Samsung Galaxy Note 10.1 — Preisentwicklung Note 10.1

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 32

17.09.2013 01:52:53 via Website

Hallo Leute

Ich spiele mit dem gedanken mir das Note 10.1 zuzulegen, bin mir nur noch nicht so richtig schlüssig wann ich das machen will.

Wie weit fallen die Preise für das Tablet wenn die neue Edition 2014 raus ist, kann man da schon was drüber sagen?

Aktuell ist das Note 10.1 WiFi only in schwarz bei uns bei Expert im Angebot für 380€.

Gruß
Maik
  • Forum-Beiträge: 474

17.09.2013 05:15:55 via App

Ich würde es lassen.
Ist an sich zwar ein nettes Gadget, aber das Display ist mit seiner "nur HD ready" Auflösung wirklich sehr schlecht.
Auf normalgröße kann man nirgends was lesen, man muss immer heranzoomen. Egal ob Browser oder PDF oder sonst was.
Zu Anfang stört das nicht so extrem, da siegt die Euphorie über ein neues Gerät noch. Aber nach ein paar Tagen, wenn man sich dann an das Teil gewöhnt hat, und es auch mal aus den Händen legen kann (ich hoffe ich bin nicht der einzige Freak dem es bei neuem Spielzeug so geht...), dann fällt einem immer stärker auf, dass das Display richtig schlecht ist.
Ach ja, und es ist unglaublich dunkel. Da ist selbst ein Amoled ein Witz gegen.
Im Sonnenlicht kannst du absolut vergessen da auch nur ein bisschen was zu erkennen.

Ich werde meines auch nächstes Jahr verkaufen und mir die 2014er Version kaufen.

Samsung Galaxy Note 3, Stock Firmware

  • Forum-Beiträge: 32

17.09.2013 10:19:48 via Website

Mit was kann ich das Display des note 10.1 vergleichen?

Ich besitze ein galaxy S3, ist das von der auflösung her besser?

Weiterhin nutze ich noch ein achos 101 internet tablet, besser wie das wird es wohl allemal sein denke ich?

Wann kommt denn überhaupt die edition 2014 raus bzw. sind die preise schon bekannt?

Ich weiß fragen über fragen :(.

Gruß
Maik
  • Forum-Beiträge: 3.672

17.09.2013 11:10:37 via App

Ich habe auch das Note 10.1 und kann das schlechte Display absolut nicht bestätigen.
Die Helligkeit ist sehr gut, bei voll aufgedrehter Helligkeit ist das Display auch bei Sonnenschein noch gut abzulesen.
Beim Lesen im Browser und bei Dokumenten muss ich nicht zoomen.

Sicherlich gibt es mittlerweile durchaus bessere Auflösungen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden, am besten selbst testen vor dem Kauf.

In Puncto Akkulaufzeit, Stiftbedienung, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit ist das Note 10.1 noch immer eins der besten Tablets auf dem Markt.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

  • Forum-Beiträge: 474

17.09.2013 12:45:25 via App

Im Sonnenlicht finde ich es schlechter als das Display vom S3 abzulesen.

Akku Laufzeit ist im Standbybetrieb okay, aber sobald man was macht, geht's sehr schnell runter.

Ich habe die WLAN only Variante.

Achja, die Auflösung ist die selbe wie beim S3, nur eben viermal so großes Display.

Samsung Galaxy Note 3, Stock Firmware