Huawei Ascend P6 — Apps verschieben

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

01.03.2014, 18:37:30 via Website

Hallo Leute,

habe mir heute den Ascend P6 geholt und habe eine Frage dazu.
Wie kann ich die installierte Apps auf die SD Karte verschieben.Habe mir den App monster installiert, er zeigt zwar dass die apps verschoben wurden, tatsächlich sind diese aber immer noch auf dem Telefonspeicher.
Für eure Tipps wäre ich euch sehr dankbar.
Gruß
Misterpedro

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

01.03.2014, 20:28:22 via App

man kann nur ein teil der apps auf die SD karte verschieben

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

02.03.2014, 13:55:53 via Website

Hallo Tillman,
Hallo Nexus,
vielen Dank für eure Antworten, aber ich habe absolut keinen Plan wo ich die Software finde und wie ich sie installiere. Dazu kommt es dass meinascend permanent die WLanverbindung verliert. das ist sehr ärgerlich. Man soll B118 instalieren. Habe B118 android-host und android host mirror.
Welche ist denn richtig und wie mache ich das. Gibt es irgendo eine >Anleitung.
Wie kann ich es rooten oder wo bekomme i B014 und wie isnstalliere ich sie.
Wie gesagt ich habe es noch nie gemacht.
Bitte um eure Tipps.
Ich habe erst gestern das Teil geholt und es fuckt mich ab, dass es so viele Fehler gibt.Vor allem das mit dem WLan.
Meine Fragen:
- Welche Firmware soll ich installieren,wenn ich alle Fehler beheben möchte?
B014 oder B118 oder beide. Wenn beide, dann in welcher Reihenfolge ?
Ich danke euch jetzt schon für eure HIlfe
Gruß
Misterpedro

— geändert am 02.03.2014, 15:28:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

02.03.2014, 17:19:09 via App

1. Wenn du dein Handy rootest, verlierst du die Garantie, weshalb es der Verkäufer vielleicht bei einer Reparatur nicht umtauscht.
2. Ich kann aber Root nur empfehlen.
Jetzt stellt sich mir die Frage, wie gut du dich auskennst und ob du dein Handy rooten möchtest.
1.Variante (mit Root)
Du lädst dir die b014 Firmware runter, erstellst im internen Speicher einen Ordner namens dload und ziehst die update.app Datei hinein.
Dann gehst du in den Einstellungen auf Updates -> lokales Update
Dann installierst du TWRP-Recovery:
forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2632542
Und flasht diesen ROM:
forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2632542
Es ist sehr wichtig, dass du den Anweisungen folgst, damit alles reibungslos funktioniert.
Allerdings ist das nicht allzu kompliziert und auch beim ersten Mal gut zu kapieren.
Das ist der deutlich längere Weg, aber meiner Meinung nach rentiert es sich.
2.Variante(ohne Root)
Downloade die b125 und installieren das Update wie oben per lokalem Update. Dann sollten die WLAN Probleme auch behoben sein.

PS:
Es würde keinen Sinn machen, da b014 auch einen offenen Bootloader hat und bei der b118 nur eine zu große Gefahr besteht, das Handy zu bricken!

Oh mein Gott, war das viel Text ;)

— geändert am 02.03.2014, 17:21:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

02.03.2014, 21:14:06 via Website

Dann installierst du TWRP-Recovery:
forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2632542
Und flasht diesen ROM:
forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2632542
Es ist sehr wichtig, dass du den Anweisungen folgst, damit alles reibungslos funktioniert.
Allerdings ist das nicht allzu kompliziert und auch beim ersten Mal gut zu kapieren.
Das ist der deutlich längere Weg, aber meiner Meinung nach rentiert es sich.

Hallo Tilmann,

danke für Deine ausführliche Antwort. Das mit der Firmware B014 habe ich verstanden, aber das mit der TWRP Recovery absolut nicht.
Es ist alles auf englisch und für mich sehr kompliziert.
Könntest du mir genau sagen welche Datei ich runterladen muss und wie ich diese installiere ? Das wäre super.
Das mit der B014 wirde ich hinbekommen.
Ich danke Dir jetzt schon mal für Deine Hilfe
Gruß
Misterpedro

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

02.03.2014, 22:17:44 via App

Als erstes brauchst du den adb Bootloader:
www.androidpit.de/de/android/forum/thread/470625/HOW-TO-ADB-Tutorial-Anfaengerfreundlich
Folge einfach der Anleitung um mit deinem Handy in den Fastbood mode zu kommen (klingt kompliziert, ist aber ganz einfach)
Wenn dein Gerät sichtbar ist, gibst du nur den Befehl "adb reboot bootloader" ein.
Dann wählst du die runtergeladene twrp.img Datei (vorheriger Post) zur Fastboot flash Recovery aus und machst dann den fastboot reboot.

PS: Ich wollte nur kurz anmerken, dass man meinen Namen mit einem L und einem N schreibt (wird oft falsch geschrieben ;) )
Und natürlich nichts zu Danken :)

— geändert am 02.03.2014, 22:22:06

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

02.03.2014, 22:26:22 via App

Misterpedro
Hallo Leute,

habe mir heute den Ascend P6 geholt und habe eine Frage dazu.
Wie kann ich die installierte Apps auf die SD Karte verschieben.Habe mir den App monster installiert, er zeigt zwar dass die apps verschoben wurden, tatsächlich sind diese aber immer noch auf dem Telefonspeicher.
Für eure Tipps wäre ich euch sehr dankbar.
Gruß
Misterpedro

Ach und natürlich herzlich Willkommen im Huawei Ascend P6 Forum und Glückwünsche zum Erlangen von diesem grandiosem Smartphone ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

02.03.2014, 22:59:46 via App

Ich empfehle Dir ganz eindringlich, Dich mit dem Thema Root, flaschen usw. richtig auseinander zu setzen.

Ganz so einfach, wie es oft klingt, ist es nicht. Gerade wenn Du sowas noch nicht gemacht hast, sei vorsichtig, sonst ist das Gerät schnell futsch, im Sinn von: Mehr als das Huawei-Logo kommt nicht mehr.

Ich spreche aus - bitterer - Erfahrung.

Viel Erfolg!

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

02.03.2014, 23:17:49 via App

Brezn Dreher
Ich empfehle Dir ganz eindringlich, Dich mit dem Thema Root, flaschen usw. richtig auseinander zu setzen.

Ganz so einfach, wie es oft klingt, ist es nicht. Gerade wenn Du sowas noch nicht gemacht hast, sei vorsichtig, sonst ist das Gerät schnell futsch, im Sinn von: Mehr als das Huawei-Logo kommt nicht mehr.

Ich spreche aus - bitterer - Erfahrung.

Viel Erfolg!

Deswegen meinte ich ja auch, dass er sich nach den Anleitungen halten solle.
Dann ist in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit sehr gering, wenn aber auch vorhanden.
Wie hast du dein Handy denn gebrickt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

02.03.2014, 23:25:38 via Website

Hallo Tilman,

sorry für meine Fehlschreibung :(
Vielen Dank für Deine Tipps. Werde mich erst mal durchlesen.
Ich melde mich ma lwieder und vielen Dank für die nette Aufnahme.
Bis dann
Gruß
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

03.03.2014, 00:49:25 via Website

Hey Tilman,

Bei dem Link den Du mir gegeben hast gibt es zwei Dateien:
recovery_twrp_2_6_3_7.img und
recovery_twrp.img
Welche ist denn richtig, oder müssen beide nacheinender daraufgespielt werden.
Noch eine Frage.
Ich habe mir schon adb runtergeladen und wollte mich mit meinem Handy verbinden, das Gerät wird nicht angezeigt.
Entwicklermodus habe ich aktiviert, habe aber noch die B014 Firmware noch nicht aufgespielt. Kann es daran liegen warum die ID nicht angezeigt wird ?
Vielen Dank für deine sehr große Hilfe
Gruß
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

03.03.2014, 06:53:00 via Website

Tilman Müller
Brezn Dreher
Ich empfehle Dir ganz eindringlich, Dich mit dem Thema Root, flaschen usw. richtig auseinander zu setzen.

Ganz so einfach, wie es oft klingt, ist es nicht. Gerade wenn Du sowas noch nicht gemacht hast, sei vorsichtig, sonst ist das Gerät schnell futsch, im Sinn von: Mehr als das Huawei-Logo kommt nicht mehr.

Ich spreche aus - bitterer - Erfahrung.

Viel Erfolg!

Deswegen meinte ich ja auch, dass er sich nach den Anleitungen halten solle.
Dann ist in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit sehr gering, wenn aber auch vorhanden.
Wie hast du dein Handy denn gebrickt?

Ganz ehrlich: Ich weiß es nicht. Beim ersten Mal startete das Gerät nur noch in den Recovery Mode. Ich kannte mich dann gar nicht mehr aus ins schickte es ein. Die haben dann die ursprüngliche Version der Auslieferung aufgespielt. Dann habe ich nur versucht, die EMUI 1.5 aufzuspielen. Also kein CM, sondern eine - sagen wir mal halboffizielle - Version. Dann ging gar nichts mehr und es kam nur noch das Huawei Logo. Momentan ist es wieder bei Huawei...

Ich lese hier im Forum immer viel über Root und Custom-Roms und habe mir das irgendwie einfache vorgestellt. Aber ich habe dadurch viel dazugelernt: Hut ab, vor denen, die es können! :) Ich mach das nie wieder... :(

— geändert am 03.03.2014, 06:54:00

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

03.03.2014, 08:51:14 via App

Brezn Dreher
Tilman Müller
Brezn Dreher
Ich empfehle Dir ganz eindringlich, Dich mit dem Thema Root, flaschen usw. richtig auseinander zu setzen.

Ganz so einfach, wie es oft klingt, ist es nicht. Gerade wenn Du sowas noch nicht gemacht hast, sei vorsichtig, sonst ist das Gerät schnell futsch, im Sinn von: Mehr als das Huawei-Logo kommt nicht mehr.

Ich spreche aus - bitterer - Erfahrung.

Viel Erfolg!

Deswegen meinte ich ja auch, dass er sich nach den Anleitungen halten solle.
Dann ist in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit sehr gering, wenn aber auch vorhanden.
Wie hast du dein Handy denn gebrickt?

Ganz ehrlich: Ich weiß es nicht. Beim ersten Mal startete das Gerät nur noch in den Recovery Mode. Ich kannte mich dann gar nicht mehr aus ins schickte es ein. Die haben dann die ursprüngliche Version der Auslieferung aufgespielt. Dann habe ich nur versucht, die EMUI 1.5 aufzuspielen. Also kein CM, sondern eine - sagen wir mal halboffizielle - Version. Dann ging gar nichts mehr und es kam nur noch das Huawei Logo. Momentan ist es wieder bei Huawei...

Ich lese hier im Forum immer viel über Root und Custom-Roms und habe mir das irgendwie einfache vorgestellt. Aber ich habe dadurch viel dazugelernt: Hut ab, vor denen, die es können! :) Ich mach das nie wieder... :(

Wenn das die b118 war, kann das gut sein, weil bei der nämlich eine durchaus große Wahrscheinlichkeit besteht das Handy zu bricken.
Deswegen hatte ich die nie installiert und war froh, dass die b014 auch einen offenen Bootloader hatte.
Ich hatte mein Handy davor auch nur gerootet und war völliger Neuling, wenn es ums flashen von ROMs geht, aber die genauen Anleitungen haben mir dann doch sehr geholfen.
Europäische Updates (b125) kann man sich allerdings ohne Probleme installieren.

— geändert am 03.03.2014, 08:51:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

03.03.2014, 09:03:33 via App

Ja, du musst erstmal die b014 installieren. Dann ist der Bootloader offen. Diesen brauchst du, damit du eben in den Bootvorgang einschreiten kannst.
Genauer möchte das jetzt nicht erklären, da das echt zu kompliziert wäre ;)
Danach steckst du dein Handy an und wählst die ich glaub Medienspeicher Option, bei der der interne und die sd-Karte gelesen wird.
Danach gehst du in die Entwickler Optionen und wählst Debugmode an.
Wenn das Programm dein Handy immer noch nicht erkannt hat, ist es ein Treiber Problem.
Dann solltest du dir Hisuite installieren, indem du dein Handy mit dem Hisuite Modus ansteckst. Das Programm müsste dann alle notwendigen Treiber installieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

03.03.2014, 20:13:45 via Website

Ist das WLAN-Problem ein Einzelfall oder ein generelles, das sich nicht anders lösen lässt?

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

03.03.2014, 22:15:54 via App

Brezn Dreher
Ist das WLAN-Problem ein Einzelfall oder ein generelles, das sich nicht anders lösen lässt?

Ich hatte seit der b119 keine Probleme mehr.
Aber es hilft auch, in den erweiterten WLAN-Einstellungen die WLAN Optimierung auszuschalten und im Standby auf immer an zu stellen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

04.03.2014, 06:45:19 via App

Achso, das habe ich bei allen meinen Geräte eh so eingestellt. Mich hätte das P6 auch sehr interessiert, das WLAN Problem wäre aber ein KO-Kriterium.

Wenn es aber nur eine Einstellungsache ist, ist es ja kein Problem. :)

Danke für die Info! :)

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

05.03.2014, 20:19:45 via Website

Hallo Leute,

ich melde mich mal kurz. Ich wollte mich bei dir Tilman und bei allen anderen für die tollen Tipps bedanken. Ich habe erst mal an dem P6 nicht die Hand angelegt, sondern bin ins Geschäft und habe mir das Gerät austauschen lassen und das neue funtzt.
Also es musste eine Macke gehabt haben und wer weißt, ob das mit einem root behoben wäre, aber vielen Dank für eure Tipps.
Ich melde mich mal wieder und werde sowieso hier regelmäßig reinschauen. Mich so zu sagen bilden, denn das rooten reizt mich.
Gruß an Alle

Antworten

Empfohlene Artikel