Samsung Galaxy Note 3 — Helligkeit ab 5% Akku selber einstellen.

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2.460

01.05.2014, 19:53:20 via App

Hallo,
ab 5% Akku Ladung stellt das Galaxy Note 3 eine eigene dunkle Helligkeit ein.
Man kann diese in der Statusleiste dann auch nicht mehr ändern.
Wie kann ich diese automatisierte Funktion stoppen?(Wenn nötig auch Root anleitungen)

Tarek LuXX :)

Nicht wundern, bei Inaktivität ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 229

02.05.2014, 09:43:01 via App

Schon mit Tasker versucht ?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.832

02.05.2014, 09:50:37 via Website

Hans Wurst

Schon mit Tasker versucht ?

Kam mir auch als erstes in den Sinn...

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.600

02.05.2014, 09:59:46 via Website

Daniel U.

Hans Wurst

Schon mit Tasker versucht ?

Kam mir auch als erstes in den Sinn...

Die Frage war aber : Wie kann ich diese automatisierte Funktion stoppen?(Wenn nötig auch Root anleitungen)
Das diese Funktion manuell nicht zu stoppen ist, wird Tasker wohl auch nicht helfen.

— geändert am 02.05.2014, 10:00:05

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.832

02.05.2014, 10:02:54 via Website

Es gibt keine Einstellungen, mit der man dieses Verhalten auf Dauer abstellen kann.

Weder in den Energie- noch in den Display-Einstellungen lässt sich der erzwungene Energiesparmodus auf Dauer deaktivieren. Dafür hat der Hersteller Samsung allerdings einen guten Grund: Die Systemeinstellung soll einer Beschädigung des Akkus und somit des Geräts vorbeugen. Hinzu kommt, dass sich ohne die Helligkeitsreduzierung die Restlaufzeit des Akkus um einiges verringert. Die Notabschaltung würde also nach nur wenigen Minuten erfolgen. Trotzdem können Sie in den Display-Einstellungen den Bildschirm für kurze Zeit wieder aufhellen. Dazu müssen Sie die „Automatische Helligkeit“ in den Einstellungen unter dem Punkt „Anzeige“ und „Helligkeit“ zuerst aktivieren und dann wieder deaktivieren. Allerdings verdunkelt sich das Display bereits nach ungefähr 30 Sekunden erneut. Immerhin können Sie so die Dimmung für kurze Zeit aufhalten.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.460

02.05.2014, 14:19:51 via App

Daniel U.

Es gibt keine Einstellungen, mit der man dieses Verhalten auf Dauer abstellen kann.

Weder in den Energie- noch in den Display-Einstellungen lässt sich der erzwungene Energiesparmodus auf Dauer deaktivieren. Dafür hat der Hersteller Samsung allerdings einen guten Grund: Die Systemeinstellung soll einer Beschädigung des Akkus und somit des Geräts vorbeugen. Hinzu kommt, dass sich ohne die Helligkeitsreduzierung die Restlaufzeit des Akkus um einiges verringert. Die Notabschaltung würde also nach nur wenigen Minuten erfolgen. Trotzdem können Sie in den Display-Einstellungen den Bildschirm für kurze Zeit wieder aufhellen. Dazu müssen Sie die „Automatische Helligkeit“ in den Einstellungen unter dem Punkt „Anzeige“ und „Helligkeit“ zuerst aktivieren und dann wieder deaktivieren. Allerdings verdunkelt sich das Display bereits nach ungefähr 30 Sekunden erneut. Immerhin können Sie so die Dimmung für kurze Zeit aufhalten.

Naja ok trotzdem danke für die Antwort :)

Nicht wundern, bei Inaktivität ;)

Antworten

Empfohlene Artikel