Google Nexus 5 — Nexus 5 Vorgang vor Reperatur (Sicherung, Backup, Einschicken...)

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

27.12.2013 05:57:02 via Website

Hallo, bin noch etwas mit den Nerven am Ende. Habe mein Nexus 5 gerade mal ein paar Wochen und dummer Weise heute den Playstation Controller auf das schwarze Sofa mit einem schön schwarzen darauf liegenden Nexus Handy geworfen. Der Display ist direkt zersprungen.

Nach einer Dosis Schlaf will ich mich dann darum kümmern es an Google einzuschicken. Schätze mal das geht irgendwie über Klicks im Google Play. Hoffe es wird nicht all zu teuer, da so etwas ja nicht unter Garantie laufen wird...


Nun das ist Punkt eins, den ich mal so loswerden wollte und vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit..

Punkt 2 wäre die Frage der Datensicherung. Das Handy ist noch an. Alles scheint zu funktionieren (Anrufe, Mitteilungen jeglicher Art..) nur eben das Display ist zersprungen und die visuelle Darstellung ist fehlerhaft.

-- kann ich irgendwie in Verbindung PC + Nexus eine komplette Sicherung erstellen, bevor ich es einschicke? Wie sind die Möglichkeiten eines backups? Man bedenke dabei natürlich, dass ich am Gerät selbst nichts mehr bedienen kann aufgrund des zersprungenen Glases.

Danke für Unterstützung.

Ein Nexus-Besitzer kurz vor dem Herzinfarkt....
  • Forum-Beiträge: 5

27.12.2013 10:47:08 via Website

Max von Wittelsbach
hast du root oder nicht?
Kein root, habe nichts verändert.
  • Forum-Beiträge: 144

27.12.2013 10:55:14 via App

installiere dir übers Web die App Helium Backup (habe sie selber bocht nicht ausprobieret), schau auf einem anderen Handy an, wo die Tasten liegen und backe dein Nexus up. Mit dem PC (Massenspeichermodus) suchst du dir dann das Backup und ziehst es auf den PC. Bei deinem neuen Nexus ziehst du dann die Backupdatei auf dein Handy und stellst sie mit Helium her
  • Forum-Beiträge: 5

27.12.2013 11:37:21 via Website

also geht es nicht anders als das Handy bedienen zu müssen? das wird schwierig.. bzw. unmöglich.

— geändert am 27.12.2013 11:37:32

  • Forum-Beiträge: 144

27.12.2013 11:39:48 via App

du kannst höchstwns am PC den intwrnen Speicher sichern, das ist aber nicht alles

— geändert am 27.12.2013 11:40:05

  • Forum-Beiträge: 45

27.12.2013 12:25:51 via App

Was mir noch einfällt wenn du das Display nicht bedienen aber noch ablesen kannst solltest du es an ein Otg Kabel anschließen dann kannst du es zwecks Datensicherung mit der Maus bedienen
  • Forum-Beiträge: 2.498

27.12.2013 13:36:09 via Website

Hallo Jörg,

das was du da schreibst, ist eindeutig Betrug bzw. Anstiftung zum Betrug! Sowas ist in unserem Forum nicht erwünscht. Bitte halte dich mit Ratschlägen, die nicht legal sind, und wodurch sich der TE strafbar macht zurück!

Gruß Tim
  • Forum-Beiträge: 45

27.12.2013 14:34:25 via App

Wenn das so Räuber gekommen ist Bitte ich den Post zu entfernen, ich möchte hier niemanden zu irgendwas anstiften, ich kann mir lediglich nicht vorstellen das man so unachtsam mit seinem nexus umgeht:(
  • Forum-Beiträge: 5

27.12.2013 22:11:30 via Website

Ich weiß eh nicht was ein otg kabel ist^^ und ablesen kann ich leider auch nichts mehr. Ganz selten wird mal kurz was sinnvolles in kleinen quadratischen Formen dargestellt, ansonsten nur bunte Balken wie beim nostalgischen Fernsehsignal-Ausfall eines Senders.

Habe heute meinem Onkel ein HTC gekauft, das ich so lange benutzen kann, bis das Nexus 5 repariert ist. Diesbezüglich habe ich heute die erfreuliche Erfahrung gemacht, dass eh alle meine Daten (Kalender, Bilder, Notes (Keep), Kontakte, etc.) sich auf dem HTC durch die cloud eingeschlichen haben.

Muss mich also nur noch um die Reparatur kümmern, von der ich hoffe, dass sie nicht allzu teuer wird. Habe da überhaupt keine Vorstellung.

Hat da jemand Erfahrungen wie lange sowas dauern kann? Und welche Kosten da ungefähr entstehen - bzw. ist Google da vielleicht sogar relativ kulant (was ich mir nicht vorstellen kann) - ist ja gerade mal ungefähr einen Monat alt..

Danke für die bisherigen Antworten!
  • Forum-Beiträge: 45

28.12.2013 12:15:38 via App

Leider keine Erfahrung, aber wäre klasse wenn du uns auf dem laufenden halten könntest :) wenn der screen nicht mehr ablesbar ist bringt Otg Kabel auch nichts....
  • Forum-Beiträge: 5

29.12.2013 01:57:53 via Website

Jörg
Leider keine Erfahrung, aber wäre klasse wenn du uns auf dem laufenden halten könntest :) wenn der screen nicht mehr ablesbar ist bringt Otg Kabel auch nichts....
Die Foren sagen Display Reperatur bewegt sich bei 150,- und w-support.com ist wohl ein vernünftige Reperatur-Service.