Samsung Galaxy Note — Musik verwalten

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 28

12.03.2012, 07:20:54 via Website

Tach zusammen!

Als Umsteiger von Apple frage ich mich wie jetzt zukünftig meine Musik auf dem Galaxy Note verwalte?
Gibt es etwas ähnliches für das Note wie Itunes?
Wie sehen eure Lösungen aus?

Herzlichen Gruß

Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.03.2012, 07:22:40 via App

Einfach die mp3 Dateien in Ordner Deiner Wahl speichern.

Oder was genau willst Du "verwalten"?

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

12.03.2012, 07:26:10 via Website

Hallo Carsten!

Carsten Müller
Einfach die mp3 Dateien in Ordner Deiner Wahl speichern.
Oder was genau willst Du "verwalten"?
Herzliche Grüße
Carsten

Na Itunes zb synchronisiert, setzt die entsprechenenden Albumcovers, läßt die Titel bearbeiten etc.
Was nehme ich da für mein Note?

Gruss

Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.03.2012, 07:29:08 via App

Synchronisieren: Folder Sync

Rest: macht eine App wie PowerAmp vollständig mit Bordwerkzeug...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

12.03.2012, 07:30:00 via Website

Schau mal in meine Signatur (App-Übersicht), speziell unter "Multi-Media (alles, was Krach macht -- oder was auf's Auge gibt)". Da könnte was für Dich dabei sein.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

12.03.2012, 09:41:47 via Website

Als MP3 Player kann ich " DOUBLE TWIST " empfehlen, zum Verwalten, Downloaden und für Covers

" i tag " und " Music Downloader " !

Gruß Tschorsch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

12.03.2012, 09:57:32 via Website

Georg Schödl
Als MP3 Player kann ich " DOUBLE TWIST " empfehlen, zum Verwalten, Downloaden und für Covers

" i tag " und " Music Downloader " !

Gruß Tschorsch

Vielen Dank.
Kann ich denn am PC ähnlich wie ITUNES meine Titel vorbereiten, mit Cover versehen und dann mit dem Galaxy synchronisieren?


Gruss
Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.03.2012, 10:03:03 via Website

Hi,

Kann ich denn am PC ähnlich wie ITUNES meine Titel vorbereiten, mit Cover versehen und dann mit dem Galaxy synchronisieren?
Was gibt es denn da vorzubereiten?

Ich benutze am PC Audiograbber, um von meinen CDs die Tracks ins MP3 Format zu wandeln. Dann haben sie bereits alle notwendigen Tags. Dann schiebe ich die Dateien auf das Handy und Poweramp sorgt automatisch dafür, dass da die richtigen Cover angezeigt werden. Und wenn mir das Cover eines Titels nicht gefällt, dann kann ich in Poweramp mir ein anderes passendes Cover zu dem Titel wählen...

Mir ist schleierhaft, was es da zu "verwalten" und "vorzubereiten" gibt...!?

Allerdings kenne ich iTunes auch nicht, habe den Sinn dieses Tools noch nie verstanden.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

12.03.2012, 10:04:38 via Website

Michael B.
Kann ich denn am PC ähnlich wie ITUNES meine Titel vorbereiten, mit Cover versehen und dann mit dem Galaxy synchronisieren?

Naja...mit dem Windows-Mediaplayer sollte das auch gehen - wenns denn sein muss.
Ich bin allerdings froh, dass ich so eine Zwischeninstanz nicht brauche! Das Taggen mache ich mir Mp3Tag auf dem PC und dann wirds einfach draufkopiert.

:)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

12.03.2012, 10:09:06 via Website

Mit dem MediaPlayer kann man zumindest verwalten und synchronisieren, wer denn will, aber Cover von Hand bearbeiten habe ich n(noch) nicht gefunden. Ich mache das auch nur mit mp3tag.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

12.03.2012, 10:46:41 via Website

Als gute iTunes-Alternative aufm PC kann ich MediaMonkey empfehlen. Da kann man Autosync einstellen (funktioniert tadellos mit dem Note), Musikdateien nach Lust und Laune bearbeiten, und er organisiert die Musik automatisch genau wie iTunes.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

12.03.2012, 17:28:39 via App

Mit itunes sollte es auch weiterhin gehen. Bei mir klappt es auf jedenfall, dass wenn ich mein Handy an den PC stecke, es die Lieder mit itunes synchronisiert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

13.03.2012, 07:02:24 via Website

lerav
Mit itunes sollte es auch weiterhin gehen. Bei mir klappt es auf jedenfall, dass wenn ich mein Handy an den PC stecke, es die Lieder mit itunes synchronisiert

Ach könntest du das genauer erklären?
An deinen PC?
Wo taucht das Samsung da in Itunes auf?

Gruss

Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

13.03.2012, 21:20:51 via Website

Tom W.
Seit Jahren für mich das NonPlusUltra:
http://www.helium-music-manager.com

(Tipp am Rande)

Ich hab die Sache gelöst mit einem App : TuneSync
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.highwindsoftware.tunesync&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwyLDEsImNvbS5oaWdod2luZHNvZnR3YXJlLnR1bmVzeW5jIl0.

Gibt sicherlich billigere Lösungen aber das funktioniert sauber und übersichtlich.
Danke für eure Hilfe ich stelle den Thread auf beantwortet.

Gruss

Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

14.03.2012, 16:41:53 via App

Also ich für meinem Teil hasse diese “Verwaltungs-Programme“ wie z.B. iTunes. Da weiß man nie, was die im Hintergrund mit meinen Dateien und Ordnerstrukturen so anstellen, die man sich in mühsamer Kleinarbeit “über Jahre“ (bei digitalisierten CDs) zurecht sortiert hat!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

17.03.2012, 20:48:29 via App

Also die Musik verwalte ich normal über itunes, wenn ich dann mein razr an den PC anschließe, synchronisiert motocast die Lieder aus dem itunes automatisch mit dem Handy.

Antworten

Empfohlene Artikel