Xperia-Rettung

  • Antworten:39
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 835

24.11.2013 10:01:55 via App

Hallo ihr Lieben,

hier möchte ich euch zeigen, wie ihr euer Xperia rettet. Das kann nötig sein, wenn ihr einen Bootloop habt, oder auf sonstige Art und Weise keine volle Funktionalität erreicht.
Außerdem könnt ihr eine ältere Software Version auf euer Gerät aufspielen.

Was benötigt ihr:

- Flashtool
- Eine ROM im .ftf-Format, mehr dazu im zweiten Post

Prozedere:

- Ladet das Flashtool runter und installiert es
- Ladet die ROM herunter und verschiebt sie in den "Firmwares"-Ordner des Flashtools
- Startet das Flashtool, wählt den Blitz und "Flashmode"
- Im Popup wählt ihr die ROM aus (ihr könnt auch den Haken bei "format data" bzw. "flash data" entfernen, um eure Daten zu behalten. Das funktioniert nicht immer, falls nicht, wiederholt das ganze nochmal ohne etwas zu verändern)
- Drückt OK und folgt den Anweisungen (ihr müsst das ausgeschaltete Handy mit gedrückter LEISERTaste anstecken)
- Wenn ihr lest "Ending Flash Session" könnt ihr das Handy abstöpseln, fertig
- Ihr verliert alle Daten, aber das Handy ist wieder im Auslieferungszustand und sollte sich starten lassen

Liebe Grüße

— geändert am 03.05.2014 20:15:07

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 835

24.11.2013 10:02:10 via App

Um euer Xperia zurückzusetzen benötigt ihr eine Stock ROM

Stock ROMs
ROMs die auf .ftf enden sind die originalen ROMs, die von Sony bereit gestellt werden. Sie können IMMER geflasht werden, auch ohne Root und mit gesperrtem Bootloader, somit sind sie die ultimative Lösung, wenn ihr einen Brick habt aber kein Backup. Wenn ihr sie über das Flashtool flasht (anstatt offiziell über SUS), könnt ihr ggf. sogar eure Daten behalten.

Diese ROMs findet ihr im zu eurem Smartphone gehörigen forum auf xda.
Ich werde hier Roms für meine Xperias verlinken und bitte euch dasselbe zu tun, falls ihr von dieser Anleitung Gebrauch macht und euer Gerät nicht findet. Ich füge den link dann hier hinzu.
Auch wenn ihr Probleme habt die richtige Rom zu finden, fragt einfach hier nach :)

Sony Xperia SP
(C5303_12.0.A.2.245_Generic UK.ftf)

Sony Xperia ZL

Liebe Grüße

P.S. wir dürfen keine direkten Links einfügen, also bitte zum originalen thread verlinken

— geändert am 24.11.2013 16:01:34

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 7

18.12.2013 01:23:26 via Website

Vielen Dank für die Anleitung erst einmal.

Ich besitze das Xperia Z und weiß leider nicht, welchen ROM ich verwenden soll bzw. kann. Ich habe diesen (forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2565850) Thread gefunden, der für mich ganz gut klingt(Rootzugriff bereits "enthalten"?). Ich würde mein System gerne "entkernen", d.h. das gesamte System inkl. Bootloader auf Werkszustand bringen. Ist da die genannte FTF die richtige Wahl?

Gruß
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

18.12.2013 01:25:22 via App

Titel ich zeige euch wie....

nur so ein Tipp .:-)

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

  • Forum-Beiträge: 14

12.01.2014 01:18:16 via Website

Hallöchen,

ich habe eine Frage... ich habe mein Handy geflasht und wollte es dann nochmals flashen und dann passierte folgendes:


12/009/2014 01:09:56 - INFO - <- This level is successfully initialized
12/009/2014 01:09:56 - INFO - Flashtool Version 0.9.13.0 built on 2013-06-04 22:50:00
12/009/2014 01:09:57 - INFO - Device connected in flash mode
12/010/2014 01:10:23 - INFO - Selected C2105 / 15.3.A.0.26 / CE
12/010/2014 01:10:23 - INFO - Preparing files for flashing
12/010/2014 01:10:23 - ERROR - Cannot delete C:\Flashtool\.\firmwares\prepared\boot
12/010/2014 01:10:23 - INFO - Cannot open bundle. Flash operation canceled

Ich hoffe, jemand kann mir helfen
  • Forum-Beiträge: 835

12.01.2014 02:50:15 via App

Da steht etwas von Boot...
Wenn du eine. boot Datei flashen willst, musst du das auf andere Weise machen:
Strecke das ausgeschaltete Handy mit gedrückter Lautertaste an den PC. Fan sollte die led leuchten.
dann wählst du denn Blitz zum flashen aus, machst den Punkt aber bei fastboot Mode. dann stellst du in den popup unten rechts auf .img um und navigierst zu dem Speicherort deine Boot Datei. öffnen und den Rest macht das Tool.
Viel Glück
was genau wolltest du flashen?
Liebe Grüße

— geändert am 12.01.2014 02:56:24

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 14

12.01.2014 14:10:42 via Website

Vielen Dank für die Antworten... ich werde mich mal dann wieder an die Arbeit machen. Ich hoffe, ich habe Erfolg und werde dann berichten.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag :D
  • Forum-Beiträge: 14

12.01.2014 14:16:10 via Website

Ich hatte das Handy nach Deiner Anleitung entsperrt... nach einem Neustart ist das Handy nicht hochgefahren. Dann habe ich es nach Anleitung geflasht, weil ich dachte, dass ich damit die Probleme mit Bluetooth-FSE beheben kann. Aber es hat nicht funktioniert, also wollte ich die original Firmware wieder drauf haben und das hat aber nicht geklappt so geklappt, wie ich beschrieben habe.

Und nun hänge ich fest und komm nicht weiter. Aber ich probiere es nochmal so, wie Du es mir erklärt hast ;-)
  • Forum-Beiträge: 14

12.01.2014 14:33:01 via Website

Kai R.
Da steht etwas von Boot...
Wenn du eine. boot Datei flashen willst, musst du das auf andere Weise machen:
Strecke das ausgeschaltete Handy mit gedrückter Lautertaste an den PC. Fan sollte die led leuchten.
dann wählst du denn Blitz zum flashen aus, machst den Punkt aber bei fastboot Mode. dann stellst du in den popup unten rechts auf .img um und navigierst zu dem Speicherort deine Boot Datei. öffnen und den Rest macht das Tool.
Viel Glück
was genau wolltest du flashen?
Liebe Grüße

So, ich hab es jetzt nochmal versucht... das Handy startet zwar aber fährt nicht hoch. Es wird mir nur "Sony" angezeigt und dann passiert weiter nichts. Ich bin hier fast am verzweifeln :-(
  • Forum-Beiträge: 14

12.01.2014 15:12:36 via Website

Felix J.
Oder ihr probiert davor noch einen Hardreset aus (Vol+ + power ) muss man übrigends bis zu zwei Minuten gedrückt halten.
LG Felix

Hardreset funktioniert leider auch nicht. Gleiches Ergebnis: Das Handy startet, aber fährt nicht hoch... es wird nur "Sony" angezeigt und weiter passiert nix.

Hab ich etwa mein Handy geschrottet??? :-(
  • Forum-Beiträge: 835

12.01.2014 15:12:41 via App

du hast eine Datei im Format ftf musste um die 750 MB haben, oder?
Diese tust du in den /firmwares Ordner des flashtool. Dann wählst du den Blitz und flashmode und dann die Firmware. dann drückst du ok... alles sollte laufen.
Wenn nicht Folge dem link den ich dir im anderen thread gab und lade dir den Thunderzap Kernel entert. Entpacke die zip auf dem PC und jetzt steckst du das ausgeschaltete Handy mit gedrückter Lautertaste an. Im flashtool den Blitz und dann aber fastboot Mode. navigierst dahin wo du diesen kernel entpackt hast. Wenn das geklappt hat reden wir weiter :) klappen heißt in diesem Fall nicht dass es startet, sondern dass eben das Thunderzap auftaucht

— geändert am 12.01.2014 15:33:56

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 14

12.01.2014 15:28:24 via Website

Kai R.
du hast eine Datei im Format ftf musste um die 750 MB haben, oder?
Diese tust du in den /firmwares Ordner des flashtool. fan wählst

Ja, ich habe mehrere gefunden und alle durchprobiert. Bei allen war die gleiche Meldung
Was mache ich denn falsch... ich glaube, ich stelle mich einfach zu blöd an :-(
  • Forum-Beiträge: 14

13.01.2014 22:57:33 via Website

komisch...

naja, egal. Also ich hab (wieder) alles so gemacht Kai.
Teil 1 hat nicht funktioniert, Teil 2 hat insoweit funktioniert, dass die entpackten Dateien zu sehen waren

Wie muss ich dann weiter machen?

— geändert am 13.01.2014 22:58:02

  • Forum-Beiträge: 835

14.01.2014 06:43:19 via App

Ramona Laabs
komisch...

naja, egal. Also ich hab (wieder) alles so gemacht Kai.
Teil 1 hat nicht funktioniert, Teil 2 hat insoweit funktioniert, dass die entpackten Dateien zu sehen waren

Wie muss ich dann weiter machen?
ich bin etwas verwirrt. Es wäre nett wenn du noch einmal alles, was du seit deiner ersten Nachricht hier gemacht hast beschreiben könntest :)
Am besten so ausführlich wie möglich, dann mache ich mir ein Bild und wir bringen das Handy wieder zum laufen.

in diesem thread steht ein bisschen zeug das du gebrauchen könntest. Das gilt für das L genau so :) mir die Dateien stimmen nicht überein
Liebe Grüße

— geändert am 14.01.2014 06:54:18

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 14

14.01.2014 21:19:30 via Website

Kai R.
Ramona Laabs
komisch...

naja, egal. Also ich hab (wieder) alles so gemacht Kai.
Teil 1 hat nicht funktioniert, Teil 2 hat insoweit funktioniert, dass die entpackten Dateien zu sehen waren

Wie muss ich dann weiter machen?
ich bin etwas verwirrt. Es wäre nett wenn du noch einmal alles, was du seit deiner ersten Nachricht hier gemacht hast beschreiben könntest :)
Am besten so ausführlich wie möglich, dann mache ich mir ein Bild und wir bringen das Handy wieder zum laufen.

in diesem thread steht ein bisschen zeug das du gebrauchen könntest. Das gilt für das L genau so :) mir die Dateien stimmen nicht überein
Liebe Grüße

Tut mir leid... ich hatte mich blöd ausgedrückt... Ich wollte damit sagen, dass ich es - wie auch immer :grin: - geschafft habe, dass beim Start des Handy Thunderzap zu sehen ist. Aber das ist auch schon alles, was ich hinbekommen habe. Ich habe immer noch das Problem, dass das Handy nicht hochfährt. Ich glaube, ich bin völlig überfordert und bekomm' das nicht hin. Wahrscheinlich werde ich keine andere Wahl haben, als zu einem "Handydoktor" zu gehen... ich hab schon langsam Knoten im Gehirn :(
  • Forum-Beiträge: 835

15.01.2014 06:52:27 via App

naja, wenn das Thunderzap Logo auftaucht haben wir es schon fast geschafft :)

in diesem Thread im dritten Post findest du den download link für die Xperia Honami pureness Rom.lade sie bitte runter: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2595815

dann verschiebst du sie auf die SD Karte und steckst die ins Handy.
dann startest du dieses. irgend wann, wenn du das Logo siehst, solltest du eine kurze Vibration spüren. Dann drückst du die leiser taste und kommst dann in die recovery. So.
hier gehst du zuerst auf factory reset, dann auf advanced/ wipe Dalvik und dann zurück.
instead zip/ install zip from SD card und wählst dann die Rom aus. es sollte installieren. sobald es fertig ist startest du das Handy neu und Tadaaa du hast eine neue Rom.

Es gibt noch mehrere Roms, allerdings ist das Verfahren zum installieren ein neues. damit muss ich mich erst noch auseinander setzen.
Liebe Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 3

05.02.2014 19:56:01 via Website

Hi,

mein Sony hängt nachdem ich die Verschlüsselung aktiviert habe und mein Telefon ausgeschaltet hab
Genauer gesagt ich kann den PIN eingeben, ich kann den Verschlüsselungscode eingeben = Neustart, PIN eingeben, Verschlüsselungscode eingeben, Neustart.... und immer so weiter.
Nachdem ich mehrfach versucht habe ueber die SUS von Sony zu gehen, bin ich hier gelandet. Wäre dies ein richtiger Weg?

Flashtool habe ich installiert und nun frage ich mich für welche ROM muss ich mich entscheiden? Bzw. wie weiß ich welche die richtige sein könnte?
Im ersten Moment habe ich mich an die oben genannte C5303_12.0A.2.245_Generic UK.ftf versucht zu halten bin aber leider nicht fündig geworden.
  • Forum-Beiträge: 835

06.02.2014 11:06:00 via App

Hallo Kristin,
welches Handy hat du denn?
ich denke, wenn du mir SUS nicht zurecht kommst, ist dies die beste Möglichkeit für dich :)
Lebe Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X