Google Nexus 4 — Ubuntu for Phone auf dem Nexus 4 - Informationen / Erfahrungen

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 37

17.02.2013 13:49:22 via Website

Ich meine gelesen zu haben, dass das Ubuntu zuerst auf Galaxy Nexus und Nexus 4 erscheinen soll.
Auf der offiziellen Homepage http://www.ubuntu.com steht auch schon ein Datum.
Es sollte also demnächst interessant werden.

Ich persönlich finde die Alternative optisch schon mal recht ansprechend.
Ob und wie sich das ganze entwickeln wird steht wohl in den Sternen.
Gibt es eigentlich hier jemanden der es ausprobieren wird?
Mich würden die Erfahrungen interessieren. Wie wird die Performance sein?
Welche Funktionen sind enthalten und auf welche muss man verzichten?

Was mich schon mal abschreckt sind die Angaben über den Speicher. Da soll es ja bis zu 32 GB sein, will man alles. Damit sind eigentlich die Nexusgeräte aus dem Rennen.
Was meint ihr?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

17.02.2013 22:42:42 via App

Also ich werde es auf meinem alten Galaxy Nexus mal antesten sobald es verfügbar ist. Da hier das Display gerissen ist, wäre es nicht schlimm, wenn ich etwas abschieße ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

17.02.2013 22:46:50 via App

Ich werde mir Ubuntu sofort auf mein N4 flashen.
Bin mal gespannt ob es das hält was es verspricht :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 663

17.02.2013 23:04:50 via App

Ist das Ubuntu so was wie eine Custom Rom oder ein neues Betriebssystem?
Gefällt mir vom Design her wirklich gut. Gibt es evtl. Launcher oder Roms mit Ubuntu "feeling"?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 152

17.02.2013 23:30:29 via App

Emir F.
Ist das Ubuntu so was wie eine Custom Rom oder ein neues Betriebssystem?

Ist ein neues Betriebssystem, Android wird dadurch komplett gelöscht. Ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

18.02.2013 07:45:15 via Website

Ich warte bis oder wenn es überhaupt eine Dualboot Lösung gibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.02.2013 07:54:18 via App

ich habe mal gehört, dass es gegen Oktober rauskommen soll. und Mindestvoraussetzung ist ein dualcore Prozessor.

Gruß Tim

Antworten
  • Forum-Beiträge: 663

18.02.2013 14:28:15 via Website

Es wird aber wieder problemlos möglich sein Android zu installieren oder? Dualboot wäre wirklich eine sehr feine Sache.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

18.02.2013 18:50:06 via Website

Ist ja auch ein Linux, aber anders als Android. Wird bestimmt auch eine Weile dauern bis es auch alles kann, was die Geräte bieten.
Laut diesem Artikel soll ja eine Entwickler-Vorschau-Version am 21.2.13 herauskommen. Was man sich dann hier herunterladen könnte.
Oder so:
Wer den Mobile World Congress in Barcelona besucht, kann sich zudem am Stand von Canonical sein Smartphone mit Ubuntu bespielen lassen.

Es werden auch noch Entwickler gesucht, die Apps für das Betriebssystem entwickeln.
Ich könnte mir vorstellen, wenn das System von den Benutzern angenommen wird, das Andoidapps ebenfalls irgendwann auf dem System funktionieren werden.
Das wäre dann natürlich ein Schritt, wo es mich ebenfalls zu diesem System hinziehen könnte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 118

19.02.2013 07:46:47 via Website

Oliver
Was mich schon mal abschreckt sind die Angaben über den Speicher. Da soll es ja bis zu 32 GB sein, will man alles. Damit sind eigentlich die Nexusgeräte aus dem Rennen
Ich kann mir nicht vorstellen, dass UbuntuPhone 32GB beanspruchen wird. Das wird vllt die Empfehlung sein, um noch genug Speicherplatz für Apps zu haben. Aber selbst auf nem DesktopPC ist Ubuntu nicht größer als ne DVD = 4,7GB und sofern man das System schlank hält (was auch bei Android von Vorteil ist) sollte U-Phone eigentlich nicht größer als 2 GB sein. Auf der anderen Seite habe ich auch von Windows8 auf Tablets gelesen, dass auf dem Surface kaum Platz übrig bleibt.

U-Phone ebenso wie FirefoxOS ist bei mir nur eine Option als Dual-Boot. bzw ums anzutesten vllt auch erstmal in ner VM. Wenn es sich da bewährt und so Bugs wie Exchange-Fehler, Bluetooth-Streaming u.A. nicht auftreten, dann kann so ein System irgendwann auch auf mein Nexus, vorher aber sicher nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 174

19.02.2013 20:05:05 via Website

hab ich das richtig verstanden, das jeder der ein nexus 4 hat sich ubuntu runter laden kann? oder ist das vorerst nur für entwickler gedacht? sieht alles schon ganz nett aus finde ich.meint ihr es wird ein wenig flüssiger laufen als android?also z.b dieses ewige ladesymbol oder kleine ruckler.und das wichtigste,wie bekommt man ubuntu auf das nexus? gibt es da irgendwo eine Anleitung?

— geändert am 19.02.2013 20:23:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

19.02.2013 22:36:25 via Website

Ich denke es wird eine Art Entwicklerversion sein.
Und wie man das dann installiert wird sicherlich am 21. auch auf der Seite beschrieben werden.
Könnte mir vorstellen, das s so ein Image sein wird, welches man dann auf das Phone flasht.

Vielleicht macht ja ein Nachrichtendienst / Blog auf der Messe ein Video, wie die Ubuntuleute das auf ein Handy bringen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

21.02.2013 20:41:09 via Website

Würde mich auch interessieren, ob es schon jemand ausprobiert hat.
Die Installation klingt ja schon mal ganz einfach .

Es fehlen aber noch eine ganze Menge Apps, wenn ich das richtig gelesen habe.
Ist also definitiv nur eine Version für Programmierer.

Ich werde es mir erstmal nicht aufs Phone tun. Müsst man ja erst mal rooten.
Das will ich erstmal nicht machen. Vielleicht probier ich es, wenn es nicht mehr nur
eine Vorschau ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.059

21.02.2013 20:44:48 via App

Oliver
Müsst man ja erst mal rooten.

Warum sollte man rooten müssen, um ein anderes ROM zu flashen? :smug:

:V

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

21.02.2013 21:00:01 via Website

Sorry, ich meinte nicht rooten, sondern entsperen.:wacko:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

21.02.2013 21:01:13 via App

Da es momentan wie es aussieht nur unter Linux flashbar ist, fällt es für mich erst mal flach. Deswegen extra ein Linux aufsetzen tue ich mir momentan nicht an.
Vielleicht am Wochenende, wenn es mir langweilig wird ;-)

— geändert am 21.02.2013 21:02:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

21.02.2013 21:06:04 via Website

Du könntest es auch über eine LiveCD /DVD machen.
Da muss man kein Linux installieren.
Ist halt um einiges langsamer.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.059

21.02.2013 21:12:40 via App

Ok...ist aber grad beim Nexus kein Problem.
Entsperren....Ubuntu drauf....rumprobieren.....Stock-Android drauf....Sperren.

if all else fails, read the instructions.

Antworten