♛ Links zum Rooten, Flashen, Hboot, Partitionieren.......♛

  • Antworten:28
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 79

08.05.2013 15:55:52 via Website

Danke für die schnelle Hilfe,

habe "Superuser" app aus dem Market inst. beim Start der app kommen folgende Meldungen


danach




:(
  • Forum-Beiträge: 33.820

08.05.2013 22:09:07 via Website

Hast Du nach dieser Anleitung installiert?
http://www.brutzelstube.de/2011/revolutionary-das-ultimative-tool-fur-s-off-und-root/

4. Rootrechte freischalten:
Als erstes diese Datei herunterladen: Superuser-3.0.7-efgh-signed und auf die SD-Karte des Telefons kopieren. Das Desire ausschalten und mit gedrückter Vol- Taste (der Leiser-Taste) starten. Im folgenden Menü mit den Lautstärketasten den Menüpunkt “Recovery” auswählen und mit druck auf die Power-Taste bestätigen. Nun startet das Clockwork-Mod Recovery-System. Mit dem Optischen Joystick wählen wir den Punkt “Install zip from SD-Card” und bestätigen mit druck auf den Trackpad.Anschließend wählen wir “choose zip from sd-card”. Nach Auswahl dieses Punktes kannst du die ZIP-Datei “su-3.0.7-efgh.zip” auf der SD-Kate deines Desires auswählen. Danach muss nur noch die Sicherheitsabfrage mit “Yes – Install su-3.0.7-efgh.zip” beantwortet werden. Nach erfolgreicher Installation betätigst Du die “Zurück”-Taste, bis Du ganz oben im Menü angelangt bist und wählst den Punkt “reboot system now”. Danach startet Dein ROM neu.

In der Anwendungsverwaltung findest du nun eine App namens “Superuser”. Wenn du diese zum ersten mal startest hast Du mehr oder weniger nur einen schwarzen Bildschirm. In dieser App wird jede andere App vermerkt, der Du Adminrechte, also Rootrechte auf deinem Telefon gibst. Du hast Dir nun Rootrechte verschafft und kannst im nächsten Teil des HTC-Desire Rootguides weitermachen.

Du musst den Superuser flashen, nicht installieren

— geändert am 08.05.2013 22:09:23

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 79

09.05.2013 01:44:08 via Website

Moin,

genau nach der Anleitung bin ich vor gegangen, die zip Datei wurde von der SD Karte ausgeführt. Alles lief ohne Fehlermeldungen durch (siehe 2. Foto), nur die app "Superuser" war (ist) nicht da.

Auf deinen Tipp hin habe ich die in den Screenshots 3 & 4 gezeigte app versucht zu installieren ...

nun freuen wir uns aber auf UNSEREN TAG ...

Vielen Dank
  • Forum-Beiträge: 1.584

09.05.2013 11:37:26 via Website

Hi,

Erwin meinte nicht eine SuperUser App installieren, sondern eine, die SU rechte benötigt. Die SU app verwaltet dieses recht. Du könntest beispielsweise LBE Privacy guard ausprobieren. Nach der installation und nach dem öffnen kannst du dort rechte von apps entfernen. Dafür muss LBE aber SU rechte bekommen. Diese sollten durch das SU app zugeteilt werden. Was Erwin vermutet ist, dass deine SU app zwar drauf ist, aber nicht nichtbar, aus welchen Gründen auch immer ;)

Da stand was von error Log kannst du den uns mal geben?? Sollte i-wo auf der SD schlummern
  • Forum-Beiträge: 79

11.05.2013 18:12:45 via Website

Moin,

habe soeben "Titanium backup" installiert, offenbar ist SU nicht installiert worden obwohl es hieß "install complete. enjoy!"




@ HandyBesitzer, wo hast du etwas von "error log" gelesen?

Kann es an der H Boot Version liegen? ... Wenn ja, kann man da etwas ändern?


Thx für jeden Tip

— geändert am 11.05.2013 18:13:14

  • Forum-Beiträge: 33.820

12.05.2013 09:50:43 via Website

Schau mal in den 1. Post

p.s. Ich würde den Rootvorgang noch einmal machen.

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 1.584

08.08.2013 13:34:51 via Website

Begriffe:

ROM
Eine ROM ist eine zip Datei, die man mit einer ISO beim Computer vergleichen kann. Sie enthält einen Kernel, das Betriebssystem, und auch Anwendungen, die Vorinstalliert werden. Je nach Einstellungen kann man diese dann auch wieder deinstallieren, oder aber auch nicht, in dem Fall sind es Systemanwendungen.

RUU - Stock ROM
RUU und Stock ROM werden oft synonym verwendet. Tortzdem gibt es einen Unterschied. HTC gibt offizielle RUUs raus. Dies sind .exe Dateien, die man auf dem PC ausführt. Zeitgleich sollte man sein Gerät am PC angeschloßen haben. In der PC Anwendung klickt man sich dann durch und am Ende hat man auf dem Gerät wieder den Ursprung, wie man es ausgepackt hat. Dabei geht root und s-off verloren. Man muss dabei darauf achten, dass es verschiedene RUUs gibt. Mit branding, ohne Branding, für AMOLED und SLCD Desires. Und auch ob es ein Europäisches oder Amerikanisches - also ein Desire BRAVOC (NICHT Desire c!!!) - ist macht einen Unterschied.
Eine Stock ROM hingegen ist eine zip Datei, die aus der RUU extrahiert wurde. Sodass man eine zip Datei hat, und diese im Recovery flashen kann und die Geschichte mit dem PC nicht braucht. Hat den Vorteil, dass viele Probleme mit den Treibern haben, die sich dann erübrigen.

prerootet Stock ROM
Eine prerootet Stock ROM ist eine Stock ROM, bei der die rootrechte und auch s-off aktiviert wurden. Dadurch kommt man auch zum original zurück, verliert allerdings die root rechte nicht. Meist sind noch weitere Features eingebaut, wie DEODEXED oder App2SD skripte.


So ich hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen und alles passend getroffen.
  • Forum-Beiträge: 33.820

08.08.2013 20:48:06 via Website

Handy Besitzer
Begriffe:
THX :#

zum 1.Post hinzugefügt

— geändert am 08.08.2013 20:48:29

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)