Google Nexus 4 — Ubuntu for Phone auf dem Nexus 4 - Informationen / Erfahrungen

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 61

21.02.2013 23:15:29 via App

Bei XDA gibt es ZIPs zum Download, die man beim Galaxy Nexus mittels TWRP flashen kann. Daher gab ich es jetzt doch mal getestet.
Was soll ich sagen, war den Aufwand nicht wert. Ruckelt, es gibt Clipping Fehler, es gibt keine vernünftigen Einstellungen, und und und. Ist also noch eine sehr frühe Alpha-Version.
Zumal spricht mich das, was ich gesehen habe nicht unbedingt an. Vielleicht wird ja noch was daraus, aber der momentane Stand ist lediglich dafür gut um es mal eben anzuschauen und danach wieder zu löschen. Zumindest für User.

— geändert am 21.02.2013 23:16:10

  • Forum-Beiträge: 30

22.02.2013 15:57:30 via Website

Hey,
kannst du mir nen Link schicken wo es die zip's gibt?
Ich will das auch mal testen am Galaxy Nexus :lol:

Am besten per Email (in meinem Profil) ich weiß nicht ob man da gegen die Forenrechte verstößt wenn man links postet ;)
  • Forum-Beiträge: 118

23.02.2013 10:17:42 via Website

Gibt auch eine Anleitung für die Installation in einer VM? Will mir mein N4 nicht verflashen würde das System aber gerne mal anschauen
  • Forum-Beiträge: 118

27.02.2013 20:56:44 via Website

Eigentlich find ich die Idee ja wirklich super: ein offenes System, keine Store-Bindung, .... Jedoch steht und fällt das Kartenhaus mit der Performance bzw der Geschwindigkeit:
Ubuntu4Phone hat nur eine Chance wenn die Geschwindigkeit genauso schnell ist wie bei Android und man alle Apps von Android (vllt auch iOS und Win8) auch unter Ubuntu laufen lassen kann z.B. mit Wine.
Und genau das würde mich halt interessieren. Wenn die Fakten wirklich so sind, dann wird Android auf meinem N4 Ubuntu weichen müssen. Ansonsten bleibt es wohl nur ein weiterer Versuch wie von Microsoft: ein bestehendes System Touch-fähig zu machen
  • Forum-Beiträge: 73

28.02.2013 20:53:47 via Website

quixony
Eigentlich find ich die Idee ja wirklich super: ein offenes System, keine Store-Bindung, ....

Android hat auch keine Store-Bindung und ist ein offenes System :lol:. Es gibt schon einige andere Stores z.B. den Amazon App Shop. Oder man läd sich die *.apk direkt vom Server des Entwicklers herunter.

Das einzige System mit Shop Bindung ist derzeit IOS

— geändert am 28.02.2013 20:56:40

  • Forum-Beiträge: 118

13.09.2013 06:15:32 via Website

hat jemand die neue Version schon ausprobiert? bin wirklich sehr interessiert daran, habe jedoch Zweifel, ob ein Wechsel zurück zu Android so ohne weiteres funktioniert. U-Phone scheint ja alles umzupartitionieren und CWM ist danach wohl auch weg, oder? Wenn ich ein Nandroid-Backup wieder einspiele, sind dann auch die Partitionen wieder so wie vorher?

Gruß quixony
  • Forum-Beiträge: 118

21.09.2013 11:30:33 via Website

nachdem ich es nicht mehr abwarten konnte', hab ich es einfach ausprobiert.

war sogar viel einfacher als gedacht. Zunächst die Dateien aus dem Xda Thread herunter geladen, auf den von der Ubuntu-Touch Seite aus verwiesen wird. Beide Dateien aufs Nexus geschoben und ins Recovery ( ich habe Cwm installiert) gebootet. Zunächst ein Backup angelegt. dann wipe Data und Wipe Cache gemacht und die zips nach einander installiert. Nach einem reboot hat man sofort die schöne Oberfläche von ubuntu gesehen.

auch wenn es sich noch um eine Demo handelt, gehen doch schon einige Funktionen. Leider funktionieren mobile Daten noch nicht, so hatte ich im Zug leider keine Möglichkeit, das surfen auszuprobieren. Optisch macht das System aber einiges her und wenn es ein OS ist, was ohne Googles Server auskommt, bin ich sehr froh.

Gestern habe ich dann erfreulicher Weise festgestellt, dass die finale Version im Oktober schon vorgestellt werden soll. Freu mich schon drauf wie ein Schneekönig.