Problem mit WhatsApp Backup auf HTC One

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

04.03.2014, 21:59:24 via Website

Guten Abend.

Mir ist gestern ein ganz grosses Missgeschick passiert. Und zwar habe ich aus Versehen WhatsApp vom Handy gelöscht. Schnell nachdem ich realisiert habe, was ich gemacht hatte, habe ich nach dem WhatsApp Ordner gesucht und gesehen, dass dieser noch existiert mit allem Inhalt wie auch noch die letzte Backupdatei mit dem Namen "msgstore-2014-03-03.1.db.crypt". Ich habe WhatsApp wieder installiert und es gab erst mal keine Aufforderung zur Wiederherstellung von eine Backup. WhatsApp habe ich anschliessend wieder deinstalliert. Anschliessend habe ich den Ordner auf dem Laptop kopiert, den auf dem Handy gelöscht und erneut drauf kopiert. Ging wieder nicht. Danach habe ich alle Backups ausser der oben genannten Datei gelöscht und WhatsApp wieder installiert. Danach habe ich eine Aufforderung bekommen, aus einem Backup wiederherzustellen, jedoch nach der Initialisierung waren da nur alle Gruppen-Chats, diese aber ohne Inhalt. Nachher habe ich probiert, diese Datei umzubenennen in „msgstore.db.crypt“ und diese von WhatsApp einzulesen. Der gleiche Effekt entstand wie vorher beschrieben, nur leere Gruppen-Chats.

Kann mir da jemand helfen? Ich habe ein HTC One mit KitKat 4.4.2 (Stock Rom und kein Root).

Ich bin echt am Verzweifeln, weil mir da ein paar Chats relativ wichtig sind, was den Inhalt angeht…

Vielen Dank schon mal im Voraus
Patrick


PS: als ich vor einem halben Jahr vom HTC One X aufs One gewechselt habe, hat der WhatsApp-Umzug ohne Probleme funktioniert. Ich bin normal vorgegangen, wie auf vielen Internetseiten geschrieben wird. D.h. den Ordner kopieren aufs neue Handy und dann WhatsApp installieren und nach der Wiederherstellung ist alles wie auf dem alten Handy.

PPS: vielleicht ist es wichtig, ich habe die Version 2.11.177 von der WhatsApp Homepage installiert gehabt, also diese Version welche im "Privatsphäre-Einstellungen: WhatsApp beendet die totale Transparenz" Artikel von AndroidPit beschrieben wurde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

05.03.2014, 20:58:13 via Website

Hallo gagigu,

auch wenn ich verstehen kann, dass du dein Problem so schnell wie möglich gelöst haben möchtest, muss ich dich doch bitten, hier nicht zu pushen. Bitte gib doch der Community etwas Zeit, ich bin mir sicher, dass sich hier jemand melden wird, sobald er/sie eine Antwort für dich hat

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

05.03.2014, 21:20:32 via Website

Ich bin nicht sicher, ob das hilfreich ist - nutze WA nicht (mehr).
Da es aber möglicherweise ein Versionsproblem zu sein scheint, würde ich bei Independent Seiten oder Google nach Vorgängern suchen oder - wenn das nicht weiter hilft - den Support von WA anschreiben, das Problem schildern und um Übersendung einer Vor-Version bitten.

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.03.2014, 21:55:23 via Website

Eine Mail an den Support habe ich schon geschrieben, aber bis jetzt noch keine Antwort zurück bekommen. Meinst du ich soll es mit einer etwas älteren Version von WhatsApp probieren, dies wieder zu richten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

06.03.2014, 10:30:35 via Website

So, ich konnte das Problem lösen. Es lag an der WhatsApp Version. Ich hatte angeblich das Backup mit der Version 2.12.169 gemacht und Version 2.12.171 und Aufwärts konnte das Backup zwar erkennen, aber nicht lesen...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

06.03.2014, 20:20:30 via Website

Ja, prima, Fall gelöst, oder? Dachte ich mir fast. Und klar, abwärtskompatibel geht in der Regel immer, aber aufwärts selten. Z. B. Windows- oder Officeversionen. MS Word in der 2003er Version kann natürlich kein Dokument aus dem 2010er einlesen, umgekehrt geht das immer. ;-)

LG, Verena

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

09.03.2014, 21:06:44 via Website

Ja, das Problem konnte ich somit lösen :) Jetzt fragt mich Whatsapp immer, es sei eine aktuellere Version vorhanden. Soll ich updaten oder können meine Nachrichten wieder verschwinden? (Update ist so: APK von deren Webseite runterladen und installieren).
Über den Playstore bekomme ich keine Meldung, dass ein Update vorhanden wäre.. :S

Antworten

Empfohlene Artikel