[App] Learn Easy (Karteikarten)

  • Antworten:16
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

26.03.2012, 16:48:53 via Website

Hallo,
Ich habe meine erste App für Android entwickelt und wollte Sie mit allen teilen.



Learn Easy ist eine App die es ermöglicht überall unterwegs zu lernen was auch immer es zu lernen gibt.
Erstellt farbige Themen und nützt Stischwörter/Bilder um Karteikarten zu erstellen.
Diese werden dann einfach aufgerufen mit verschiedene Lernmethoden.

Die App ist kostenlos und ohne Werbung verfügbar auf dem Android Market

Habt spaß beim lernen,
Ich hoffe das es euch gefällt.

p.s. : Hilft der Weiterentwicklung indem Sie mir eine Rückmeldung geben und die App weiterverbreitet.

QRCode :

— geändert am 27.03.2012, 12:06:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

30.03.2012, 10:50:20 via Website

Kling interessant!

Werde ich mir mal anschauen und danach berichten!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.04.2012, 11:45:36 via Website

Hallo Nino,

ich habe deine App getestet und bin angenehm überrrascht!
Ich habe allerdings noch ein paar Fragen:

1. Kann man irgendwie Karteikarten auf dem PC erstellen und sie dann aufs Smartphone laden?
2. Es wäre schön, wenn man bei der Antwort ein Bild und ein Text eingeben könnte.

Gruß Torsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

07.04.2012, 17:31:59 via Website

Danke für die Antworten,
Torsten, eine möglichkeit gibt es, jedoch ist Sie nicht zu empfehlen wenn du dich überhaupt nicht auskennst mit programmieren. Die Sicherungsdatei ist eine xml Datei und diese kannst du auf deinem pc umschreiben und in dem handy dann wieder importieren.

Du brauchst die letzte Version der app dafür, und ließ erstmal alles durch.

In der app, mach dir einen neuen Thema mit 2-3 Fragen.
Dann gehe in das Hauptmenü wieder zurück und drücke die Menütaste. Gehe in das wiederherstellen&sichern Menü und sicher deine Daten.

Jetzt musst du dein Handy am Computer anschließen und dir die Sicherung Datei herunterziehen (auf deinem Handy sdcard/learneasybackup/data.xml)

Diese Datei kannst du nun bearbeiten. Schau dir den Muster an wie es aufgebaut ist. Wenn du ihn verstehen kannst (es hilft Kenntnisse zum programmieren), dann kannst du deine Karteikarten
Da eintragen.

! Vorsicht ein fehlender character kann später die app zum abstürzen bringen!

Wenn du vertig bist kannst du die Datei wieder an seinem Platz wieder setzen.
Dann die app starten und wiederherstellen drücken.

Ich werde an der app weiter Arbeiten und werde an deine vorschläge denken.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

15.05.2012, 17:08:25 via Website

Ich wollte mitteilen das es jetzt auch eine andere Möglichkeit gibt um Karteikarten am pc erstellen zu können.
Bluestacks ist ein Programm was Android auf Pc simulieren kann.
Nützen Sie dieses um die Karteikarten zu erstellen und dann mit der Share-Funktion auf dem Smartphone die erstellten Karteikarten zu Importieren!
Ich hoffe das hilft solange ich noch kein Programm geschrieben hab wo mann die Karteikarten auf dem pc erstellen kann.

Ps: Learn Easy muss auf der letzten Version aktualisiert sein !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.08.2012, 13:16:06 via Website

Hallo,

ich versuche eben die Möglichkeit Karteikarten am PC mithilfe von Bluestacks zu erstellen zu testen.

Allerdings komme ich bei dem Schritt wo es um das importieren der Karteikarten in LearnEasy auf dem Handy bzw. im Bluestacks geht, nicht weiter.

Könnten Sie diesen "Importierschritt" etwas genauer ausführen? (in meiner hoffentlich aktuellen Version von LearnEasy gibt es nämlich keine Importierfunktion...das Teilen ist ja nur zum exportieren). Also kurz gesagt, wie kriege ich die exportierte/geteilte *.les -Datei wieder in LearnEasy rein?

Viele Grüße
Philipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

14.09.2012, 05:28:06 via Website

Du musst die Datei auf deinem handy öffnen. Dann startet das importieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.09.2012, 17:35:27 via Website

ah vielen Dank! Hier war der Fehler... in BlueStacks funktioniert das importieren wunderbar, während auf meinem GalaxyS3 (Android 4.0.4) beim öffnen der learneasyshare.les jedesmal die Meldung "Anwendung für diese Aktion kann nicht gefunden werden" kommt.

Jetzt kann ich also immerhin in eine Richtung exportieren, aber falls mir jemand sagen kann wie ich mein Android dazu kriege die .les-Dateien mit LearnEasy zu öffnen wäre ich sehr dankbar.

Ansonsten LearnEasy mit BlueStacks...super Sache *thumps up!* :)

Viele Grüße
Philipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.10.2012, 07:40:49 via Website

Hallo!

Erstmal find ich die App sehr hilfreich beim lernen.
Ich habe nun jedoch eine Frage: Ich habe ein neues Handy und würde gerne vom anderen Handy die bereits gespeicherten Sachen auf das neue Handy übertragen. Ist dies möglich?

Liebe Grüße
Marina

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

12.12.2012, 10:29:50 via Website

Klasse App! Arbeitest Du noch an anderen Projekten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

07.01.2013, 10:52:37 via Website

Hallo Nino,

Eine Schülerin hat mich auf Deine App aufmerksam gemacht. Die App gefällt mir sehr gut.
Ich empfehle Deine App meinen Schülern. Weiter oben wurde ja schon die Frage gestellt ob man Inhalte von Gerät zu Gerät übertragen kann.

Ich habe mir mt AIRdroid mal eine Test-Datendatei auf den PC gezogen.
Jetzt die Fragen: Wird alles in EINER xml-Datei gespeichert?
Kann man dann trotzdem einzelne Karteikartensätze übertragen oder z.B. verschiedene Karteikartensätze zusammenführen?

Wenn nicht wie viel Aufwand wäre es die der App zu erweitern so dass sie es kann?
Andere Idee auf dem PC ein entsprechendes Programm?

Ist der Quellcode offen? Dann könnte das viellecht auch jemand anderes machen?

viele Grüße

Stefan Ludwig

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

14.01.2013, 17:04:41 via Website

Hallo zusammen,
Die App ist sehr schwer erweiterbar da es meine aller erste Software ist (und android dabei gelernt habe). Wer Programmierer ist würde in ummacht fallen. ;)
@Stefan
Es würde mir auch nichts ausmachen den Quellcode weiter zu geben, aber es ist nicht viel draus machbar. Und peinlich ist es auch (unglaublich das es so stabil läuft).
Es wird alles in dieser xml Datei gespeichert, jedoch auf Teilen kannst du auswählen welche Themen gespeichert sein sollen. Für einzelne Karteikarten geht das leider nicht.
Ich habe von einen Learn Easy benutzer gehört er macht sich eine Software um die Karteikarten am PC zu erstellen. Vielleicht ist er so net und veröfentlicht es hier ;)
@jurabit
Ich würde deshalb gerne ein Learn Easy 2 planen, jedoch muss ich erstmal meine Schulung fertig bringen. Ich habe auch ab und zu Projekte für Firmen, davon kann ich aber nicht erzählen.

@Mina
Ja diese Option findest du in dem Hauptmenü oben rechts mit den Teil-Button oder auf Menü-taste und mit freunden Teilen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

10.05.2013, 13:02:54 via Website

Hey Nino,

leider funktioniert das importieren vom PC bei mir jetzt gar nicht mehr... Ich hatte das zuvor schon mal gemacht.. aber jetzt geht gar nichts mehr.

Immer wenn ich meine überarbeitete data.les Datei (Mit Editor bearbeitet und im UNI-8 gespeichert) importieren möchte, zeigt er mir an "Sicherungsdatei nicht vorhanden".

Habe es schon zig mal mit verschiedenen Versionen versucht... es klappt einfach nicht mehr

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.05.2013, 14:06:22 via Website

Hallo, ich habe auch eine kostenlose App entwickelt für Kinder und Erwachsene, um deutsche Wortschatz zu lernen. Einfach nach TCHOKO APPS im play.google.com suchen oder direkt nacht "com.tchoko.app.learngermanlite" suchen
Die App ist kostenlose. Ich möchte die App bekannt machen und brauche bitte Hilfe. Also Wenn jemand eine Idee hast. Bitte Bescheid sagen. Die englische Version wird auch bald veröffentlicht.
Viele Grüße,
Charles

Antworten
  • Forum-Beiträge: 754

14.05.2013, 08:39:47 via App

Naja, wenn du eine App vorstellen möchtest, erstelle hier im Unterforum einen Thread.
Hier im Thread geht es um eine bestimmte App, und es ist dem TE unfair, hier jetzt eigene apps vorstellen zu wollen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.10.2013, 20:13:05 via Website

Hallo,
hier noch ein Feedback von meiner Seite.
Es ist einfach, aber ansprechend und funktioniert soweit gut. Als Basis zum Vokabellernen wirklich gut.
Was ich noch verbessern würde:
1. Füge eine Prüfung auf Byte Order Mark beim Einlesen des XML ein. Das macht es leichter, unter Windows erstellte XML zu importieren.
2. Eventuell wäre es sinnvoll, die Möglichkeit zu bieten, einzelne Themen zu exportieren. Das erleichtert den Austausch. Wenn das mit der automatischen Erkennung der Dateiendung nicht funktioniert, dann eben so wie bei den Backup-Files. Im richtigen Verzeichnis mit dem richtigen Dateinamen, wiederherstellen und schon werden die Daten an die bestehende Datenbasis angefügt (nicht ersetzt!). Das ist eigentlich schon die Importfunktion, wenn man den Dateinamen wählen könnte. So habe ich gerade für meinen Sohn das gesamte Vokabular von Green Line importiert, nach Units geordnet.
3. Die Sicherungsdateien lassen sich bei mir nicht mehr kopieren. Sie brechen irgendwann mitten im XML ab, wenn ich die Datei über das File System auf den PC hole.
4. Wäre schön, wenn man konfigurieren könnte, nicht nur die schlechten abzufragen, sondern auch "gute" und "schlechte". Nur die ganz tollen sollten ausgeblendet sein.
Alles andere ist für den Anfang "nice to have". Bilder, Sprachdateien...

Gruß
Carnivoro

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.07.2014, 00:08:13 via Website

Hallo Herr Junghans,
zuerst einmal möchte ich schreiben, dass ich Ihre App klasse finde, Ich benutze sie oft um mich für meine Klausuren an der Uni vorzubereiten.
Ein kleines Problem bei Daten importieren habe ich dennoch und hoffe Sie können mir kurz weiterhelfen. Eine Freundin hat mir eine "les Datei" aus Ihrer App erstellt welche mir beim Anklicken auf meinem Mobilfunkgerät die Fehlermeldung "keine Anwendung für diese Datei gefunden" anzeigt obwohl ich die App besitze.

Können Sie mir bitte kurz schreiben wie ich die Datei auf meinem Gerät importieren kann? Danke
mfg JaPi

Antworten

Empfohlene Artikel