Akku vom SGS+ I9001 hält max. 2 Tage bei seltener Nutzung

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

21.05.2012, 09:56:57 via Website

Hallo,

ich weiß, dass es zu Problemen mit dem Akkuverbrauch viele Beiträge gibt, aber keiner hat so richtig zu meinem Problem gepasst.

Als ich das Handy gekauft habe, war Android 2.3.3 drauf und der Akku hat ebenso kurz gehalten. Was aber noch dazu kam, war dass ich immer wieder den Android OS Bug hatte. Über Kies wurde mir kein Update angeboten, daher habe ich die aktuellste FW mit Odin geflasht und dabei gleich mein Handy gerootet, damit ich die Werbung deaktivieren kann (die Werbung soll ja angeblich ordentlich Akku verbrauchen).

Meine derzeitigen Verbraucher:
Akku bei Standby 29%
Telefon im Standby 19%
Android OS 16%
Anzeige 12%
Sprachanrufe 10%
Telefon 4%
Maps 2%
Android-System 2%
E-Mail 1%
Facebook 1%

Derzeit spiele ich mit dem Handy überhaupt nicht. Ich habe folgende Apps installiert:
Adfree
AirDroid
Amazon
AndroidPIT
app2bummerl
AppMonster
ATP/WTA Live
Avira Free Android
Barnacle Wifi
ChatON
Cineplexx
Color Flashlight
Bankapp
Facebook
Geizhals
GO Launcher EX
GO SMS Pro
IMDb
JuiceDefender
Route 66
Meine Tracks
OSM+ Navigator
QR Droid
SCOTTY mobil
Shazam
Skype (läuft nie)
SpritpreisSuche
Stocard
Viber


JuiceDefender hat die Akkulaufzeit um ein paar Stunden gesteigert. Aktive Prozesse:
JuiceDefender
Facebook (lässt sich nicht dauerhaft beenden)
Maps (warum auch immer)
ChatON
AirDroid (warum auch immer)
Google Suche
Viber
Play Store
Videos (??)
Musik (??)
Music Hub (??)
Avira Free
GO SMS Pro

Einige Sachen laufen, obwohl ich sie gar nicht gestartet habe, aber das muss ich wohl hinnehmen.


Hat jemand eine Idee was ich machen könnte? Freunde mit dem gleichen Handy berichten von einer Akkulaufzeit von bis zu 5 Tagen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 37

21.05.2012, 16:45:03 via Website

Hallo!

Um Akku zu sparen, habe ich 2 nützliche Apps auf meinem SGS I installiert. Dies sind:

Android Assistant und
Advanced Task Killer

Die beiden Apss findest du im Google Play Store. Mit Advanced Task Killer kannst du Apps die im Hintergrund laufen, zum beenden erzwingen. Somit sparst du nochmal etwas Akku. Mit Android Assistant (18 Features) kannst du Datenmüll wie z.B. Cokies ect. von deinem Handy entfernen. Somit bleibt es immer sauber und sparst nochmal Akku...:grin:

Seit ich die beiden Apps drauf habe, hält mein Handy bei normaler Nutzung fast eine Woche und dies finde ich ein enormer Schritt zum Akku sparen...:-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

21.05.2012, 17:07:17 via App

Danke für deine Antwort! Ich habe die beiden Apps jetzt installiert und so eingestellt, wie es für mich sinnvoll ist. Mal schauen, wie lange der Akku jetzt hält.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 37

21.05.2012, 18:23:35 via Website

Bitte bitte..:-).

Schreib doch vielleicht in einer Woche mal ein in den Thread wie es nun mit deinem Akku so geht...:)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

22.05.2012, 11:44:02 via Website

Hallo,

habe jetzt zwar keine Woche gewartet, aber ich glaube mein Problem muss woanders liegen. Diese Apps habe ich mit über 90 % Akkuladung installiert und eingerichtet und vor einer halben Stunde habe ich mein Handy wieder angesteckt, weil es bei 19 % war.

Aktive Anwendungen derzeit:
Tägliches Briefing (wozu?)
Einstellungen
Advanced Task
JuiceDefender
Viber
Facebook Avira Free
GO SMS Pro

Akkuverbrauch:
Anzeige 28%
Akku bei Standby 16%
Sprachanrufe 15%
Android OS 11% (eigentlich auch hoch, oder?)
Telefon im Standby 10%
Internet 4%
Telefon 2%
Facebook 2%
GO Launcher EX 1%
Android System 1%
Maps 1%

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

22.05.2012, 23:34:53 via App

Mein SGS+ hält auch nie länger als 2 Tage (Android 2.3.3). Es ist mir ein Rätsel, wie deine Freunde auf 5 Tage Akkulaufzeit kommen. Frag sie doch mal aus, würde mich auch interessieren. ;-)
Im Internet bin ich allerdings täglich damit. Vielleicht haben sie die Daten abgeschaltet?
Android OS hat bei mir übrigens auch um die 10%. Wenn es mehr sind, ist wohl der Akkubug aktiv und ich starte es neu. Dann ist wieder für ein paar Wochen Ruhe.

— geändert am 22.05.2012, 23:36:04

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

22.05.2012, 23:51:37 via App

Wenn Du gerootet hast, kannst Du doch Apps wie z. B. Tägliches Briefing einfrieren. Dafür nehme ich AppQuarantine. Anderen kannst Du z. B. mit ZDBox den Autostart verbieten. Es gibt natürlich noch reichlich andere Apps, die auch diese Funktion haben. Probiers einfach mal.

— geändert am 23.05.2012, 09:39:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 938

16.06.2012, 11:41:10 via Website

Hast du denn die aktualisierung einzelner Apps wie FB oder ähnliche Apps ausgeschaltet oder wie hast es eingestellt?
Um heraus zu finden was so extrem Akku saugt installier dir mal BetterBatteryStats und lass es mal liegen ohne damit rumzuspielen.
Und ales nächstes, weißt du denn ob dein Telefon auch in den DeepSleep geht? Soetwas überprüfst du mit SetCPU

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten :-)

Antworten

Empfohlene Artikel