HTC Desire HD — schlechter GPS-Empfang + langsames Telefon???

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 19

25.07.2012, 11:54:25 via Website

Hallo liebe Gemeinde :)

als relativ neuer und unerfahrener Smartphone Nutzer habe ich leider ein paar kleine Probleme, die ich zuerst einzeln fragen wollte und dann dachte, vielleicht hängen die miteinander zusammen??
Mein Telefon hat einen sehr schlechten GPS-Empfang manchmal dauert es bis zu 30 min. bis mal ein Signal erkannt wird. (Bei freiem Himmel auf relativ freiem Feld ohne größere Häuser)
Ich nutze als t-mobile Kunde (sorry ;) ) die Navigon Software. Bei gutem Wetter bedingt möglich, bei schlechtem Wetter orientiere ich mich nach Himmelsrichtungen, da kein Empfang möglich ist... Da wäre das gute Teil jetzt schon zwei mal fast bei voller Fahrt aus dem Auto geflogen ;) :grin:
Seit kurzem benutze ich noch eine app zum joggen, die ebenfalls gps benötigt. Gestern das beste Beispiel, Sternenklare Nacht mitten auf eine 3 spurigen Straße, nervte die App alle 500 m , GPS-Signal verloren. liegt sowas ander Programmierung der Apps? Oder am Telefon??

Vielleicht, und jetzt kommt mein zweites Problem, kann es auch daran liegen, dass seit einiger Zeit, wenn ich in einem Programm war (Mail, Browser,sosntige App) und diese mit dem zurück Pfeil verlasse, leuchtet das weiße Display mit dem HTC Logo auf, dann kommt lagsam mein Bildschirm, der Ladekreis läuft und es dauert gute 30 sec. bis das Handy wieder nutzbar ist.
Ich dachte es ist überlastet und habe ein paar Apps gelöscht, aber viele nutze ich nicht. Und den Arbeitsspeicher angesehn, welche Apps laufen.



Der Speicher ist nur zur Hälfte benutzt, die Speicherkarte nur zur Hälfte voll?
Woran kann es liegen?
Kann ich etwas überprüfen?
Das Telefon neu machen? Wobei ich einmal nach einem Umtausch innerhalb der ersten 14 Tage das Telefon mit meinen vorher gekauften Appps neu bestücken wollte (z.B. Navigon-Zubehör) was nicht funktionierte. Die Apps wurden nur installiert wenn ich sie neu bezahle, ich musste mich dann an t-mobile und Navigon wenden, und nach einigem hin und her, weil natürlich keiner von beiden dafür zuständig ist, hat mir t-mobile eine Gutschrift erteilt. Daher habe ich etwas Respekt jetzt sowas wie Systemwiederherstellung zu machen und dann geht die ganze Disskusion um die Installation der Apps von vorne los.
Kann mir jemand von Euch vielleicht einen Tipp geben?

Ich bedanke mich für Eure Mühe!!
Liebe Grüße aus dem warmen BErlin :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 141

25.07.2012, 12:16:41 via App

Bzgl. GPS, deaktiviere mal den Google Standortdienst in den Einstellungen und versuche dann nochmal den GPS Fix.

Hintergrund: Bei manchen scheint dieser Standortdienst zumindest zeitweise den GPS Fix zu behindern.
Vielleicht hast du ebenfalls ein Problem damit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

25.07.2012, 12:38:33 via Website

So Google deaktiviert, raus auf den Balkon... nach nur 30 sec. GPS-Empfang verfügbar!!! :lol:
Ich wusste gar nicht, dass das so schnell gehen kann :grin:
Jetzt werde ich das noch mal im Alltag ausprobieren, also im Auto und heute abend beim laufen...:D
Vielen Dank dafür ...

Wofür ist die Google-Funktion eigentlich?
Also auf was verzichte ich jetzt wenn ich das deaktiviere? Das Mama-Google nicht mehr weiß wo ich mich aufhalte?? Die wollen doch aber immer alles wissen :grin:

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 141

25.07.2012, 12:54:32 via App

Dein Standort wird dann im Browser z.B nicht mehr angezeigt, also auch keine standortbezogene Werbung mehr und einige Apps, die den durch's Netzwerk bezogenen Standort benötigen/nutzen sind dann natürlich nur eingeschränkt nutzbar.

Aber, brauchst du ja nur ausschalten, wenn du aktiv GPS nutzt.

— geändert am 25.07.2012, 12:56:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

25.07.2012, 13:00:41 via Website

Aha, super.. Danke, dann kann das ruhig die ganze Zeit aus bleiben ;)

Dann bleibt nur noch das Problem mit dem scheinbar überlasteten Telefon..
Nach dem ich ebend die Einstellungen in den GPS-deaktiviert hatte war es wieder. Einstellungen geschlossen...
HTC-Logo und 30 sec. warten... Wenn ich nicht wüsste dass es an zu 95% am Benutzer liegt, hätte ich es wohl schon lange vom Balkon geworfen :P:grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 197

25.07.2012, 17:53:44 via Website

Mach doch mal zoner, my android... und den taskmanager (oder was auch immer das ist, dass du oben in der leiste hast) aus frisst nur leistung.
Und gelegendlich ein neustart wirkt auch manchmal Wunder. ;)

www.gidf.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 197

25.07.2012, 18:02:34 via Website

Hab grad mal nachgeschaut, was myandroid schutz ist, die app hab ich nichtmal im playstore gefunden... aber warum lässt du 2 Virenscanner laufen, wenn es keine viren für android gibt? Und zum Thema taskmanager solltest du mal die suche befragen...
Mfg. Walle

www.gidf.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

25.07.2012, 18:17:12 via Website

Ok, danke für die Tipps...
Also Zoner und MyAndroid habe ich deinstalliert...
Die Apps liefen schon fast seit 1,5 Jahren auf dem Gerät, da mir nach Kauf erzählt wurde es sei wichtig einen Virenscanner laufen zu lassen und da wurden mir einige empfohlen.. Wenn es keine gibt, dann kann ich es auch lassen, aber das wusste ich nicht.. Danke für die Info, wie gesagt, ich bin mit dem BEreich noch nicht so grün...
Neustarts wurden diverse durchgeführt, u.a. auch Akku ziehen. Das Problem bleibt aber weiter bestehen.
Ich hatte es gerade wieder obwohl die beiden Anwendungen deinstalliert sind und ein Neustart ein paar Minuten her ist...
Ich habe also scheinbar das hüpfende Komma, oder vielmehr den springenden Punkt noch nicht erwischt oder eliminiert...
Kann es mit einem der letzten Updates zu tun haben???

Vielen Dank für die Hilfe...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

25.07.2012, 18:22:42 via Website

ich habe jetzt eigentlich nur noch apps drauf die seit Beginn an drauf waren, wo das Tel ohne Probleme lief... Wie Navigon etc... alles andere habe ich entfehrnt...
Wie Problematisch ist es das Telefon auf Werkseinstellungen zurückzusetzen?
Bzw. Wie kann ich die Daten sichern, dass ich anschließend nicht wieder Probleme habe auf die Daten zuzugreifen.
Hierbei geht es mir nur um die gekauften Zubehörapps von Navigon. Weitere bezahlte Apps besitze ich nicht...
Gibt es da einen Leitfaden??
Muss ich etwas bestimmtes beachten, dass mir keine wichtigen Daten abhanden kommen???
Vielen Dank..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

29.07.2012, 07:43:28 via Website

Alles schön und gut. Wo schalte ich die Ortungsdienste ( Google) aus damit mein GPS schneller startet auf dem HTC Desire HD.

DANKE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 167

09.08.2012, 13:56:42 via App

Was hältst du davon mal einen Werksreset zu machen? Empfiehlt sich immer wenn im Gerät anscheinend der Wurm drin ist.
Natürlich solltest du so klug sein SMS und andere wichtige Daten vorher sichern zb mit MyBackup.
Natürlich wären dann aber auch Apps inkl der Daten weg, also wenn du irgendwelche Games hast an deren Spielstände du hängst ist das keine Option.

Ich weiss das zb häufig nach Systemupdates Probleme auftauchen, typische Support Antwort seitens HTC ist dann Werksreset und das hilft meist auch.

Tja, wenn du kein Iphone hast, hast du ein Android Device und bist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit froh darüber!

Antworten

Empfohlene Artikel