CM-9 für Galaxy Note

  • Antworten:65
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.758

21.05.2012, 05:52:39 via Website

Da ich ziemlich nervös wurde, was die Bugs im ICS-Kernel des Note anbelangt (Brick durch Datenüberlauf) und dem CM-9-Kernel nachgesagt wird, dass er sicher bzw. bugfrei ist, habe ich mich dazu entschlossen, von Stunner auf CM-9 zu wechseln.
Vorab habe ich ein GB-Stockrom geflasht, dieses gerootet und mit CWM versehen. Danach ging das Flashen von CM9 inkl. G-Apps ohne Probleme. G-Mail musste ich nachinstallieren.

Anleitung und Download findet man hier.



Derzeit habe ich das Nightly / Build#7 drauf und konnte noch keine Probleme erkennen. Heute beginnt die Benutzung im Alltag. Als Launcher nutze ich Apex.
Ich werde weiter über Probleme, Akkulaufzeit usw. berichten.

— geändert am 21.05.2012, 05:53:16

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

22.05.2012, 08:53:13 via Website

Erstes Problem ist heute aufgetaucht:
Der Massenspeichermodus lässt sich nicht aktivieren.
Da ich meine Daten über AllwaysSync abgleiche, stoße ich hier auf ein ärgerliches Hindernis.
Ich kann zwar auf beide Speicher (intern und extern) vom Rechner aus zugreifen, allerdings werden mir diese Speicher nicht als Laufwerk angezeigt (nur als Mediengerät), so dass ich von AllwaysSync nicht darauf zugreifen kann.
Auch im CWM unter "Mount USB-Storage" wird der Speicher nicht als USB-Speicher gemountet.
Das Problem tritt sowohl bei Build#7 als auch beim heutigen Nightly auf.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.319

22.05.2012, 10:35:26 via Website

Bernd Heidemann
Ist ja nicht weiter überraschend, da genau das auch in der offiziellen bugliste steht ;-)

Unnötiger Post ohne Nährwert, da zumindest die Quelle verlinkt hätte werden können.
Dann könnte jeder lesen und müsste sich nicht solche Kommentare antun, nur weil er seine Erfahrungen postet...

Gruß, Steffen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 505

22.05.2012, 10:53:25 via Website

Steffen K.
Unnötiger Post ohne Nährwert, da zumindest die Quelle verlinkt hätte werden können.

Nährwert ist doch sehr hoch, er hat damit gesagt das der Bug bekannt ist. Was daran hat keinen Nähwert? :)

Danke @Bernd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

22.05.2012, 17:01:03 via Website

Ich finde da nur, dass "USB OTG" nicht funktioniert. Dachte, damit wäre das Anschließen von USB-Geräten an das Note gemeint. Zu dem ist die Bugliste nicht gerade aktuell.

— geändert am 22.05.2012, 17:01:49

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

22.05.2012, 18:50:41 via Website

Uups, sry :-)

Dann habe ich das wohl irgendwo auf XDA gelesen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

25.05.2012, 19:06:36 via Website

Fazit nach 4 Tagen:
CM9 ist ein tolles ROM. Es ist schnell, flüssig und es ist für die meisten Belange alltagstauglich. Die Akkulaufzeit war bei mir sehr gut (ca. 2 Tage bei normaler Benutzung).

Lediglich die fehlende Massenspeicherunterstützung zwingt mich dazu, ein anderes ROM zu wählen. Sollte dieser Bug behoben sein, werde ich recht schnell wieder zu einem CM9-ROM wechseln.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 183

29.05.2012, 11:40:37 via App

Ich würde auch gerne CM9 auf meinem Note benutzen, aber ich weiß nicht wo man die aktuellste Version downloaden kann!
Und ein paar Fragen sind auch noch unbeantwortet: Wie kann man Updates des CM9-Developer-Teams installieren? Hat CM9 igendwelche Nachteile gegenüber dem ICS-Stock Rom?
Läuft es smooth? (Und damit meine ich genau so smooth wie auf dem Nexus.) Ich möcht außerdem so wenig wie möglich ins System eingreifen und der Root-Zugang ist auch nicht Sooo wichtig!
Kenne mich mit Root etc. mittelmäßig bis sehr gut aus!
Vielen Dank für eure Antworten!

Mit freundlichen Grüßen von Manuel(14) aus Österreich ··· Smartphones: Samsung GALAXY Note --- Sonstige Geräte: iPod Touch 4g

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

29.05.2012, 13:51:37 via Website

@ Manuel: Im ersten Post ist ein Link "Anleitungen und Dowmload...". Warum schaust Du da nicht erst mal nach?

— geändert am 29.05.2012, 13:51:45

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Manuel L.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 183

29.05.2012, 15:20:00 via App

Wurst Hansel
@ Manuel: Im ersten Post ist ein Link "Anleitungen und Dowmload...". Warum schaust Du da nicht erst mal nach?
Hier ist nur ein Dowloadlink und die Flash-Anleitung.
Meine Fragen sind dadurch auch nicht weniger geworden.
Aber Danke für den Hinweis. :)
Werden die ganzen Apps und alles gelöscht?

EDIT: Roote gerade mein Note mit der Anleitung von Seite 1!
Halte euch auf dem Laufenden!

— geändert am 29.05.2012, 17:04:04

Mit freundlichen Grüßen von Manuel(14) aus Österreich ··· Smartphones: Samsung GALAXY Note --- Sonstige Geräte: iPod Touch 4g

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 183

29.05.2012, 17:27:47 via Website

Kann man von ICS mit root CM9 flshen, oder führt das zu einem Hardbrick?
Habe nach der Anleitung von Seite 1 gerooted.
BITTE SCHNELLE ANTWORT!

Mit freundlichen Grüßen von Manuel(14) aus Österreich ··· Smartphones: Samsung GALAXY Note --- Sonstige Geräte: iPod Touch 4g

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

29.05.2012, 17:53:18 via Website

Mache dir vorher ein Gingerbread-Rom oder zumindest ein GB-Kernel drauf. Das steht aber auch in der Anleitung. ;)
Was Deine anderen Fragen angeht:
Um Root kommste nicht herum, das wirst Du ja schon mitbekommen haben.
CM9 läuft sehr smooth.
Ein kleiner Nachteil gegenüber Stockrom ist die (noch) fehlende Unterstützung des S-Pen. Außerdem geht Massenspeichermodus noch nicht. Man kann aber von einem Windows-Rechner auf interne und externe Speicherkarte zugreifen und Daten hin- und herschieben. Lediglich als Laufwerk wird es nicht eingebunden.
Die aktuellsten CM9-Roms sind die "Nightlys" (siehe Link). Durch den Link kommst Du auch immer an den aktuellen Status des ROMs, vorhandene Probleme, FAQs...

— geändert am 29.05.2012, 17:58:50

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 183

29.05.2012, 18:48:33 via App

Wenn ich die bzw. das Stock GB-Rom flashe, bleibt der Root-Zugang erhalten oder nicht?
Ich habe nämlich noch ein Stock GB-Rom auf meinem PC.

Mit freundlichen Grüßen von Manuel(14) aus Österreich ··· Smartphones: Samsung GALAXY Note --- Sonstige Geräte: iPod Touch 4g

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

29.05.2012, 19:44:28 via Website

Entweder Du nimmst ein Costum-GB-Rom oder Du nutzt Mobile Odin. Dort kannst Du Root erhalten.
Oder Du flasht Dirt einfach ein GB-Stockrom und rootest es dann.
Wenn Du bereits Root und CWM auf dem Note hast, ist der einfachste Weg, nur einen GB-Kernel zu flashen (z.b. Abyss-Kernel4.2 "redpill"). Danach geht das Smartphone zwar nicht mehr, aber Du brauchst den Kernel ja nur für das CWM. Damit kannst Du dann gefahrlos wipen und ein ICS-Rom Deiner Wahl flashen, ohne Brick-Gefahr.
Wenn dann ICS drauf ist, solltest Du nicht mehr Wipen.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 183

29.05.2012, 19:49:56 via App

Wurst Hansel
Entweder Du nimmst ein Costum-GB-Rom oder Du nutzt Mobile Odin. Dort kannst Du Root erhalten.
Oder Du flasht Dirt einfach ein GB-Stockrom und rootest es dann.
Wenn Du bereits Root und CWM auf dem Note hast, ist der einfachste Weg, nur einen GB-Kernel zu flashen (z.b. Abyss-Kernel4.2 "redpill"). Danach geht das Smartphone zwar nicht mehr, aber Du brauchst den Kernel ja nur für das CWM. Damit kannst Du dann gefahrlos wipen und ein ICS-Rom Deiner Wahl flashen, ohne Brick-Gefahr.
Wenn dann ICS drauf ist, solltest Du nicht mehr Wipen.

Ich habe root und Stock-ICS auf dem Note.
Kannst du mir die letzte Methode mal genauer erklären? Und bleibt der Kernel dann so nach dem flashen?

Mit freundlichen Grüßen von Manuel(14) aus Österreich ··· Smartphones: Samsung GALAXY Note --- Sonstige Geräte: iPod Touch 4g

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

30.05.2012, 06:43:36 via Website

Ich kann es versuchen. Kapieren musst Du es selber :)
Der Kernel von ICS birgt eine Brick-Gefahr in sich. Deshalb solltest Du Stock-ICS nicht verwenden, um was zu flashen.
Also:
Als erstes, falls noch nicht vorhanden, CWM installieren.
Danach Abyss-Kernel, CM9-ROM und bei Bedarf G-Apps auf die SD-Karte kopieren.
Smartphone ausschalten. Jetzt in das CWM booten (Volumeup plus Hometaste plus Powertaste gleichzeitig).
Über das CWM-Menü den Abyss-Kernel flashen.
Nicht neu booten!!!
Über das CWM-Menü Wipen (factory reset).
Nicht neu booten!!! Immer im CWM bleiben.
Jetzt das CM9-Rom flashen. Danach bei Bedarf G-Apps flashen.
Jetzt kannst Du rebooten.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 294

30.05.2012, 16:28:46 via Website

Ich hätte auch gerne CM9 aber iwie raff ich das nicht^^ Ich weiss dann sollte ich die finger davon lassen. Dann kann ich es aber auch nie lernen ;) Richtig?

Mit Kernel und so verstehe ich wenn es aber los geht mit Abyss Kernel und Reboot im CWM oder Stock ICS. Das is mir dann doch zu viel :(

Antworten

Empfohlene Artikel