Samsung Galaxy Note — und malwieder akku :-(

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 40

13.06.2012, 13:03:05 via Website

tag leutz..

habe ne weile gespart und mir auch ein note gegönnt.
habe ics 4.0.3drauf, gerät ist keine woche alt.

meine anfängliche euphorie (war wohl eher stolz) ist dann grenzenloser enttäuschung gewichen.

mein akku ist nach weniger als ner stunde surfen um 35% gefallen! surfe mit wlan, steht auf 2,4ghz. bluetooth, gps, etc natürlich aus.

habe wipe durchgeführt, sprachsteuerung deaktiviert und laut anzeige ist mein display mit 49% stärkster verbraucher. browser und android liegen unter
zehn prozent.
weil ich halbwegs aufs handy angewiesen bin wollte ich mir eh n 5000er akku besorgen. ist aber witzlos wenn selbst das ding kaum 12 stunden hält.
mit orginal-akku komme ich bei ausschlieslich surfen auf keine 5 stunden.

hat da einern tip für mich bitte? gibts taskmanager die eine verursachte cpu-last aufzeichen können?


laut verkäufer ist das normal, da der akku erst nach einigen zyklen volle leistung hat. mein neffe hat auch ein note mit4.0.3 und nicht diese probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.06.2012, 13:17:40 via App

Nimm Dir mal die App "CPU Spy" und beobachte mal, ob das Gerät beim Nichtstun in den "deep sleep" geht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 505

13.06.2012, 13:21:34 via App

Und täglich grüßt das Akkutier!

Es gibt genug Threads mit Akku dies und Akku das...

Trotzdem werde ich kurz etwas dazu sagen.

Willkommen in der Note Welt. Ich finde dein Akku hält schon ganz schön lang wenn du wirklich in dieser Zeit durchsurfst...

Du wirst nie 2 Benutzer vergleichen können, tauscht doch mal eure Notes?
Ich habe 3 Kumpel und 1 Kollegen die auch das Note haben. Bei jedem ist es unterschiedlich. Grad wenn man es neu hat hält das eh nicht lang. Wir haben zwar noch nicht die Geräte getauscht aber die Akkus und es bleibt wie es ist.

Teste doch mal das: Eventuell Akkuproblem nach ICS Update gelöst keine 5 Threads unter deinem.
Ich halte davon zwar nicht viel da ich vor Monaten auch schon alles mögliche getestet habe aber probieren geht über ....
Habe von dieser Wunderheilung hier nun auch schon öfter gelesen und das Gefühl das die die denken das es besser ist danach einfach besser mit dem Gerät umgehen oder was heißt besser.... wahrscheinlich eingeschränkter....

— geändert am 13.06.2012, 13:27:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

13.06.2012, 13:27:22 via Website

danke für die hilfe erstmal!!

natürlich habe ich einiges hierim forum gelesen, bevor ich gepostet habe. darum ja auch schon das wipe usw.

laut cpuspy geht das gerät sein 15min nicht in den deepsleep, im taskmanager sind keine laufenden awendungen zu sehen...!?!??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 294

13.06.2012, 13:46:46 via Website

In den Deep Sleep geht das Handy nur wenn du es nicht benutzt ;)
BatteryMix kann ich dir empfehlen. Das zeigt alle aps die am Akku ziehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

13.06.2012, 13:51:38 via Website

... benutze es ja nicht.
von 38 minuten ist 1% deep sleep. aber 24 minuten mit 800mhz. da stimmt ja was nicht.


danke.... ich teste das programm direkt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.319

13.06.2012, 14:02:49 via Website

Hast du den Akku mal ein paar Minuten rausgenommen?

Gruß, Steffen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.06.2012, 14:29:50 via App

thomas
danke für die hilfe erstmal!!

natürlich habe ich einiges hierim forum gelesen, bevor ich gepostet habe. darum ja auch schon das wipe usw.

laut cpuspy geht das gerät sein 15min nicht in den deepsleep, im taskmanager sind keine laufenden awendungen zu sehen...!?!??
Also geht es in den Deep Sleep. Dann ist das zumindest schon mal in Ordnung.

Dann tippe ich darauf, dass irgendwelche Prozesse laufen.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 197

13.06.2012, 14:36:26 via Website

Hat dein akku denn schon die volle Kapazität erreicht, das braucht ja auch ein paar lade-entlade Zyklen.
bei meinem neuen akku im dhd hatte der auch erst nach ca 10 mal aufladen lange gehalten.

www.gidf.de

Matthias W.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

13.06.2012, 14:43:03 via Website

und nochmal danke für eure mühe :-)

es geht in den deepsleep, allerdings nur 4% in 2 stunden. den rest rennt es mit 800mhz. komisch.... das taskmanager nix anzeigt.

hm.... in den 5 tagen wo ich es habe muss ich es 2mal täglich mit strom füttern.... keine ahnung wann der volle zyklus erreicht is vom akku


den akku hatte ich schonmal raus für ne stunde, ja.

— geändert am 13.06.2012, 14:47:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 197

13.06.2012, 14:47:46 via Website

sind da noch andere akkuverbraucher gelistet die mehr als 10% akku ziehen, ausser dem display? hatte ich mal nem rootversuch über z4root, kann mich aber nicht mehr dran erinnern, wie der Prozess hieß... ging auch erst nach nem neustart (schnellstart aus) weg, wurde auch nicht im taskmanager gelistet, sondern nur bei den akkuverbrauchern.

www.gidf.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 737

13.06.2012, 14:55:21 via App

Wegen Deep Sleep: ist ein bekanntes Problem und liegt vermutlich an einem bestimmten Treiber, der für USB zuständig ist...der hält das Gerät wach.

Falls Du vor hast zu Rooten, installiert Dir mal BetterBatteryStats, damit kannst Du es sehr schön sehen unter KERNEL WAKELOCKS.

Nimm mal den Akku für 15Minuten raus...das hat schon bei einigen geholfen.
Allerdings nur kurzfristig.

Gibt auf Android-Hilfe.de nen großen Thread zum Thema.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

13.06.2012, 15:01:18 via Website

hm... dolphin-browser mit 20% und achtung... : badoo mit 49% (!?!?!?)
der dolphin-browser war gar nicht in verwendung..... komisch.

mal deinstallieren und dann weiter sehen.

welchen browser würdet ihr mir empfehlen bitte?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

13.06.2012, 15:12:03 via Website

hm.... wenn das problem mitm treiber bekannt ist.... wirds ja sicher bald gefixt
:vader:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

13.06.2012, 18:59:00 via App

bei mir ist es ähnlich, das jedes mal wenn ich den Akku voll geladen habe der modus deep sleep kaum noch genutzt wird und hauptsächlich das Note auf 200mHz läuft. Wenn ich es aber nach dem Volladen einmal neu starte sinkt der Akkuverbrauch drastisch und laut cpu spy ist hauptsächlich der deep sleep modus aktiv - bis zum nächsten Ladezyklus. Habe auch ICS und einen Werksreset gemacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

14.06.2012, 11:23:43 via Website

hm.... wenn wir davon ausgehen das es ein treiber-problem ist, so mùsste das problem ja bei geräten mit gleicher hardware auch auftreten.
weiss einer von euch ob das so ist bitte?

wollte es tauschen, verkäufer weigert sich aber aufgrund von gebrauchsspuren, die ich nicht erkennen kann.
denke ich besorge mir noch 2 akkus.... und muss dann damit leben.

grund mein lg p920 in rente zu schicken war die miserable update-politik und ein praktisch nicht vorhandener support.
dachte samsung bürgt für qualität und service.... dem ist leider nicht so.

auf jeden fall bleibt beim namen samsung ein fader beigeschmack zukünftig. hab schon beim p7500 ärger. hab das zu weihnachten gekauft
und es gibt kein ics.
tv ist auch von samsung, wenigstens mit dem keinen ärger....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 505

14.06.2012, 12:22:05 via Website

@thomas: Ich kenne einen Note Besitzer (mein Kollege) bei dem hält der Akku 2 Tage. Der nimmt es aber nur in die Hand wenn es klingelt und es klingelt fast nie :D Außerdem hat er da nix drauf.

Ich habe 127 Apps im Moment installiert (Waren auch schon mal 200) und nutze es recht oft. Nehme ich mein Note um 7Uhr vom laden ab habe ich jetzt noch 57%. Manchmal auch unter 40% aber sogut wie nie mehr. (Hauptsächlich Whatsapp und Google Reader)

Kumpels die auch ein Note haben machen nicht ganz so viel wie ich aber wesentlich mehr als mein Kollege und komme vlt. gerade so über den Tag.

Wenn man das Note also nutzt und einige Apps drauf hat sowie sich nicht darum schert ob Bluetooth oder W-Lan oder GPS die ganze Zeit über an ist kommt man nie über einen Tag. Wo ich bis 15Uhr meist schon so bei 25% bin durch stärkere Benutzung in der Mittagspause. Um 20Uhr wäre mein Note wohl längst aus würde ich nicht im Auto z.b. wieder Laden.

Willst du ein Handy mit langer Akkulaufzeit ist das Note eine schlechte Wahl wie ich finde. Wie du abschließend über deine Handy Wahl berichtest so hast du dir das Note wohl nicht wegen dem Stift geholt.

— geändert am 14.06.2012, 12:29:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

14.06.2012, 15:25:20 via Website

Willst du ein Handy mit langer Akkulaufzeit ist das Note eine schlechte Wahl wie ich finde
Das kann ich so nicht bestätigen. Bei mir ist die Akkulaufzeit des Notes im Vergleich zu anderen Androidsmartphones bisher die beste. Damit stehe ich übrigens nicht alleine.
Bei guter Nutzung komme ich locker über einen Tag, bei mäßiger Nutzung 2 Tage. Fabien sprach für sich sogar von 3 Tagen.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 505

14.06.2012, 16:13:50 via Website

@Wurst Hansel: Optimieren kann mal immer und ich denke mal ihr habt alle Custom Roms!?

Custom Roms sind besser in der Akkuleistung, bei meinem DHD habe ich dadurch locker einen halben Tag rausgeholt.

Dennoch denke ich das ein Custom Rom keine Wunder bewirken kann daher würde mich euer Nutzungsverhalten mal interessieren. (Lieber würde ich Custom Roms hier aber gar nicht werten da die meisten sicher nie eines drauf machen werden und wir nicht im Root Forum sind)
Ich habe ja gesagt das mein Kollege locker auf 2 tage kommt und meine Kumpel grade so über den Tag.
Das sind 4 Notes die alle ein Akku Problem haben?
Klar man kann auch immer alles abschalten oder nutzt einfach dies und das nicht aber das ist in meinen Augen nicht sinn der Sache.

Ich habe absolut kein Plan warum sich mein Kollege z.b. das Note geholt hat, der Telefoniert fast ausschließlich damit. Was will man dann mit einem Note?

Ein Smartphone welches wirklich etwas länger hält ist in meinen Augen eher ein S2 mit Akku upgrade, das sieht dann auch nicht gleich aus wie ein Findling... Noch weniger lang halten als das Note dürfte mein Gerät das ich besitze nicht.

— geändert am 14.06.2012, 16:17:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

14.06.2012, 22:47:17 via Website

Nutzung:
Es ist immer alles an (WLAN, BT, GPS...). Nichts über- oder untertaktet, alles Standard.
Telefonieren je nach Kundenandrang, mal mäßig, mal richtig viel. Permanent emails lesen, 2-3x am Tag FB, G+, News, Wetterbericht... lesen. Diverses Nachschlagen in Dokumenten (ich habe mein halbes Büro auf dem Note). Ab und zu Fotos machen.
Insgesamt würde ich die Nutzung als "normal" einstufen.
Die gute Akkulaufzeit sehe ich nicht im ROM (ich habe bei allen ROMs so ziemlich gleiche Akkulaufzeit). Ich sehe eher die schlechte Akkulaufzeit in schlechten Apps, die im Hintergrund laufen oder einfach an schlechten Einstellungen.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten

Empfohlene Artikel