Samsung Galaxy Note — Irgendwas stimmt nicht mit meinem Internet

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 19

11.11.2012 21:00:10 via Website

Hallo , ich hab seit paar Tagen ( oder schon Wochen ) das Problem das mein Internet immer(!) daten verschickt oder erhält.
Woran konnte es liegen?

Ich hab mich bisschen schlau gemacht und paar Apps runtergeladen z.B Traficmonitor aber die bringen mich auch nicht weiter. Die bestätigen nur das im Hintergrund irgendeine app mein Internet ausnutzt..

Ich hab dann man unter Datennutztung geguckt und da steht das meine Entfernte Apps sehr viel Internet verbrauchen. Und das mein Android OS auch sehr viel internet mb verbraucht.


Was kann ich machen?
Ich hab Angst vor einer Dicken Rechnung :(




PS : Wie lade ich hier bilder hoch?
  • Forum-Beiträge: 2.256

11.11.2012 21:02:35 via App

wann genau werden Daten verschickt?

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

  • Forum-Beiträge: 7.233

11.11.2012 21:03:55 via App

Smartphone ohne Internetflate hat wenig Sinn. Oder man sperrt die mobilen Daten und benutzt nur wlan.

Bilder hochladen tue ich immer über picr.de. Geht am einfachsten

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

  • Forum-Beiträge: 479

11.11.2012 22:14:13 via Website

Also beim Note bzw. Android läuft meist einiges am Hintergrund. Sync von Mails und Kontakte, mit dem Google-Konto, Wetterapps bzw. Daemon, Poll nach Updates der Apps bei Google Play, Poll nach Updates von Android selber, irgendwelche Apps die nach neuen Nachrichten schauen usw. usw. usw.

Das müsste aber auch unter den Einstellungen, Datennutzung zu sehen sein. Auch aufgelistet nach dem was Datenverkehr verursacht und wie viel.

Wenn du eine dicke Rechnung scheust, deaktivier am besten unter Einstellungen, Mehr..., Mobile Netzwerke die Punkte "Paketdaten" und "Datenroaming". Einschalten nur wenn mans wirklich braucht, ansonsten alles über WLan laufen lassen.
  • Forum-Beiträge: 19

11.11.2012 22:26:20 via Website

Michael H.
Also beim Note bzw. Android läuft meist einiges am Hintergrund. Sync von Mails und Kontakte, mit dem Google-Konto, Wetterapps bzw. Daemon, Poll nach Updates der Apps bei Google Play, Poll nach Updates von Android selber, irgendwelche Apps die nach neuen Nachrichten schauen usw. usw. usw.

Das müsste aber auch unter den Einstellungen, Datennutzung zu sehen sein. Auch aufgelistet nach dem was Datenverkehr verursacht und wie viel.

Unter Einstellungen > Datennutung steht das am meisten meine "Entfernte Apps" den Datenverkehr verbraucht.
Kann ich das mit den Sync von Mails und Kontake und so irgendwie deaktivieren?

— geändert am 11.11.2012 22:29:26

  • Forum-Beiträge: 19

11.11.2012 22:29:04 via Website

3po3
Smartphone ohne Internetflate hat wenig Sinn. Oder man sperrt die mobilen Daten und benutzt nur wlan.

Bilder hochladen tue ich immer über picr.de. Geht am einfachsten

Hab Internetflat aber nur 300 mb pro Monat und ich will nicht das 250 Mb pro Monat verschwendet wird ^^
Hab ich versucht steht aber das es zur zeit nicht erlaubt ist , wegen Spam und so ...
  • Forum-Beiträge: 17.070

11.11.2012 22:36:04 via App

Das deaktivieren ist doch bestimmt bei dem einzelnen Diensten möglich.

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." (B.Franklin)

  • Forum-Beiträge: 7.233

11.11.2012 22:36:36 via App

Ach so. In der App sehe ich nicht., dass du neu bist.

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

  • Forum-Beiträge: 19

11.11.2012 22:36:54 via Website

N. T.
Das deaktivieren ist doch bestimmt bei dem einzelnen Diensten möglich.
Wie meinen Sie das?
  • Forum-Beiträge: 19

11.11.2012 22:38:35 via Website

Ich hab eben wieder unter Datennutzung geguckt und da steht das meine Entfernte Apps vom 04-11 Nov insgesamt über 50 mb verbraucht haben
  • Forum-Beiträge: 7.233

11.11.2012 22:44:07 via App

Aber wenn die Apps entfernt sind, können sie kein Datenvolumen verbrauchen?

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

  • Forum-Beiträge: 479

11.11.2012 22:55:43 via Website

3po3
Aber wenn die Apps entfernt sind, können sie kein Datenvolumen verbrauchen?

Entfernt vielleicht schon, im Sinne vielleicht von Updates deinstallaliert. Aber nicht deaktiviert, wenn es System-Apps sind.
  • Forum-Beiträge: 7.233

11.11.2012 23:22:11 via App

@Trauriger Mensch: schreib paar mal in dem Millionenzähler Thread dann kannst du Screenshots hochladen und schieb mal paar Fotos rüber.

Ich habe "nur" S3 weiß also nicht wie die Einstellungen bei dir aussehen

Eigentlich müssen unter Einstellungen / Datennutzung die Datenmengen in Wifi und "mobile" aufgeteilt, angezeigt werden. Und unten drunter dann die Apps.

Ähnlich bei Traffic Monitor.

— geändert am 11.11.2012 23:25:37

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

  • Forum-Beiträge: 7.233

12.11.2012 23:28:00 via App

Sehr merkwürdig :O

Wenn du jetzt auf die "Entfernte Apps" draufklickst, was kommt dann?
Bei mir kann ich, wenn ich auf eine aufgelistete App klicke sehen:
App Einstellungen anzeigen
Hintergrunddaten einschränken (da kann ein Häkchen gesetzt werden)

Was siehst du?

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

  • Forum-Beiträge: 19

14.11.2012 21:23:20 via Website

3po3
Sehr merkwürdig :O

Wenn du jetzt auf die "Entfernte Apps" draufklickst, was kommt dann?
Bei mir kann ich, wenn ich auf eine aufgelistete App klicke sehen:
App Einstellungen anzeigen
Hintergrunddaten einschränken (da kann ein Häkchen gesetzt werden)

Was siehst du?

Immer noch das selbe. Aber in letzter Zeit streiten sich Android OS und Entfernte Apps um den ersten Platz ^^
  • Forum-Beiträge: 507

14.11.2012 23:21:40 via App

Wenn ich das richtig sehe, benutzt du avast - hast du da etwa Anti theft am laufen und auch die ganzen Verbindungsspielerein wie z.B. Community IQ, eventuell sogar per Account die Statusmeldungen aktiviert?
(ich würde auch die Datensicherung zu Google und/oder Samsung ausschalten!)