Samsung Galaxy Note — Kein Akkuladen möglich - Angeblich Softwarefehler

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

21.11.2012 21:54:15 via Website

Hallo zusammen,

ein bekannter hat ein Samsung Note das ich Ihm besorgt habe, und nun kann er plötzlich den Akku nicht mehr laden.
Erste Idee war eben ein neues Ladekabel - Fehlanzeige, danach neuer Akku - Fehlanzeige.
Deshalb hab ich Ihn in einen Handyladen geschickt um das Handy mal untersuchen zu lassen, ich hab es erst vorhin persönlich gesehen.
Die meinten es wäre ein Softwarefehler was das Laden des Akkus verhindert.

Kann das sein? Ich meine er kann immernoch per USB Kabel auf seine Daten zugreifen und wenn er es an das Ladekabel im Auto hängt, ist auch ein Blitz über seiner Akkuanzeige.
Ist es möglich dem Handy so etwas wie eine Akkukalibrierung abzuringen? Wenn ich das richtig verstanden habe, stoppt das Smartphone das Laden des Akkus weil es meint, er sei voll.

Android ist ein 4.1 drauf aber seit Wochen kein Update mehr gekommen. Wie sieht es eigentlich mit Android 4.2 aus, gibt es da schon ein Update, dann könnten wir das einmal über Kies einspielen.

Edit: Hab den Jelly Bean Thread gefunden :)

--
Tom

— geändert am 21.11.2012 22:03:03

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 307

21.11.2012 23:12:39 via App

wieso kauft ihr alle ein gebrauchtes note mit nem geleakten os drauf? wenn man sich dann mit dem thema rooten, flashen nicht auskennt, sind doch probleme vorprogrammiert.
  • Forum-Beiträge: 11

21.11.2012 23:30:03 via Website

Ich denke du hast da was falsch verstanden und da will ich es mir nicht nehmen lassen es dir doch so einfach wie möglich zu erklären:

1) Das Note ist im April neu gekauft worden, nur über einen Händler bei dem ich günstige Preise bekomme und einfach 150 Euro im Einkauf gespart habe für Ihn.
2) Das Note ist nicht gerootet, nicht geflasht mit einem Mod o.ä. Er ist auch technisch nicht so Erfahren selbst zu rooten und ein Custom Rom aufzuspielen. Seine Updates bekam er über OTA und seiner Aussage nach ist es 4.1.1 und kein 4.2 Leaked Rom. Ich habe nur gefragt wie der Stand zu 4.2 ist weil im September schon bekannt gegeben wurde das es kommt.

Ich weiß nicht ob ich Ihn diese Woche länger sehe, das Note hatte ich nur 10 min in der Hand und nicht die Zeit mich damit länger zu beschäftigen. Und per Telefon kann man auch nur die Glaskugel rausholen.

Daher der Thread ob jemand eine Konstruktive Antwort hat, vielleicht mit dem Hinweis wie man ins Service Menü kommt da ich den Servicecode noch nicht gefunden habe bei Google.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 307

22.11.2012 06:39:00 via Website

Thomas Behrend
Ich denke du hast da was falsch verstanden und da will ich es mir nicht nehmen lassen es dir doch so einfach wie möglich zu erklären:

1) Das Note ist im April neu gekauft worden, nur über einen Händler bei dem ich günstige Preise bekomme und einfach 150 Euro im Einkauf gespart habe für Ihn.
2) Das Note ist nicht gerootet, nicht geflasht mit einem Mod o.ä. Er ist auch technisch nicht so Erfahren selbst zu rooten und ein Custom Rom aufzuspielen. Seine Updates bekam er über OTA und seiner Aussage nach ist es 4.1.1 und kein 4.2 Leaked Rom. Ich habe nur gefragt wie der Stand zu 4.2 ist weil im September schon bekannt gegeben wurde das es kommt.

Ja und ich spreche genau von dieser 4.1.1 die dein Kollege OTA bekommen hat.
Entweder habe ich richtig was verpasst, oder aber 4.0.4 ist die aktuelle offizielle Version.
Die aktuellen Leaks, die im Internet kursieren, sind 4.1.2, da beim Note 4.1.1 höchstwahrscheinlich uebersprungen wird.
Kommen soll es für das Note um Weihnachten herum.
4.2 wurde gerade erst fuer das deutsche Galaxy Nexus ausgerollt. Fuer die "normalen" Galaxys Highends soll es Q1-Q2 2013 kommen.
So mein letzter Stand.

Und mit Root und Garantie ist so ne Sache. Eigentlich heisst es offiziell "gibt's nicht", aber laut Androidpit-Blog vor paar Wochen haben wir nach EU-Recht trotzdem Garantie drauf, solange der Fehler nicht softwaretechnisch ist, also nicht durch Root ausgelöst wurde.
Aber in diesem Fall, wo das Akkuladen ein Softwarefehler ist, könnte es sehr wohl mit Root und Flashen zusammenhängen, vorausgesetzt 4.1.1 ist ein Leak.

Btw, ich hab von flashen auch keine Ahnung und technisch versiert bin ich auch nicht. Gerootet hab ich auch nur mein altes LG. So soll es keine Kritik sein, dass dein Kollege das nicht kann. Helfen kann ich dir deswgen leider nicht, sondern nur meinen letzten Stand bzgl. Android mitteilen. Ich hoffe mal für euch, dass sich hier bald noch weitere melden, die mehr Ahnung haben.
  • Forum-Beiträge: 11

22.11.2012 22:28:22 via Website

Oh Shit, Asche auf mein Haupt :D

4.1.1 wäre ja schon Jelly Bean und das zieht Samsung zu Gunsten des Note 2 ja hinaus. Also kann es gar nicht 4.1.1 sein, warum das mir gestern nicht aufgefallen ist, naja.

Somit kann das nicht sein das 4.1.1 drauf ist, da hast du Recht.
Das Note rooten weiß selbst ich nicht aus dem Stand und ich hab kein einziges Smartphone das kein Cyanogenmod installiert hat, aber eben nur HTC. Und von einem Anwender, der mit sein altes Telefon gibt um es zu Rooten und Windows 6.5 mit Android zu überspielen, da denke ich dürfte das kein Problem sein, das ist definitiv nicht gerootet.
Ich denke er hat sich da versprochen und meinte eine 4.0.1, aber das finde ich vielleicht am WE heraus.

Die Aussage das der Akku durch ein Softwarefehler nicht geladen werden kann hat er von dem Handyshop und nach einigem suchen im Netz muss ich gestehen, ich glaube das dürfte nicht stimmen und wenn, dann ist es jetzt der erste Fall der im Netz auffindbar ist.

Was wir machen könnten wäre mit einem Backupprogramm seine Daten sichern und ein Reset des Smartphones zu versuchen und dann das Backup wieder einspielen. Da er Fahrlehrer ist und vom Springerverlag ein spezielles Fahrlehrerapp drauf hat ist das allerdings so eine Sache. Daher auch das Note - mit dem Stift unterschreiben die Fahrschüler Ihre Fahrstunden. Nach Aussage von Samsung gibt es aktuell 8-14 Tage Durchlaufzeit, daher ist es noch nicht eingeschickt.

Ich habe auch ein Service Menü gefunden das man nutzen kann wenn das Handy nicht mehr hochfährt. Lautstärke Hoch + Home + Power so lange drücken bis das Menü kommt und dann kann man im Service Menü die Firmware installieren. Das wäre die letzte Instanz und dann wüsste ich hier auch nicht weiter.

Sobald ich es probiert habe sag ich bescheid, würde mich nicht wundern wenn es funktioniert.

So long
Thomas
  • Forum-Beiträge: 33.139

22.11.2012 22:36:11 via App

Habt Ihr das Gerät schon mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 11

22.11.2012 22:45:52 via Website

Carsten Müller
Habt Ihr das Gerät schon mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?

Herzliche Grüße

Carsten


Nein noch nicht das werde ich versuchen müssen. Da sein Fahrlehrerapp allerdings nicht einfach installiert werden kann und ein Mitarbeiter vom Springer Verlag vorbeikommt und es installiert, nach 2 Wochen Wartezeit auf einen Termin und entsprechender Bezahlung, muss erst ein Backup des ganzen Telefones gemacht werden.

Ich versuche das er morgen Abend mal vorbeikommt und wir das zusammen machen, dann sag ich wie es gelaufen ist.
  • Forum-Beiträge: 33.139

22.11.2012 22:48:29 via App

Thomas B.
Da sein Fahrlehrerapp allerdings nicht einfach installiert werden kann und ein Mitarbeiter vom Springer Verlag vorbeikommt und es installiert, nach 2 Wochen Wartezeit auf einen Termin und entsprechender Bezahlung...
Interessantes Geschäftsmodell...

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 11

23.11.2012 00:29:41 via Website

Carsten Müller
Thomas B.
Da sein Fahrlehrerapp allerdings nicht einfach installiert werden kann und ein Mitarbeiter vom Springer Verlag vorbeikommt und es installiert, nach 2 Wochen Wartezeit auf einen Termin und entsprechender Bezahlung...
Interessantes Geschäftsmodell...

Herzliche Grüße
Carsten

Jupp, das ist wie Acer mit einer Unixmaschine hier. Remotelogin? Machen wir, stecken Sie mal das 56K Modem von Elsa an damit wir mit Telnet drauf kommen. Das war so 2009 rum. Will man das nicht muss man dem Techniker die Anreise und Übernachtung bezahlen.
  • Forum-Beiträge: 11

24.11.2012 20:01:17 via Website

So er hat seine Daten mit MyBackup auf die SD Karte gesichert und das Telefon ohne SD Karte auf Werkszustand per Service Menü (Vol Up + Home + Power wenn aus) ein Wipe Cache/Factory Reset versucht, Kein Erfolg.
Leider finde ich keine Image mit dem kompletten System, sonst würde ich einfach auf eine alte SD Karte das Image kopieren und per Service Menü einspielen. Kies macht kein Update da Version 4.0.4 installiert ist wie ich jetzt weiss,

Hat jemand einen Link zum Download des Images? Und bitte nicht das Image von Hotfile verlinken das man über Odin einspielen soll, da habe ich keinen Account und der hat ernsthaft 3 Stunden downloaden wollen mit dem Free Account.

Gruß
Thomas
  • Forum-Beiträge: 11

27.11.2012 08:23:54 via Website

So, wir haben die Daten nun gesichert und ein Factory Reset gemacht, bisher ohne Erfolg. Samsung und auch der lokale Handyshop meinen es soll eingesendet werden. Wenn da niemand eine weitere Idee hat, muss das Telefon wohl oder übel eingesendet werden :(
  • Forum-Beiträge: 11

05.12.2012 12:08:36 via Website

Also nach Werksreset, säubern der Kontakte, durchprobieren weiterer Netzteile/Kabel haben wir das Smartphone eingeschickt und warten auf Antwort vom Samsung. Kann nicht nur ein Softwarefehler sein da die 4.0.4 schon seit Wochen drauf war auf dem Note und von heute auf morgen ein SW Fehler der das Laden verhinder, da müsste ein Programmierer ja einen Bug eingebaut haben mit Absicht :)

Ich bin gespannt was dabei rauskommt, vielleicht ist nur der Wiederstand irgendwo zu groß und der Akkuverbraucht ist höher als das was geladen werden kann. Aber das ist Sache von Samsung.