Samsung Galaxy Note 10.1 — Stifterkennung (Automatischer Handschriftmodus)

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

16.05.2013 23:52:47 via Website

Hallo alle zusammen,

Wie ihr bestimmt schon begemerkt habt , gelangt man unter dem zahnrad bei der Tastatur in den Tastatureinstellungsbereich.
Und dort gibt es seit dem neuen Update die Option "Stifterkennung" welche eigentlich bewirken sollte das automatisch wenn das tablet den stift
erkennt die tastatur zum handschriftmodus überwechselt. Nun dies funktioniert leider nicht obwohl der stift sicher erkannt ist da er ja funktioniert.
Frage :Funktioniert dass bei euch oder ist das ein Firmwarefehler ? Ein Werksreset bringt nichts.

— geändert am 18.05.2013 17:48:56

  • Forum-Beiträge: 208

17.05.2013 00:00:38 via Website

Hallo Marcel,

Wenn ich das Note mit dem Stift bediene, der stift ist draussen, wird mir die handschrifterkennung geöffnet, und wenn ich den stift im Tab habe, wird die tastatur geöffnet.

Lg
  • Forum-Beiträge: 3

17.05.2013 00:02:57 via App

verdammt das bedeutet dann wohl das etwas defekt ist. Welche andriod version hast du denn ?
  • Forum-Beiträge: 22.351

17.05.2013 07:15:11 via App

Guten Morgen Marcel,

bitte bearbeite doch nochmal etwas deinen Threadtitel, damit andere User besser erkennen können, worum es hier geht. (Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf "Bearbeiten" drücken, dann kannst du oben noch mal den Titel bearbeiten).


Das Häkchen (zumindest gibt es das beim Note 2) hat du aber bei 'Stifterkennung' gesetzt? Oder nutzt du vielleicht eine alternative Tastatur aus dem Playstore?

— geändert am 17.05.2013 07:17:21

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

  • Forum-Beiträge: 208

17.05.2013 23:43:37 via Website

Also ich habe die firmware von Darkman, XXCMD1 deodexed (4.1.2)
  • Forum-Beiträge: 3

18.05.2013 17:52:22 via App

Ich habe den hacken gesetzt. Und ich benutze dir Orginaltastatur. Die bessere Frage ist nun ob es sich lohnt deshalb das Gerät einzuschicken.

— geändert am 18.05.2013 17:52:37

  • Forum-Beiträge: 6

15.06.2013 18:04:28 via Website

Ich bin nicht sicher, das ich dein Problem richtig verstanden habe, aber wenn du möchtest, das die Schreiberkennung automatisch aktiviert wird wenn du den S-Pen entnommen hast, dann musst du das in den Tastatureinstellungen festlegen.
  • Forum-Beiträge: 3

29.07.2013 21:36:35 via Website

Hallo,
Habe das gleiche Problem mit meinem Note 10.1: ich nehme den Stift raus und es erscheint nur die Samsung Tastatur aber kein NotePad auf dem ich schreiben kann wie bei meinem Note 2. Ich kann also Dokumente (Polaris oder Quickoffice pro) leider nur über die Samsung Bilschirm-Tastatur schreiben.
Die SPen arbeitet hervorragend auf meinem Note 2.

Was kann ich tun damit ich auf meinem Note 10.1 die NotePad erscheint und meine Handschrift erkannt wird?

Vielen Dank für Eure Hilfe