Google Nexus 4 — 16 GB - reicht euch das?

  • Antworten:109
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 238

08.11.2012, 05:05:21 via App

---edit by Mod: zitierten SPAM entfernt---

ich sehe irgendwie keinen zusammenhang mit der frage aus dem ersten post! ein anderer vielleicht? :O spam?

— geändert am 08.11.2012, 07:33:10 durch Moderator

B) Eier sollten nicht mit Steinen tanzen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 238

08.11.2012, 08:01:25 via App

Simon V
Ja das war SPAM. Solche Beiträge könnt ihr übrigens melden ;)

Geht das auch per app?

B) Eier sollten nicht mit Steinen tanzen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.067

08.11.2012, 08:24:24 via App

also mir reichts völlig. hab viel Musik drauf und 4 Filme in HD.

Diese Nachricht ist 100% biologisch abbaubar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 107

08.11.2012, 08:38:40 via App

Hey.
Ich bin auch noch mit mir am Ringen, ob 16 gb reichen.
Was ich dann jedoch überlegt habe.
Wenn man mal längere Zufahrten etc hat und wirklich mal gb große spiele will, könnte man die nicht auf einem Miniusb Stick via USB Host installieren, root natürlich vorausgesetzt ?
Ich habe z. B. noch ein Lg optimus one mit sagenhaften 200mb (0.2 gb) internem Speicher. Mittels Link2Sd kann ich glücklicherweise alles auslagern.
Daher auch die Frage, ob man keinen USB host benutzen kann um Spiele zu verlinken.
Klar, etwas umständlich, aber ich mein schaut euch mal die mini usb sticks an, die mit einem Kabel an den USB Anschluss und ab geht's ;-)

Let me know :-)

Andi

— geändert am 08.11.2012, 08:42:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

08.11.2012, 10:22:33 via App

Hey Andi,

Ja das geht. Nennt sich usb otg und sollte beim N4 funktionieren, das habe ich mir auch schon überlegt.
Man braucht ein otg-Kabel (amazon o. ä.) und einen usb-stick.
Zum schreiben auf dem stick benötigt man root, ansonsten kann man ihn nur auslesen.
Allerdings geht das nicht mit apps, also Spielen, aber Filme oder ähnlich große Dateien könnte man schon auslagern.
Ich glaube aber auf die Dauer ist mir das zu umständlich.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

08.11.2012, 12:05:14 via Website

www.indiegogo.com/microsdtomicrousb?a=1718262
leider muss man ab jetzt das "silver sponsor" dafür nehmen (kostenpunkt: 22$ + 15$ versand ~ 29€)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

08.11.2012, 12:07:23 via Website

Find ich toll, das es Leute gibt, die sowas basteln, aber mir wär das zu blöd.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

08.11.2012, 12:10:45 via Website

es ist aber wieder etwas kleiner als der stress per usb-otg (ob einem das wert ist ist dahingestellt) - ich konnte mich jedenfalls noch als "early bird special" anmelden :) Wenns nicht klappt kein problem, so wichtig wärs eh nicht, dann hol ich mir eben ein besseres Headset. Wenns doch klappt ganz schön für den nächsten Urlaub um Bilder usw auslagern zu können

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

08.11.2012, 19:44:17 via Website

Ich hatte vor dem Kauf meines Galaxy Nexus auch Bedenken bezüglich des Speichers, da ich ein großer Musikfan bin und ca 5000 Songs hab. Jetzt habe ich eine Liste mit meinen ca 300-500 Lieblingssongs gemacht und mit Double Twist Air Sync aktualisiert. Und habe immer noch sehr viele Apps(80) und noch viel mehr Bilder als Songs:D Eher iost die Synchronisation für mich ein Problem. Bin nicht so der Fan von Double Twist :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 152

08.11.2012, 21:05:39 via Website

Mathias P.
www.indiegogo.com/microsdtomicrousb?a=1718262
leider muss man ab jetzt das "silver sponsor" dafür nehmen (kostenpunkt: 22$ + 15$ versand ~ 29€)

Dafür muss dann aber das Handy gerootet sein, wenn ich das richtig verstehe, oder?
Aber interessant ist es schon...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 107

08.11.2012, 23:29:33 via Website

Tobias
Mathias P.
www.indiegogo.com/microsdtomicrousb?a=1718262
leider muss man ab jetzt das "silver sponsor" dafür nehmen (kostenpunkt: 22$ + 15$ versand ~ 29€)

Dafür muss dann aber das Handy gerootet sein, wenn ich das richtig verstehe, oder?
Aber interessant ist es schon...

Genau sowas meinte ich, bzw ists ja nichts anderes als eine otg-USB-Kombi, die mit /mnt/usb eingebunden wird.
Und das bringt mich dann auch zu einer App namens "DirectoryBind" (KLICK), mit der man meines Verständisses nach große Apps auf das external device auslagern kann. ROOT natürlich vorausgesetzt, aber ganz ehrlich, ohne ROOT möchte ich meinen Androiden auch nicht mehr benutzen wollen ;-)
D.h. sobald man unterwegs mal was spielen will, external device mounten und app starten oder ?

Klingt für mich irgendwie plausibel und stellt auch nicht so ein großes Problem da finde ich :-D

Grüße Andi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

08.11.2012, 23:52:43 via App

Wenn man nun sein N4 nicht rooten möchte stellt das USB-otg immer noch kein Problem dar, da man (meines Wissens) zum Musik und Film Genuss nicht schreiben, sondern nur lesen muss.

Und somit gibt es so gut wie nichts mehr, was gegen dieses Phone spricht ;)

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 107

09.11.2012, 00:20:24 via App

Da kann ich dir wohl nur zustimmen. Ist glaube ich sowieso "Meckern auf höchstem Niveau". Auch wenn Handyspiele ein netter Zeitvertreib sind, aber > 1gb pro Spiel... o_0

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 497

09.11.2012, 03:56:45 via Website

16GB sind nicht zuwenig man nimmt einfach USB OTG... dann wird vermutlich nichts mit längerem Spielen, oder kann man zufällig das Handy laden UND USB dran haben?
Und das mit USB OTG ist ja jetzt wirklich schon iphone-style-krankhaft. "Es Entspricht zwar nich meinen Ansprüchen aber dafür ists ein Nexus4!"

my 2 cents

Gegen übermässige Smiley-Benutzung.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

09.11.2012, 11:17:39 via Website

Wuffze W.
16GB sind nicht zuwenig man nimmt einfach USB OTG... dann wird vermutlich nichts mit längerem Spielen, oder kann man zufällig das Handy laden UND USB dran haben?
Und das mit USB OTG ist ja jetzt wirklich schon iphone-style-krankhaft. "Es Entspricht zwar nich meinen Ansprüchen aber dafür ists ein Nexus4!"

my 2 cents

Derzeit gibt es kein Phone das meinen Ansprüchen entspricht, das N4 ist da aber am weitesten Dran, das einzige was mir in Zukunft Fehlen könnte wär etwas Speicherplatz (und selbst das weiß ich jetzt noch nicht mal, derzeit würde ich sogar mit der 8GB Version klar kommen).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.201

09.11.2012, 12:10:09 via App

Wuffze W.
16GB sind nicht zuwenig man nimmt einfach USB OTG... dann wird vermutlich nichts mit längerem Spielen, oder kann man zufällig das Handy laden UND USB dran haben?
Und das mit USB OTG ist ja jetzt wirklich schon iphone-style-krankhaft. "Es Entspricht zwar nich meinen Ansprüchen aber dafür ists ein Nexus4!"

my 2 cents
+1
Das sehe ich genau so.., das geht leider in die falsche Richtung!

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

Antworten

Empfohlene Artikel