Samsung Galaxy S2 — Ersteigertes SGS2: Konto löschen

  • Antworten:6
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

03.04.2012, 14:30:06 via Website

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe bei Ebay ein gebrauchtes SGS2 ersteigert, allerdings hat der Vorbesitzer sein Googel Konto und sein Samsung Konto nicht gelöscht. Auch der Fernzugriff läuft noch über ihn.
Ohne sein Passwort kann ich weder die Konten löschen noch die Werkeinstellungen zurücksetzen. Ich hab den Verkäufer schon per Ebay, E-Mail und sogar auf Facebook deswegen kontaktiert. Leider kam nie eine Antwort.

Wie kann ich die Konten ohne sein Passwort zu haben löschen und was muss ich tun, damit der Fernzugriff über mich läuft?
Muss ich das Handy neu aufsetzen oder gibt es andere Möglichkeiten?

Ich freue mich auf Antworten.
Danke schon im voraus.

  • Forum-Beiträge: 215

03.04.2012, 14:34:02 via App

wenn ich mich nicht irre flashe dir ne firmware per odin und alles ist gelöscht. so ust es zumindest bei mir. wenn ich flashe muss ich alles neu eingeben.

wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.

  • Forum-Beiträge: 33.139

03.04.2012, 14:34:55 via App

Vielleicht antwortet er nicht, weil er die Daten auch nicht kennt, weil es gar nicht seine sind...

Ich hoffe, er hat Dir einen Eigentumsnachweis mitgeliefert...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 11

03.04.2012, 14:43:49 via Website

Nein, bloß das Gerät mit dem vollständigen Zubehör. Ich habe aber denjenigen kontaktiert, dem die Konten gehören. Ich glaube/hoffe nicht, dass das Gerät gestohlen wurde oä.

  • Forum-Beiträge: 11

03.04.2012, 14:45:28 via Website

Ich kenne mich nicht wirklich damit aus. Ich weiß auch nicht was flashen ist :S
Hast du eventuell einen Link in dem das beschrieben wird?

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8

03.04.2012, 15:28:17 via App

Hallo! Schalte dein Telefon komplett aus. Danach drückst du die Lautstärke hoch taste, die home taste und die Power taste gleichzeitig und lässt diese drei tasten gedrückt bis du im recovery Mode bist. Da wählst du mit den Lautstärke tasten den Punkt “wipe Data/ factory Reset“ (oder so ähnlich) und wählst diesen mit der Power taste aus. Danach musst du das ganze nochmal bestätigen indem du runter scrollst und wieder den Punkt wipe.... Anwählst. Dann wird das gerät auf den werkszustand zurückgesetzt. Wenn du Schonmal da bist kannst du als nächstes “wipe Cache“ ausführen. Danach wählst du den Punkt “reeboot.....“ und das gerät startet neu und fordert dich auf alles neu anzulegen. Hoffe Dir ist damit geholfen.

— geändert am 03.04.2012, 15:30:59

marisa

Empfohlene Artikel