Mit N-CRY rooten?

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 30

04.08.2013 11:58:15 via Website

Hallo ihr, habe mal eine allg. Frage. Ist das rooten mit o.g. Tool für jemanden der schon mal Format C am Win XP PC hinbekommen hat machbar oder kann man bei diesem Vorgang das Nexus schrotten. Gibt es da eine gute und verständliche Anleitung. Danke für eure Hilfe
  • Forum-Beiträge: 30

05.08.2013 08:51:12 via Website

Hallo und danke für die Antwort. Da ich nur über WIN XP und Mac OSX 1.6.8 verfüge kommt das N-CRY für mich wohl nicht in Frage? Wollte es mit dem Nexus 7 Toolkit V5 machen aber der bietet mir nur Android Version 4.2.2 an. Habe ja in meinem jugendl. Leichtsinn schon auf 4.3 aktualisiert. Hast du da eine Idee. Danke und Grüße Micha
  • Forum-Beiträge: 31

05.08.2013 10:09:38 via App

Gute Frage, mit 4.3 hab ich mich noch gar nicht beschäftigt, da ich auf das Update meiner Custom Rom warte (ohne Dpi Einstellungen mag ich mein Nexus gar nicht).
Hab das gefunden:
http://nexus7.wonderhowto.com/how-to/easily-root-your-nexus-7-tablet-running-new-android-4-3-jelly-bean-os-0148100/

Erster Kommentar bezieht sich auf das USB debugging, falls du es nicht findest.
Ich kann nicht sagen ob es funktioniert oder das Toolkit wirklich vertrauenswürdig ist. Ich hoffe es meldet sich noch jemand dazu, der mehr Ahnung zu 4.3 hat ;)

Edit: Ok, scheint offiziell zu sein, hier der xda Thread: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1766475
Also kannste loslegen :)

— geändert am 05.08.2013 10:54:43

  • Forum-Beiträge: 30

05.08.2013 14:24:49 via Website

Hallo und danke für eure Antworten, also das "wonderhowto" heb ich mir mal für Notfälle auf :-) Ich würde dann mal versuchen das Nexus 7 Toolkit V5 wie von "The Ratman" beschrieben zu updaten. Ging bei mir nicht. Ich glaube da muß man erst Donaten :-)

Melde mich wenn es funktioniert hat oder wenn ich das Tablet zersägt habe :-) Grüße Micha
  • Forum-Beiträge: 30

06.08.2013 10:42:22 via Website

Ich hoffe du hast nicht's verpasst in deinem Leben :-) Was meinst du mit "händischen" Update? Sitze gerade nicht an XP. Danke Micha
  • Forum-Beiträge: 30

07.08.2013 22:04:41 via Website

So nun bin ich endlich dazugekommen es zu probieren. Aber beim Full Driver Test ist Ende. Habe USB Debbuging auf dem Nexus aktiviert, verwende orginal Nexus USB-Kabel an Backbuchse WIN XP Tower, im "Launch Device Manager" habe ich den vorhanden Nexustreiber deinstalliert, USB Kabel getrennt und bei "Launch USB Deview" alles gelöscht was gelöscht werden sollte, dann alle 4 Driver Install Methoden getestet + mein Virenprogramm deaktiviert aber leider Treibertest nicht bestanden :wacko:

Habe so etwas meine USB-Ports in Verdacht. Oder hat noch jemand eine Idee wo der Fehler liegt. Ich will doch nur einen verschi...nen USB Stick anschließen und mit ES-Dateimanager darauf zugreifen. Muuuhaaaa

Daaaaanke für eure Hilfe Micha
  • Forum-Beiträge: 1.490

07.08.2013 22:15:06 via Website

Weiß jetzt nicht ob ich dich richtig verstanden habe, aber das Tool erkennt dein Nexus nicht weil die Treiber nicht passen, richtig.

Das Problem hatte ich auch, hatte dann irgendwo gelesen das man es mit dem Programm PdaNet für Android zum laufen bringt, obwohl das eigentlich für was anders gedacht ist.

Mut zur Lücke und irgendwann hat es dann funktioniert, aber frag mich jetzt nicht genau wie das war, ging dann plötzlich.
  • Forum-Beiträge: 31

08.08.2013 00:08:21 via App

Hast du nicht die Möglichkeit mal an einen anderen Rechner zu kommen? Mit aktuellem Betriebssystem. Es ist ja nur für das rooten. Ich weiß auch nicht woran es liegen könnte. Aber ich hatte noch nie Probleme, weil ich immer das neueste nutze.
  • Forum-Beiträge: 30

08.08.2013 12:22:02 via Website

Hallo und danke für eure Tip's. Also die "PdaNet" Methode ist bei diesen Wugfresh Drivermethoden mit dabei. Hat auch nicht funktioniert. Ich denke nun auch immer mehr, das es mein Rechner ist der Probleme macht. Werde in nächster Zeit versuchen, an einen anderen Rechner zu kommen. Melde mich bei Erfolg :grin: Danke Micha

PS.: Hät ich mir nur ein Netbook geholt... aber das kann man nicht an der Kopfstütze im Auto festmachen :blink:
  • Forum-Beiträge: 30

09.08.2013 13:36:23 via Website

Also ich habe bis jetzt folgenden Ansatz: Solange der Full Driver Test im Driver Install Guide (Step 3) des Toolkits bei mir kein positives Ergebnis anzeigt mach ich nicht weiter? Ist das evtl. zu vorsichtig, weil bei mir wurde immer sofort im Gerätemanager mein Nexus so angezeigt: "Google Nexus 7 ADB Interface" Kann ich de etwa den Drivertest ignorieren???!!! :blink:
  • Forum-Beiträge: 1.490

09.08.2013 13:54:25 via Website

Ich habe jetzt den Step 3 nicht im Kopf, ist das der Teil wo dann steht (Nexus erkannt und verbunden) oder so in der Art.
Ich meine bei mir steht es auch so im Gerätemanager, kann aber heute abend noch mal schauen, jedoch steht bei mir auch immer das es mein Nexus gefunden hat und die Schrift ist grün.
Hab das jetzt mal so aus dem Kopf genommen wie es drin ist -_-
  • Forum-Beiträge: 99

09.08.2013 15:56:54 via Website

ÖM Frage wiso wartet man nicht bis das Original Android auf dem nexus 7 ist, wo ja sowiso immer das reine Android drauf ist und am schnellsten Geupdatet wird.
Wiso muss man Rooten wenn sowiso das reine Android installiert ist?
ist das so Schlimm ein paar wochen zu warten bis das Original 4.3 drauf ist, ist doch egal ob 4.2 oder 4.3.
oder verpasst ihr was?? wenn nicht immer das neuste drauf ist??
Ich versteh euch leute nicht, ich kann ja verstehen wenn ein sony nur noch bis zum 4.0.4 updatet auf einem arc s und den software nicht mehr laufe weil zu alt das man den hier rootet und so.
Ich hatte auch das 4.0.4 drauf und hab auch nichts vermisst, und ich arbeite jeden tag 2-3 stunden mit dem handy, hab 150 apps installiert alle gingen. also wiso ein 4.3 wo nicht angepast wurde ans handy wo den die Kamera schlechter ist als im original zustand oder wenn pech nicht mal funktioniert.
Ich warte lieber und bekommen pro 2 jahren immer das neuste Top handy von sony für 5 euro zuzahlung dort ist den immer das neuste Android drauf und 100% angepasst an mein Model.
  • Forum-Beiträge: 30

09.08.2013 16:15:03 via Website

Marc Senn hier liegt ein Mißverständnis vor. Ich will nicht rooten um 4.3 zu haben, weil das habe ich ja schon ganz einfach geupdatet. Ich will (äh will eigentlich nicht, ich muß offensichtlich), weil ich will über einen Dataimanager Zugriff auf meinem USB Stick. Nexus Media Importer macht da in einigen Sachen nicht das was ich will. Grüße Micha
  • Forum-Beiträge: 11.651

09.08.2013 16:37:09 via App

Marc Senn
ÖM Frage wiso wartet man nicht bis das Original Android auf dem nexus 7 ist, wo ja sowiso immer das reine Android drauf ist und am schnellsten Geupdatet wird.
Wiso muss man Rooten wenn sowiso das reine Android installiert ist?
ist das so Schlimm ein paar wochen zu warten bis das Original 4.3 drauf ist, ist doch egal ob 4.2 oder 4.3.
oder verpasst ihr was?? wenn nicht immer das neuste drauf ist??
Ich versteh euch leute nicht, ich kann ja verstehen wenn ein sony nur noch bis zum 4.0.4 updatet auf einem arc s und den software nicht mehr laufe weil zu alt das man den hier rootet und so.
Ich hatte auch das 4.0.4 drauf und hab auch nichts vermisst, und ich arbeite jeden tag 2-3 stunden mit dem handy, hab 150 apps installiert alle gingen. also wiso ein 4.3 wo nicht angepast wurde ans handy wo den die Kamera schlechter ist als im original zustand oder wenn pech nicht mal funktioniert.
Ich warte lieber und bekommen pro 2 jahren immer das neuste Top handy von sony für 5 euro zuzahlung dort ist den immer das neuste Android drauf und 100% angepasst an mein Model.


Ich glaub du hast den sinn des rootens nicht so ganz verstanden......:cold:

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 99

09.08.2013 16:50:56 via Website

Sicher Funktionen verändern, software entvernen wo man nicht entvernen kann sonst, Telekomfirmen Boot Logos entvernen und die Einschränkung der sim karten auf einen der Telekom Firmen zu beseitigen und eben um das system wo drauf ist zu ersetzte(was ilegal ist weil eingriff in Firmware.
Und unter dem Iphone Gerootet zu 80% Um Software zu laden um sie nicht zahlen zu müssen über den appstore.
  • Forum-Beiträge: 11.651

09.08.2013 17:53:38 via App

Jailbreak nennt sich das ganze dann beim i-phone......


BTT: Auch eingriffe in firmware bzw das flashen einer alternativen Firmware ist völlig legal da wir ja ein Open source Produkt nutzen. Anders sieht es beim sim lock aus den zu entfernen ist meines Wissens nach verboten.

— geändert am 09.08.2013 17:55:49

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 1.490

09.08.2013 18:36:38 via Website

Und ich roote bestimmt nicht um an Software zu kommen die eigentlich kostenpflichtig ich sie aber nicht bezahlen will. Wenn mir eine App gefällt und sie gut ist und auch immer wieder updates bekommt dann wird sie gekauft. Egal ob ich davon jetzt einen Mehrwert habe (Zusatzfunktionen, keine Werbung usw)
Ich glaube auch dafür ist root nicht unbedingt notwendig, hab mich aber damit auch nicht beschäftigt.
  • Forum-Beiträge: 1.490

09.08.2013 18:47:19 via Website

zurück zum Thema

Also Michael, bei mir steht im Gerätemanager auch Google Nexus 7 ADB Interface (statt der 7 halt die 4, ist ja logisch beim N4)
Wenn ich dann N Cry Toolkit starte (Version 3.3.6) kommt da auch in grüner Schrift "Nexus Gerät gefunden" und drüber steht auch in grün "ADB Mode"
Am Handy heißt es "Als Mediengerät angeschlossen"
  • Forum-Beiträge: 30

09.08.2013 19:44:50 via Website

Hier entwickelt sich ja ein heißer Tread :-) Ich denke auch, das ich mich auf legalem Pfad bewege. Eher unseriös finde ich, das von den renomierten Anbietern Abble, Samschwung, Koogle alles versucht wird ihre Geräte + Software so zu entwickeln das ein mündiger Käufer absolut entmündigt wird: teilweise kein USB-Zugang, kein SD-Card-Slot usw. Und wehe ich will mein iTunes von meinem Apple Rechner mit meinem Samsung Android syncen :-) Geht auch nur mit double Twist!

Und genau nun zurück zum Thema. Ich will ja nur direkten Zugriff auf einen an dem Nexus angesteckten USB-Sick. Das ist alles und eigentlich sollte das ohne root selbstverständlich sein.

Also zu Michael F.: N Cry kann ich glaube ich nicht verwenden, weil ich nur XP habe. Und zu The Ratmann: Sollte ich den Full Driver Test mit negativen Ergebnis ignorieren, wenn in meinem Gerätemanager ""Google Nexus 7 ADB Interface" angezeigt wird. Weil wie in dem Video kann ich nicht "händisch" installieren, weil er browsed zu C/ Programme/WugfreshToolkit und kann das anwählen. Ich kann das nicht und müßte manuell einen Driver auswählen, weiß aber nicht ob von Google oder Naksi oder was... :(

Aber ich schaffe es oder das Nexus wird zersägt!!! :-) Grüße Micha