BT, LTE, Quad-Core, HDMI - irgend etwas fehlt immer; wer kann mir einen Tipp geben?

  • Antworten:47
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 1.375

27.10.2013 15:03:05 via Website

Hallo, liebe Android-Freunde!

Ich suche ein Tablet mit jeder Menge Funktionen; natürlich habe ich schon viele verglichen, aber irgendetwas fehlt immer. Also ich suche:
:rolleyes::(
  • 9,7 " oder größer, bis max. 13,1"
  • Quad-Core mit 1,6 GHz oder höher
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • mind. 16GB Flash, erweiterbar Micro-SD
  • Auflösung 1280 x 1028 oder höher
  • Micro (Mini) USB-Host
  • HDMI
  • Bluetooth
  • Android 4.1 (oder neuer)
  • 3;5 Klinkenstecker

Ich geb ja zu, das ist verdammt viel auf einmal. Und ich hab´ ehrlich gesagt auch nichts gefunden, wo alles dabei ist. Irgendetwas hat
immer gefehlt. Meistens hat es am USB-Host oder an HDMI gefehlt.
Aber vielleicht habe ich ja Glück, und irgend wer von euch kennt zufällig so ein Gerät. -_-

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet und bedanke mich schon mal im Voraus
für eure Unterstützung.

LG aus München

Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 8.624

27.10.2013 15:42:00 via App

Kenne selber kein solches Gerät, aber wenn du HDMI mit MHL verkraften könntest wäre da wesentlich mehr Spielraum zur Verfügung

Keep cool :D

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

27.10.2013 16:33:13 via Website

Sowas?

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

27.10.2013 16:37:09 via Website

Marcel H.
Kenne selber kein solches Gerät, aber wenn du HDMI mit MHL verkraften könntest wäre da wesentlich mehr Spielraum zur Verfügung

Wird er müssen es gibt nur mhl Ports. HDMI Port wie beim Fernseher gibt es nur bei convertible device's.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 1.375

27.10.2013 17:37:28 via Website

Marcel H.
Kenne selber kein solches Gerät, aber wenn du HDMI mit MHL verkraften könntest wäre da wesentlich mehr Spielraum zur Verfügung

Also: Ich habe da einen DVB-T Receiver, der USB-Host Unterstützung braucht. Wenn der USB- Anschluss OTG-unterstützt ist, müsste es ja mit einem MHL - HDMI - Adapterkabel trotzdem funktionieren. Dann wäre das natürlich auch ok!

Also danke mal einstweilen, welche Geräte meinst du denn?

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

27.10.2013 17:42:04 via Website

Die einzige eierlegendewollmilchsau die mir sofort in den Sinn kam als ich deine Wünsche lass. Das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 edition.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 1.375

27.10.2013 18:10:50 via Website

Stefan K.
Die einzige eierlegendewollmilchsau die mir sofort in den Sinn kam als ich deine Wünsche lass. Das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 edition.

Und das mit der Host-Unterstützung funktioniert?
Ich kenn' mich eben nicht aus und hab es auch nur gelesen. Aber mein derzeitiges Noon PRO hat eine eigene Schnittstelle USB-Host, und da funktioniert der DVB-T Receiver einwandfrei. Und genau aus diesem Grund sucht ich eine solche eierlegendewollmilchsau!

Wenn sich jeder so gut auskennen würde wie du, wäre die Community ja überflüssig.

Ich warte auf dein OK!

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

27.10.2013 19:49:29 via Website

OTG und HDMI wird natürlich unterstützt. MHL 2.0 Adapter laut Samsung ca. 35 bis 39 Euro.

Was genau du mit deinem Receiver vorhast, hat sich mir noch nicht erschlossen.

DLNA wird auch unterstützt. (Streaming zu DLNA Empfänger wie Smart TV, Xbox360 etc.)

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 33.139

27.10.2013 19:51:41 via Website

Hi,

DLNA wird auch unterstützt. (Streaming zu DLNA Empfänger wie Smart TV, Xbox360 etc.)
DLNA unterstützt doch jedes Android Device...!?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

27.10.2013 19:55:53 via Website

Carsten Müller
Hi,

DLNA wird auch unterstützt. (Streaming zu DLNA Empfänger wie Smart TV, Xbox360 etc.)
DLNA unterstützt doch jedes Android Device...!?

Herzliche Grüße

Carsten

Ja und? Es ist ja nicht als Alleinstellungsmerkmal erwähnt, sondern als ein: Aha da gibt's ja noch diese Möglichkeit!

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 33.139

27.10.2013 19:57:12 via App

Klang wie ein besonderes Feature... Deshalb meine Frage.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 27.10.2013 19:57:21

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 1.375

28.10.2013 03:53:55 via Website

Stefan K.
OTG und HDMI wird natürlich unterstützt. MHL 2.0 Adapter laut Samsung ca. 35 bis 39 Euro.

Was genau du mit deinem Receiver vorhast, hat sich mir noch nicht erschlossen.

DLNA wird auch unterstützt. (Streaming zu DLNA Empfänger wie Smart TV, Xbox360 etc.)

Na ja, was man halt mit einem DVB-T Receiver macht - Fernsehen unterwegs, ohne Internet. Funktioniert übrigens sehr gut, und daher nutzen mir seine Streaming-Programme recht wenig.

Und daher wird der USB-Host benötigt.

Gruß

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 1.346

28.10.2013 04:09:15 via App

Das Sony Xperia Tablet Z erfüllt alle Voraussetzungen.

Sony Xperia XZ - Android 7.1.1 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

  • Forum-Beiträge: 1.375

28.10.2013 05:42:52 via Website

nox
Das Sony Xperia Tablet Z erfüllt alle Voraussetzungen.
Hallo,

vielen Dank. Ich hab mal nachgeschaut, das gibt's ja in 2 Varianten.
Die mit LTE hat die Host-Unterstützung, aber kein HDMI. Weist du vielleicht, ob man da mit einem Adapter MHL zu HDMI das Tab mit dem TV verbinden kann, um Bilder und Videos zu schauen?
Wenn ja, wäre das in der Tat das Richtige!

Ich danke dir schon mal,

LG aus München

Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 33.139

28.10.2013 05:59:54 via App

Dieter M.

Die mit LTE hat die Host-Unterstützung, aber kein HDMI. Weist du vielleicht, ob man da mit einem Adapter MHL zu HDMI das Tab mit dem TV verbinden kann, um Bilder und Videos zu schauen?
Hat der Fernseher nicht DLNA? Es wäre eigentlich das einfachste und naheliegendste, das kabellos per DLNA zu machen....

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

28.10.2013 06:10:44 via Website

nox
Das Sony Xperia Tablet Z erfüllt alle Voraussetzungen.

Bis auf den Prozessor ja. Hat aber auch noch 4.1.2 gegen den 4.3.

Dieter, hab ich das jetzt richtig verstanden, dass du unterwegs auf dem Tab Fernsehen willst?

Bitte habe Verständnis dafür, dass viele in Zeiten von Kabel und Telekom Entertain keine Erfahrungen mit DVB-T sammeln konnten.

— geändert am 28.10.2013 06:14:01

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 80

28.10.2013 06:24:57 via App

Asus Memo Pad 10.1-haben wir uns gerade geholt,ein Traum,3-5!!Tage Akkulaufzeit,und keine Bloatware auf dem Gerät. Finger weg von Samsung, hab grad eins wegen Akkudefekt,Bloatware und den ständigen ruckeln durch die Wohnung geschmissen,im Ernst.Es war 1,2 Jahre alt!

— geändert am 28.10.2013 06:27:54

  • Forum-Beiträge: 1.375

28.10.2013 07:18:05 via Website

Stefan K.
nox
Das Sony Xperia Tablet Z erfüllt alle Voraussetzungen.

Bis auf den Prozessor ja. Hat aber auch noch 4.1.2 gegen den 4.3.

Dieter, hab ich das jetzt richtig verstanden, dass du unterwegs auf dem Tab Fernsehen willst?

Bitte habe Verständnis dafür, dass viele in Zeiten von Kabel und Telekom Entertain keine Erfahrungen mit DVB-T sammeln konnten.

Ja, so ist es. Zu Hause hab ich auch Kabel und HD und alles mögliche. Aber da ich beruflich sehr oft auswärts bin, ohne Möglichkeit auf den ganzen TV-Schnickschnack, ist das für mich oft die einzige Möglichkeit. Und über Internet-Streaming zahl ich mich dumm und deppert.

Der Receiver funktioniert einwandfrei ohne Internet, und 23 Programme zur Auswahl reichen wohl. Aber er braucht halt den USB-Host.

Mit einem anderen Prozessor könnte ich leben, sofern er nicht zu langsam ist. Und Android 4.1.2 reicht auch.....

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 1.375

28.10.2013 07:20:05 via Website

ZweiradRäuber
Asus Memo Pad 10.1-haben wir uns gerade geholt,ein Traum,3-5!!Tage Akkulaufzeit,und keine Bloatware auf dem Gerät. Finger weg von Samsung, hab grad eins wegen Akkudefekt,Bloatware und den ständigen ruckeln durch die Wohnung geschmissen,im Ernst.Es war 1,2 Jahre alt!
Danke, du ZwetradRäuber. Den schau ich mir gleich mal an....

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 33.139

28.10.2013 07:23:42 via App

Hi Dieter,

Nur zur Sicherheit: DLNA hat nichts mit Internet Streaming zu tun...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe