Sony Xperia S — Akku-Wechsel

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 29

10.07.2012, 02:17:38 via Website

Hi zusammen,

ein Nachteil am xperia S ist ja der fest verbaute Akku. Da ein Lithium Ionen Akku durchschnittlich 500 - 800 oder im besten Fall 1000 Ladezyklen hält muss ich davon ausgehen, dass mein Akku nach ca. 2 1/2 Jahren bei täglicher Ladung kaputt geht. Dann wäre theoretisch ein Wechsel angesagt. Bei Amazon habe ich gesehen, dass es für das S Akkus zu kaufen gibt.
Da nach diesem Zeitraum die Garantie abgelaufen ist würdet ihr das als Alternative in Betracht ziehen? Meint ihr bis dahin sind die Akkus noch zu kaufen? Das finde ich bisher den einzigen wirklich großen Kritikpunkt an dem Handy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.07.2012, 09:27:30 via Website

Fest verbaut ist immer relativ -ich hab mich im April schon mal schlau gemacht für den -waswärewenn Fall -und festgestellt, den Akku auszutauschen ist kein großes Kunststück. :-)

Hier mal zwei links:
http://www.xperiablog.net/2012/04/30/xperia-s-disassembly-guide/

http://www.xperiablog.net/2012/03/12/xperia-s-battery-can-be-changed-if-you-really-need-to/

— geändert am 10.07.2012, 09:28:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

10.07.2012, 13:10:42 via Website

Hi Michaela,

sieht ja wirklich easy aus. Die Frage ist halt ob es, wenn man einen neuen braucht, es diese weiterhin zu kaufen gibt. Bei Amazon hab ich halt nur einen Hersteller gesehen, der Akkus hierfür herstellt und vertreibt. Kostet einer ca. 13€. Weiter ist auch die Frage ob die was taugen. Könnte man da auch notfalls bei Sony direkt bestellen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.07.2012, 20:09:12 via Website

Ich denke die Akkus wirst du auch in 2 Jahren noch kaufen können - weil die ja für mehrere Geräte von Sony bzw Sony Ericsson verwendet werden und noch produzieren die ja Geräte ;-) Bei Sony Mobile bieten die, soweit ich weiss, 2 oder 3 Standard Akkus an, die müssten eigentlich auch fürs SXS passen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 140

10.07.2012, 20:30:13 via App

gibt es Leistungs stärkere Akkus die mann für das Xperia s verwenden kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

11.07.2012, 00:02:45 via App

Gab es bisher für jedes SE Modell, allerdings waren die immer deutlich dicker und machten somit eine neue Abdeckung nötig. Außerdem stammten die bisher immer von ( meist chinesischen) Drittanbietern und führen bei Verwendung zum Verlust der Garantie.

Sony Xperia XZ - Android 8.0.0 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

11.07.2012, 20:15:02 via Website

gut wenn würde ich das eh erst selber machen wenn die Garantie abgelaufen ist. wisst ihr ob man dann auch direkt beim Hersteller Akkus nachbestellen kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

28.08.2012, 13:56:04 via App

naja, besser als bei HTC, im One s meiner Freundin ist er ziemlich fest eingeklebt, und mit dem Stecker auf der Platine.

was mich ja interessiert, ob Mann mit Zubehör Akkus aus eBay ( hab da auf die schnelle nen 1900 er gefunden) wirklich besser kommt, denn in der Vergangenheit hab ich bei meinen Siemens immer bemerkt, das die no Name Dinger nicht halten was drauf steht.

also wenn jemand nen stärkeren einbaut, bitte mal bescheid geben, ob der wirklich auch länger hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

28.01.2013, 09:10:09 via App

update...
hab jetzt bei euronics an der wand mit den handyakkus gestanden...
also fürs sxs war auch einer dabei, Ca 6x6 cm vielleicht etwas kleiner und Ca 4 mm dünn.
war orginal gelabelt, aber in fremdverpackung. leider auch nur ein 1700er

mich wundert nur das es den so zu kaufen gibt wo er doch "fest" eingebaut ist...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.01.2014, 16:37:30 via Website

hallo, ich hab ein sony xperia s lt26i. gestern abend hab ich den akku gewechselt und seit dem kann ich nicht mehr auf die Pulldown-Leiste zugreifen.(die leiste, wo man den akkuzustand und den empfang vom provider sehen kann).alles andere funzt normal. kann mir jemand helfen wo ich das einstellen kann? danke

Antworten

Empfohlene Artikel