HTC One S — Bluetooth Streaming mit One S / One X nicht möglich?

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

10.04.2012, 12:42:58 via Website

Hallo,

ich verwende mit meinem Desire HD im Auto Bluetooth Streaming. Da ich in den technischen Daten nix bezüglich Bluetooth Profile lesen konnte hab ich mal bei HTC angefragt und die haben mir mitgeteilt, dass das One X und auch das One S beide weder das A2DP noch das AVRCP unterstützen, was bedeuten würde, dass kein Bluetooth Streaming möglich ist. :O Kann mir das einer der glücklichen Besitzer mal ausprobieren, ob Musik-Streaming möglich ist oder nicht? Kann mir nicht vorstellen das diese High-End Geräte das nicht können, wäre für mich ein KO-Kriterium. Falls es doch gehen sollte, was ich echt schwer hoffe, kann dann noch einer nachschauen, ob Titelinformationen übertragen werden?

Danke schon mal im Voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

10.04.2012, 14:18:57 via App

Also bei Funktioniert es. Habe einen VW Golf und RCD510. Ich kann die Musik vom Handy auf meinem Radio anhören. Genauso wenn ich über das Handy Internetradio höre. Nur zeigt es mir keine Lied titel an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

10.04.2012, 14:34:42 via Website

Danke für die Rückmeldung. Mich hatte die Auskunft von HTC eh sehr verwundert, da ja das Android 4.0 eigentlich AVRCP 1.0 beinhaltet. HTC hätte also das Android "abspecken" müssen, damit das nicht geht. AVRCP 1.0 muss also enthalten sein, da damit ist genau so wie du es beschreibst wiedergabe möglich ist, Titelinfos gibts aber leider keine, weil dazu AVRCP 1.3 erforderlich ist. Schade nur, dass HTC AVRCP 1.3 nicht dazu gerüstet hat, das schafft scheinbar nur Samsung und Motorola...

Ach ja, eine Frage dazu noch: Titel weiterschalten kannst du übers Radio bzw. die Lenkradbedienung? Das wäre auch noch eine Funktion von AVRCP 1.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

11.04.2012, 10:51:12 via Website

Hallo,

ich habe seit gestern das HTC onex und kann es nicht mit meiner Freisprecheinrichtung Premium von VW verbinden. Habe das RNS 510 mit der FSA premium.
Das HTC desire hat ohne Probleme funktioniert.
Ich habe die Freisprecheinrichtung auch schon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und bin mit meinem latein ziemlich am Ende.

Bluetooth im Handy ist an und die Freisprecheinrichtung findet auch das Handy. Dann gebe ich im Handy den 16stelligen Code ein, den mir die FSA anzeigt. Im Handy ist das Handy hinterlegt und in der Multifunktionsanzeige wird angezeigt "Verbindung nicht möglich" ?!?!?!

Woran kann das liegen??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

11.04.2012, 13:14:14 via Website

Nochmals danke für die Rückmeldung Andreas K.!

zum Problem von Christian Wiesend:
Ich kann nicht sagen wie das bei VW aussieht, aber ich arbeite bei Ford und bei uns gibt es für die Radios/Freisprecheinrichtungen regelmäßg Updates, damit auch neue Smartphones ohne Probleme gekoppelt werden können. Mein Tipp wäre also mal bei einem VW Händler anzurufen und fragen ob es Updatemöglichkeiten gibt. Nachdem es bei Andreas K. ja mit dem gleichen Radio funktioniert und bei dir nicht, wäre für mich ein Softwareupdate an der Freisprecheinrichtung das naheliegendste...
Alternativ kann ich noch aus Erfahrung folgende Tipps geben:
Bei Ford hat man zum eingeben des Codes nur relativ wenig Zeit, wenn man zu langsam ist, nimmt die den Code nicht mehr.
Musst du bei VW mit der Freisprecheinrichtung das Handy suchen? Oder kannst du die Einrichtung auch vom Handy aus mit den Bluetooth-Einstellungen --> Geräte suchen vornehmen?

Vielleicht kommst du damit ja weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

13.04.2012, 10:20:12 via Website

hallo,

habe seit 2 Tagen auch das One-X und Fahre nen Passat (2010) mit der Premium FSE (2011) und RNS510
Musik Streamen kann ich, aber kein Freisprechen. Ich will eigentlich nur HFP und nicht mal das rSAP Zeugs.
Hatte schon jemand erfolg ? Oder was steht bei euch zur verfügung wenn das One-X verbunden ist ? Also wenn man beim Verbundenen Gerät auf die "schieberegler" rechts klickt...

Gruss
Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

13.04.2012, 11:28:24 via Website

Verbinden mit einer Opel Freisprecheinrichtung (CD70) geht auch.. Telefonbuch wird angezigt..Sprechen geht..Fernbedienung über lenkrad geht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

13.04.2012, 19:23:02 via App

Hallo zusammen. Hatte bei mir keinerlei Probleme mit dem Verbinden von meinen RCD 510 und dem One s. War dein Handy auf sichtbar gestellt? bei mir funktioniert alles prima, bis auf die Premium Funktion. Die hast natürlich nur mit rSap. Würde an deiner Stelle mal zum Freundlichen fahren und nach einem Update fragen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 160

14.04.2012, 17:09:15 via Website

Hab ein BELKIN Car Audio und damit funktionier alles über Bluetooth problemlos :)

The ONE and only...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.04.2012, 09:28:38 via Website

Bei mir funktionierts in der Tat nicht. Ich habe VW eine Nachricht geschrieben und die haben mich zurückgerufen und gesagt, das für die komplette HTC One - Serie noch keine Freischaltung von VW vorliegen, da diese noch nicht geprüft wurden.
Sie werden mir eine EMail schicken, wenn dies geprüft wurde. Wann das aber ist????

HTC hat mir geschrieben, das es wahrscheinlich an den Bluetoothprofilen liegt. Musicstreamen kann ich auch. Aber keine Freisprechung!!!
Das habe ich von HTC bekommen:

Hallo Christian Wiesend,

Wir danken Ihnen für Ihre Anfrage in Bezug auf Ihr HTC One X.
Es tut mir leid zu hören, dass Sie Schwierigkeiten mit der Verbindung des Gerätes mit FSA haben.

Es kann sein dass das Gerät und FSA Ihres Autos miteinander nicht kompatiebel sind. Da HTC die Geräte mit FSA nicht testet, bitte ich Sie sich an den Hersteller Ihrer Freisprechereinrichtung wenden. Sie haben Kompatibilitätslisten, die regelmäßig aktualisiert werden, und können Ihnen sagen, ob die FSE mit Ihrem Telefon kompatibel ist.

Das Problem kann auch an Bluetooth Profilen liegen. Überprüfen Sie bitte, ob die FSA dieselben Bluetoothprofile unterstützt, die auch das HTC Gerät unterstüzt. HTC One X ünterstützt folgende Bluetooth Profile Generic Access Profile (GAP), Hands-Free Profile (HFP), Service Discovery Application Profile (SDAP)

----

Etz bin ich mal gespannt ob das von Seiten VWs her irgendwann mal gehen wird.

Hattet ihr schon Erfolg die Freisprechfunktion zu nutzen mit dem RNS 510?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

15.04.2012, 09:59:30 via App

Selbes Problem besteht mit einem T5.2. Da hat erst ein Samsung Abhilfe geschafft. Seitens VW wurde ein Teil für Ca 300€ angeboten welches das Hands Free Profile ermöglichen soll.
Ich verstehe auch den Sinn nicht, denn rSap bringt mir keine Vorteile und ein automatisches Umschalten auf normales Hands Free wäre eigentlich selbstverständlich...aber da sehe ich schwarz bei dem Laden...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.04.2012, 12:32:08 via Website

hallo
in meinem tiguan 10/2009 mit fse premium geht audio streaming und freisprechen.
nur weis ich nicht auf welches telefonbuch mein auto zugreift.
danke gruß andy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

29.04.2012, 19:26:27 via Website

hmmm, da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt.

Wollte eigentlich was anderes Machen am Navi, Video in Motion freischalten, und nun geht auch mein One-X mit Freisprech, Netz Status, Batt. Status und Musik Streaming. (Kontakte werden irgendwie nicht alle Synchronisiert. Hab noch kein Fehlmuster entdeckt...)

Habe zuvor aber noch im Menu Punkt Mediaplayer nochmals das One X vom vorherigen, fehlgeschlagenen Versuch entfernt. (So nebenbei als Info für das RNS 510, es können nur 3 Geräte gepaart sein...) Nun weiss ich nicht wieso es geht. Entweder einfach ein paar mal versuchen, oder dann alle Geräte entfernen und nochmals ein Pairing veruch starten (hab immer vom Auto aus gesucht) oder dann hat die Konfigurationsänderung des Video in Motion Image auch noch was getan (was ich zwar nicht für wahrscheinlich halte).

Gruss
Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.07.2013, 12:50:31 via Website

Hallo Andreas K., ich habe auch das RCD510 im Golf, aber ich habe nur die einfache Freisprecheinrichtung (UHV). Welche hast du verbaut? Bei mir geht keine Medienaudiowiedergabe, nur Telefonaudio. :(
Besten Dank im Voraus.

— geändert am 20.07.2013, 12:54:42

Antworten

Empfohlene Artikel