.000 Apps in fast 200 Übersichten über den oben verlinkten Haupt-Thread. Für so etwas ist ein Forum nicht sonderlich gut geeignet; das ist uns (AndroidPIT und mir) bereits seit etwa zwei Jahren klar. Gemeinsam haben wir nach Alternativen gesucht; aber auch das "Magazin" (aka "Blog";) stellt nicht wirklich eine solche dar.

Die Umstellung des Forums von BBCode auf Markdown heißt für die Übersichten: Sobald ich sie bearbeiten möchte, muss ich sie komplett neu erstellen. Daher habe ich mich entschlossen, die Umstellung gleich "richtig" zu machen, und zwar in einem "maßgeschneiderten System". Kurzum:

Die Übersichten sind auf einen eigenen Server umgezogen

Software und Design habe ich selbst erstellt, und auch bereits alle Daten übertragen. Das Ganze ging wesentlich schneller als erwartet: Von der Konzeption bis zur Übertragung der letzten Übersicht vergingen gerade einmal zwei Monate (zur Erinnerung: Für die letzte Aktualisierung hier im Forum habe ich sieben Monate gebraucht!), und Anfang Mai war die Aktion abgeschlossen. Seitdem gehe ich alle Übersichten nun nochmals durch, um sie zu aktualisieren, und weitere Details zu ergänzen (bereits etwa zur Hälfte erledigt).

An dieser Stelle möchte ich Euch das "neue Zuhause" der App-Übersichten daher kurz vorstellen:

Die neuen App-Übersichten

Die Einstiegsseite in die aktuellen App-Übersichten findet Ihr nun unter http://android.izzysoft.de/applists.php, das Aussehen dürfte Euch bekannt vorkommen:

Haupt-Seite

Startseite der App-Übersichten
Startseite der App-Übersichten ("klick" für größeres Bild)

Hier findet Ihr:

  1. wie gewohnt, die Liste der verfügbaren Übersichten
  2. eine Auflistung verfügbarer App-Permissions – mit Erklärungen, was sie bedeuten
  3. eine Auflistung "bedenklicher Permission-Kombinationen" mit potentiellen Gefahren
  4. die Möglichkeit, in weiteren Bereichen meiner Android-Seite zu stöbern (hier wird mit der Zeit sicher noch weiteres ergänzt)
  5. eine Möglichkeit, meine Bücher bei Amazon zu kaufen ;)
  6. eine Möglichkeit, Euch per Flattr zu bedanken (vielleicht gesellt sich später auch ein Payback-Button dazu)

Achja: Über den "blauen Vogel" neben dem "IzzyOnDroid" (oben in der Mitte) gelangt Ihr zu meiner Twitter-Seite, falls Ihr meinen "Verfolgungs-Wahn" füttern (mir "folgen";) wollt. Dann erhaltet Ihr im Gegenzug stets Bescheid, wenn wieder ein Bereich der Übersichten aktualisiert, oder eine neue Übersicht hinzugekommen ist (als Dreingabe gibt es auch Informationen/aktuelle News zu Themen wie Privatsphäre, Sicherheit mit Android, und Unsicherheit mit unseren Freunden von "hinterm Wasser";).

Einzel-Übersichten

Hier habe ich mich bemüht, möglichst viele Details kompakt zu vereinen. Daher gibt es hier auch zahlreiche "MouseOver Events", also einfach einmal den Zeiger an verschiedenen Stellen "schweben lassen":

Details zu den Apps
Details zu den Apps ("klick" für größeres Bild)

  1. Wie bereits bei der Haupt-Übersicht, führen auch hier wieder Links zu den Listen mit Permissions und Bedenken
  2. Da manche Übersichten etwas "verschachtelt" sind, zeigen Euch die "Brotkrumen", wo Ihr Euch gerade befindet – und führen auf Wunsch "Ebenenweise höher"
  3. kennt Ihr sicher schon: Zeitpunkt, zu dem der entsprechende Bereich zuletzt komplett aktualisiert wurde
  4. Name der App. MouseOver offenbart hier unterstützte Android-Versionen, ein Klick öffnet die "graue Box" mit den Details
  5. Bewertung@Votes, ggf. mit Preis-Angabe – wie gehabt.
  6. Anzahl der Permissions, welche die App verlangt. Kleine Orientierungs-Hilfe: Durchschnittlich sind dies 7; nur etwa 1% der Apps verlangen mehr als 30. Als "Höchstzahl" konnte ich bislang eine App mit sagenhaften 84 Permissions ausmachen (wer sie findet, darf sie behalten). Die Icons daneben führen in die jeweiligen App-Stores (Google Play, AppBrain, AndroidPIT)
  7. weitere Informationen zur App, u. a. auch …
  8. Links zu Testberichten, Videos, etc. MouseOver gibt hier häufig den Seitentitel, oder das "Resümée des Testers" zu erkennen.
  9. App-Name, Entwickler, und noch einmal die App-Links im geöffneten Detail-Fenster
  10. App-Details zusammengefasst. Hier ist auch ersichtlich, wann die Daten dieser App zuletzt aktualisiert wurden ("Record";), oder die letzte App-Version erschien.
  11. Von der App verlangte Permissions, mit ihrem "technischen Namen". Die Links führen direkt zum zugehörigen Eintrag in der Permission-Übersicht.
  12. Dito für bedenkliche Permission-Kombinationen.

Wie Ihr die Info-Box einer App wieder schließen könnt, findet Ihr bestimmt selbst heraus :devil:

Smart phones

Auch an Eure Smartphones habe ich natürlich gedacht. Sobald die Seitenbreite unter 480 Pixel fällt, sieht die obige Seite ein wenig anders aus:

App-Details im Portrait-Modus auf dem Smartphone
App-Details im Portrait-Modus auf dem Smartphone ("klick" für größeres Bild)

Außerdem wird hier auf die Darstellung diverser Zusatz-Informationen verzichtet, die sich sonst links unter den Reitern befinden. Zum Wechsel in den "Desktop-Modus" einfach das Smartphone ins Querformat drehen :D

War da noch was? Eventuell die nicht ganz unberechtigte Frage, wie man auf einem Touch-Screen einen "MouseOver Event" erleben soll? Geht nicht? Gibt's nicht. Tippt Ihr lange auf einen Link, geht ein Kontext-Menü auf (um den Link beispielsweise in einem neuen Browser-Fenster/Tab zu öffnen). Wählt Ihr nun aus dem Menü "zurück", oder drückt die "Zurück-Taste" – sollte der MouseOver-Event übrig bleiben. Leider ist das Ganze oftmals Geräte- oder besser Hersteller-spezifisch implementiert, also einfach ein wenig probieren. Tippt beispielsweise einmal auf die Box mit der Permission-Zahl (6), das sollte eigentlich bei jedem Gerät einen "MouseOver" erzeugen.

Zusatz-Informationen

… habe ich ja eben bereits kurz angesprochen. Ich mag keine Webseiten, die mit Werbung "zugekleistert" sind – daher habe ich darauf auch bewusst verzichtet. Klar, die Links für meine Bücher gehen zu Amazon, auch ein paar weitere Links tun dies. Aber was hier angezeigt wird, hat immer festen Bezug zum Thema. Sollte das irgendwo nicht der Fall sein, dürft Ihr mir das gerne melden!

Feedback

Bisher wart Ihr es gewohnt, mir Feedback direkt in den jeweiligen Übersichts-Threads geben zu können. Daran hat sich mit dem Umzug nichts geändert: Auch wenn ich die Übersichten hier im Forum nicht mehr aktualisieren werde, habe ich die entsprechenden Threads nach wie vor abonniert. Ich werde also weiterhin auf Euer Feedback reagieren. Auch weitere Verbesserungen/Ergänzungen sind bereits "auf der Liste" – für Anregungen habe ich immer ein offenes Ohr!

So, genug geschwafelt. Ich hoffe, mit den neuen Übersichten Euren Geschmack getroffen zu haben – und freue mich auf Euer Feedback in diesem Thread (und natürlich, wie gehabt, in all den anderen)!

— geändert am 15.05.2014, 20:59:04

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

16.05.2014, 07:04:18 via Website

:* Danke für die Info

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

16.05.2014, 07:11:25 via App

Ich habe mich sowieso gewundert, dass die nicht im Wiki sind. Aber mit einem eigenen Server lässt sich das sicher noch viel besser pflegen.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

16.05.2014, 08:01:55 via Website

Während ich dies hier schreibe, aktualisieren sich gerade drei Kategorien "von selbst" mit noch fehlenden Infos. Mach das mal in Forum, Blog, oder Wiki ;) Außerdem kann ich bei meiner eigenen Software natürlich alles optimal auf die Aufgabe zuschneidern, Formatierungen anpassen, etc. Apps lassen sich einfacher verlinken (hat im "neuen Forum" schonmal jemand den [app] Link gefunden, den es im "alten" gab?), ständig gleiche Abläufe lassen sich automatisieren (neue App? Einfach Package-Namen eingeben, die Eckdaten wie Bewertungen, Preis, Permissions kommen über eine API)...

Wie ich bereits schrieb: Meine letzte Aktualisierung hier im Forum (als es die ganzen "BBTags" noch gab) dauerte 7 Monate. Jetzt ist ein manueller (!) Durchlauf nach einem Monat abgeschlossen (bei einem automatischen hängt es davon ab, wieviele Pausen ich ins Skript einbaue, um den API-Server nicht zu "fluten" :D).

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

17.05.2014, 17:17:02 via Website

©h®is

Klasse gemacht Izzy, Danke für deine ganze Mühe! :)

Gerade kam noch etwas dazu: Die Box mit der "Anzahl Permissions" hat jetzt einen roten Rahmen, wenn "bedenkliche Permission-Kombinationen" dabei sind (mein Auto-Updater hat gerade bei allen ~9.000 Apps (in 201 Kategorien) die entsprechenden Informationen "ergänzt" bzw. aktualisiert). So erkennt man das gleich, bevor man die Details öffnet. Und vor allem sollte das helfen, gleich in der Übersicht "zu sieben" ;)

Wäre doch eigentlich einen Blog/News Eintrag wert!?

Hätte ich auch gedacht. Leider wird unsere Meinung diesbezüglich nicht "überall geteilt". Kurzum: Ein solcher Blog/News Eintrag ist "unerwünscht".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.400

18.05.2014, 11:52:17 via App

Izzy

©h®is

Klasse gemacht Izzy, Danke für deine ganze Mühe! :)

Gerade kam noch etwas dazu: Die Box mit der "Anzahl Permissions" hat jetzt einen roten Rahmen, wenn "bedenkliche Permission-Kombinationen" dabei sind (mein Auto-Updater hat gerade bei allen ~9.000 Apps (in 201 Kategorien) die entsprechenden Informationen "ergänzt" bzw. aktualisiert). So erkennt man das gleich, bevor man die Details öffnet. Und vor allem sollte das helfen, gleich in der Übersicht "zu sieben" ;)

Wäre doch eigentlich einen Blog/News Eintrag wert!?

Hätte ich auch gedacht. Leider wird unsere Meinung diesbezüglich nicht "überall geteilt". Kurzum: Ein solcher Blog/News Eintrag ist "unerwünscht".

Lass mich raten: Stefan? :D Startet doch eine petition, dann werden sie schon einen schreiben
Mir fehlt irgendwie ein punkt Schule in den listen

— geändert am 18.05.2014, 12:05:15

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

18.05.2014, 13:02:50 via Website

@Comyu: Da hast Du wohl den Abschnitt Schule & Studium übersehen ;) Und nein, nicht Stefan. Ist aber auch egal. Ich hatte es angeboten, mein Angebot wurde abgelehnt, und ich aufs Forum verwiesen. Fragt mich jetzt bitte nicht "warum", das habe ich leider selbst noch nicht herausbekommen … Muss aber etwas offensichtliches sein, denn es hieß, dass ich es "sicher verstehen" würde …

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

22.11.2014, 14:51:54 via Website

Bin ich froh, dass ich diese Info hier gefunden habe. Ich habe gleich deine Seite abgespeichert, denn immer wenn ich ein neues Handy einrichte, lese ich gerne deine Empfehlungen. DANKE für deine großartige Arbeit

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

22.11.2014, 15:21:02 via Website

Danke für das nette Feedback! Freut mich immer zu lesen, dass meine Arbeit Sinn macht ;)

Neben den App-Listen (Übersichten) gibt es dort jetzt auch Artikel zu relevanten Themen. Die kommen zwar nicht in der Frequenz wie hier auf AndroidPIT – sollten dafür aber durchweg ein wenig langlebiger sein (also keine Spekulationen über eventuell erscheinende Geräte etc., sondern eher Howtos, Hintergrund-Informationen, App-Vorstellungen). Sogar eine kleine Ecke für Downloads hat sich dort mittlerweile eingefunden.

Bin ich froh, dass ich diese Info hier gefunden habe.

Tja, ein Blog-Eintrag im Magazin war diesem Thema leider nicht vergönnt :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.169

22.11.2014, 15:45:53 via App

Ich habe auch immer gerne für Ideen auf deine Listen zurück gegriffen.
Schade, das sie hier inzwischen fast nur noch über Links in Signaturen stattfinden.

Dafür habe ich den Link auch in meine Signatur aufgenommen... hoffe, das ist in deinem Sinn...

— geändert am 22.11.2014, 15:47:03

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

22.11.2014, 16:44:24 via Website

Definitiv, kaha – und Danke!

Dass ich die Pflege meiner Listen hier eingestellt habe, hatte einfach technische Hintergründe (siehe oben). Auf dem "eigenen Server" sind sie nun auch viel aktueller, machen weniger Arbeit (da die Aktualisierung der App-Daten weitgehend automatisch abläuft), und lassen mir so mehr Zeit für andere Dinge – meine Liste ist da mehr als lang genug :) Aktuell arbeite ich gerade an Adebar (Android DEvice Backup And Report – erstellt Backup-Skripte und Geräte-Dokumentation via Bash und ADB), dann sind da nach wie vor meine Bücher, der Buch-Server, und mehr. Leider hält mich die "reguläre Arbeit" immer von den Hobbies ab (silly)

Antworten

Empfohlene Artikel