Samsung Galaxy S3 — app 2sd beim s3

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

10.06.2012, 07:43:40 via App

Hallo.
ich hab ne Frage und zwar wollte ich per app 2 sd diverse app s verschieben.hab die karte (32gb san Disk) mit dem Handy formatiert und ansonsten ist sie auch sichtbar und funktioniert .als Kamera Speicher Ort etc .
bei der app stehen nun 43 app s als moveable unter " on sd card "steht aber.
the device does not have a real primary external storage or it s emulated .

app 2 sd may bei not supported By this device .

kann mir jemand helfen?
schonmal vielen dank ...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 53

10.06.2012, 09:30:17 via App

Das liegt daran, das der interne Speicher bei aktuellen Geräten (16gb und mehr) als SD erkannt wird. Im Prinzip kann man sich vorstellen, das dein interner Speicher eine aufgelötete Mikro-SD ist. Jetzt wenn du Apps auf die SD verschieben willst speichert er sie auf eben diese (zumindest große Teile).

Auch zu sehen unter "Eigene Dateien" da heißt der interne Speicher "SDCard" deine Mikro SD "ExtSdCard".

Aus welchem Grund willst du sie denn auf die SD verschieben?

— geändert am 10.06.2012, 09:53:57

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

10.06.2012, 11:42:49 via App

Moin .
unter AnwendungManager ist zu sehen, dass mein ram doch schon arg gefüllt ist :-)
hatte vorher das Sensation xe und da war es ohne Probleme möglich .zudem zeigt mir app 2sd ja auch an, dass die apps verschoben werden können .nur das s 3 will dann nicht in den Einstellungen .
schonmal vielen dank für deine Hilfe ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

10.06.2012, 11:49:20 via App

Ram ist der Hauptspeicher. Der sollte immer möglichst voll sein.

App2SD zeigt Dir die Apps an, die generell ein Verschieben erlauben.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 53

10.06.2012, 11:51:50 via App

Der RAM ist der Arbeitsspeicher, dieser hat nichts mit dem Speicherort der Apps zu tun.
Und gegen viele Meinungen, das es gut sei wenn viel Speicher frei ist, spricht das dieser Speicher von Android selbst sehr gut verwaltet wird und dieser sehr schnelle Speicher auch genutzt werden sollte.
Das heißt wenn dein Ram voll ist ist das gut und nicht schlecht. Wenn ein App nun mehr Speicher im Ram braucht als noch verfügbar ist, schließt Android eine App die es sozusagen nur aus Reservegründen noch im Ram gehalten hat.
Es gibt hier auch sehr viele Threads darüber!

Den Speicher den du meinst bzw mit App2SD verändern würdest, findest du unter Einstellungen > Speicher ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

12.06.2012, 16:32:45 via App

mmhh....na gut :-)
danke für die antworten Leute .hatte mich halt nur gewundert, dass dieapp app 2sd free mir bei vielen installierten apps anzeigt, kann verschoben werden. im nächsten Schritt (Samsung Menu) gibts die Möglichkeit dann nicht mehr :-(
aber gut nehme ich das so hin ;-)
mfg ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

12.06.2012, 17:16:24 via Website

App2SD ist ne antike Sache, was meiner Meinung überhaupt keinen Sinn mehr macht.
"Damals" musste man sich noch mit 512MB internen Speicher herumschlagen. Heutige Geräte haben 32 bis 64 mal so viel Kapazität.

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

18.06.2012, 20:01:48 via Website

wie jetzt ? wenn ich den Speicher da jetzt noch um 64 GB erweitere dann über die Speicher erweiterung, kann ich diesen Speicher nicht nutzen für Apps ? Wenn ich mich jetzt daran erinnere, gibts schon Spiele die 2 GB brauchen ... ein paar davon und 16 GB sind voll!
Das finde ich ehrlich gesagt total scheiße weil ich kenne die Platzprobleme von Desire ... das ist ätzend!

— geändert am 18.06.2012, 20:02:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

18.06.2012, 20:08:14 via App

Marc Grüner
wie jetzt ? wenn ich den Speicher da jetzt noch um 64 GB erweitere dann über die Speicher erweiterung, kann ich diesen Speicher nicht nutzen für Apps ? Wenn ich mich jetzt daran erinnere, gibts schon Spiele die 2 GB brauchen ... ein paar davon und 16 GB sind voll!
Das finde ich ehrlich gesagt total scheiße weil ich kenne die Platzprobleme von Desire ... das ist ätzend!
Das Desire hatte gerade mal 147 MB!

Was ist das denn für ein "Vergleich"?

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

18.06.2012, 20:25:28 via App

es gibt möglichkeiten die grossen datenmengen auf die externe sd karte zu übertragen. einfach mal googeln.
kleiner tip directory bind

— geändert am 18.06.2012, 20:25:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

18.06.2012, 20:53:08 via Website

Carsten Müller
Marc Grüner
wie jetzt ? wenn ich den Speicher da jetzt noch um 64 GB erweitere dann über die Speicher erweiterung, kann ich diesen Speicher nicht nutzen für Apps ? Wenn ich mich jetzt daran erinnere, gibts schon Spiele die 2 GB brauchen ... ein paar davon und 16 GB sind voll!
Das finde ich ehrlich gesagt total scheiße weil ich kenne die Platzprobleme von Desire ... das ist ätzend!
Das Desire hatte gerade mal 147 MB!

Was ist das denn für ein "Vergleich"?

Herzliche Grüße
Carsten

Das Desire hatte gerade mal 147 MB!
hehe, ich weiß ... das war auch nicht direkt als Vergleich gedacht. Nur da ich ein Desire hatte, weiß ich wie dumm das ist, wenn man alles hin und her schieben muss und es trotzdem nicht passt. Mit Nova ist das erste Spiel mit 2 GB auf dem Markt und es wird bestimmt nicht das letzte sein.Von daher sind die 16 GB des S3 natürlich trotzdem recht schnell aufgebraucht.

es gibt möglichkeiten die grossen datenmengen auf die externe sd karte zu übertragen. einfach mal googeln.
kleiner tip directory bind
Dafür brauchst du root, was zu Garantieverlust führt. Das kommt für mich nicht in Frage.

Mit welcher Begründung unterbindet Samsung dieses Feature ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 211

19.06.2012, 00:33:46 via App

das scheint wohl generell bei ICS zu sein das dieses Feature nicht mehr geht

— geändert am 19.06.2012, 00:34:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

19.06.2012, 06:49:52 via App

Marc Grüner
Mit Nova ist das erste Spiel mit 2 GB auf dem Markt und es wird bestimmt nicht das letzte sein.
Und dieses Ding ist so dämlich konzipiert, dass der User nicht definieren kann, wo die zusätzlichen Daten gespeichert werden sollen??

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

19.06.2012, 08:50:25 via App

Carsten Müller
Marc Grüner
Mit Nova ist das erste Spiel mit 2 GB auf dem Markt und es wird bestimmt nicht das letzte sein.
Und dieses Ding ist so dämlich konzipiert, dass der User nicht definieren kann, wo die zusätzlichen Daten gespeichert werden sollen??

Herzliche Grüße

Carsten
Bezweifle ich, bisher wurden bei mir alle Daten die das Spiel zusätzlich braucht immer auf die SD kopiert. Selbiges für die Karten vom Navi.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

19.06.2012, 09:46:05 via App

Die Zusatzdaten bei solchen Games werden grundsätzlich auf der internen oder externen sd abgelegt. Wäre nur interessant zu wählen, wenn man einen großen internen Speicher und eine SD Karte hat.
Vermutlich wird dann erst der interne Speicher und dann die SD gefüllt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

19.06.2012, 12:16:06 via App

Thomas G.

Vermutlich wird dann erst der interne Speicher und dann die SD gefüllt.
Wenn das Gerät App2SD auf den USB Speicher macht, dann wird kein App2SD mehr ausgeführt werden, wenn dieser Speicher voll ist.

Damit eine App dann irgendwas auf die externe SD Karte ablegen kann, muss die App entsprechende Vorkehrungen treffen.

Automatisch auf SD Karte, wenn USB Speicher voll, das passiert nicht.

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

19.06.2012, 12:20:57 via Website

Thomas G.
Die Zusatzdaten bei solchen Games werden grundsätzlich auf der internen oder externen sd abgelegt. Wäre nur interessant zu wählen, wenn man einen großen internen Speicher und eine SD Karte hat.
Vermutlich wird dann erst der interne Speicher und dann die SD gefüllt.
Das eigentliche Problem ist doch, dass der interne Speicher des S3 von den Apps als die externe SD angesehen wird.
Das problem gibt es halt noch nicht so lange. Ich denke, die Apps werden früher oder später darauf reagieren und die Nutzung der externen SD erlauben. So lange müssen wir halt noch warten.....

Aber die 16GB intern sollten doch locker ne Zeit reichen, oder?

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

19.06.2012, 12:25:04 via App

Oliver V.

Das eigentliche Problem ist doch, dass der interne Speicher des S3 von den Apps als die externe SD angesehen wird.
Das problem gibt es halt noch nicht so lange.
Das war auch beim SII schon so, beim Note ebenfalls und bei so ziemlich jedem Gerät mit internem USB Speicher.

Eine App kann darauf keinen Einfluss nehmen. Sie kann lediglich die Möglichkeit in der Programmlogik bieten, etwaige Zuatzdaten auf die externe SD Karte zu speichern, nicht aber Teile der App selbst.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

19.06.2012, 17:24:06 via Website

Bezweifle ich, bisher wurden bei mir alle Daten die das Spiel zusätzlich braucht immer auf die SD kopiert. Selbiges für die Karten vom Navi.
mal schauen, wie lange das hin haut ... ich weiß das ich solche Telefone gerne mal ausreitze... ich hatte eigentlich gedacht das ich mir eine 64GB SD Karte rein haue und dann alles was mögliche darauf aus zu lagern. Aber so macht eine zusätzliche Karte eigentlich kein Sinn für mich (außer vielleicht man hat 50 GB MP3s und Filme). Irgendwie ist das ein bisschen Mogelpackung ... findet Ihr das nicht so ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

19.06.2012, 17:56:19 via App

Sehe ich auch so, ist für mich ein grosser Schritt zurück. Der einzige Grund, mein Tablet iwann zu rooten, obwohl ich das ansonsten gar net möchte.

Antworten

Empfohlene Artikel