Ice Cream Sandwich für das SGS 1?

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

09.11.2011, 18:39:26 via Website

da ICS aller voraussicht nach nicht für das SGS portiert wird (zumindest von samsung) wollte ich fragen, ob es bereits alternativen aus der mod community gibt? habe roms für das SGS 2 gefunden, die suche nach einer version fürs SGS 1 verlief bisher erfolglos.

Zudem habe ich gestaunt, dass überhaupt bereits 4.0 updates verfügbar sind, kommt das nexus prime nicht erst im verlauf dieses monats in den handel? jemand eine ahnung woher diese roms kommen und ob sie tatsächlich auf dem offiziellen google ICS basieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 389

09.11.2011, 21:16:07 via Website

also ich kenne die ROMs fürs SGS2 nicht, aber die werden genau wie DAS hier ein Port aus der SDK sein. Der Quellcode wird ja vermutlich erst Ende dieses Monats von Google veröffentlicht und dann werden sich die Jungs von CyanogenMod dransetzen und hoffentlich auch ne Version für unser SGS1 rausbringen.
Falls du jetzt versuchen solltest dir diese Vorabversion draufzuhauen, meine Empfehlung aus eigener Erfahrung, lass es...
es lohnt nicht. der Speed verbessert sich im Gegensatz zu zB Boogies MIUI nicht, du hast den MIUI Launcher und Aussehen und auch sonst keine Vorteile die es rechtfertigen sich den Stress zu geben :grin:

Gruß

— geändert am 19.11.2012, 12:10:21 durch Moderator

dem ingeniöör is nix zu schwöör

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

10.11.2011, 07:26:52 via App

Es stimmt, die SGS 2-ROMs sind aus dem SDK.

Ich würde an deiner Stelle erstmal abwarten bis ICS offiziell verfügbar ist, denn dann sind die ROMs auch nicht eine solche Bastelei.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

10.11.2011, 20:31:12 via Website

Bei XDA gibt es schon eine Dev-Version von Galnet, da läuft aber noch nicht allzu viel, die Quellen werden eh erst in Kürze veröffentlicht, dann geht es wohl voran.

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1324556

von Miui gibt es schon eine "Fast ICS", da haben die Jungs aber ein wenig geflunkert, ist lediglich das Framework.....


Am weitesten fortgeschritten ist wohl die Entwicklung von onecosmic, das funktioniert mit Einschränkungen wohl schon ganz gut, aber auch noch in der frühen Entwicklung....

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1338636

Sonnige Grüsse aus Teneriffa

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

25.11.2011, 21:33:48 via Website

Ice Cream Sandwich: Diese Smartphones erhalten Android 4.0

Link:

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

30.11.2011, 21:17:53 via Website

die soll wohl noch mehr können:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1363593

Allerdings ist das immer noch kein vollständiger Port, da es keinerlei Source Codes von Samsung für das SGS gibt nur die Portierung des Nexus, und es noch keinerlei Treiber von Samsung gibt, die in den Alphas sind noch alte modifizierte GB-Versionen, damit überhaupt was funktioniert.


Like we did for all Honeycomb release, this is NOT the full source
tree for IceCreamSandwich, these are only the GPL parts that are in
the SDK (along with a few associated files), and they're not enough to
build the whole IceCreamSandwich for a device.

@Jean-Baptiste M. "JBQ" Queru
Software Engineer, Android Open-Source Project, Google.

Bis das (und wenn überhaupt 100% nativ) auf dem SGS läuft, dauert es mit Sicherheit eine Weile und bis dahin ist die Versionsnummer in der Telefoninfo nur was für Poser auf dem Schulhof.

Ich werde es mit Sicherheit irgendwann mal testen, dann, wenn die "to do"-Liste kleiner ist als die "feature"-Liste, bis dahin geht nix über meine aktuelle Konfiguration, die läuft so sauber, dass es schon langweilig ist....:grin:

— geändert am 30.11.2011, 21:40:51

Sonnige Grüsse aus Teneriffa

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

12.12.2011, 07:56:44 via Website

Michael F.
die soll wohl noch mehr können:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1363593

Allerdings ist das immer noch kein vollständiger Port, da es keinerlei Source Codes von Samsung für das SGS gibt nur die Portierung des Nexus, und es noch keinerlei Treiber von Samsung gibt, die in den Alphas sind noch alte modifizierte GB-Versionen, damit überhaupt was funktioniert.


Like we did for all Honeycomb release, this is NOT the full source
tree for IceCreamSandwich, these are only the GPL parts that are in
the SDK (along with a few associated files), and they're not enough to
build the whole IceCreamSandwich for a device.

@Jean-Baptiste M. "JBQ" Queru
Software Engineer, Android Open-Source Project, Google.

Bis das (und wenn überhaupt 100% nativ) auf dem SGS läuft, dauert es mit Sicherheit eine Weile und bis dahin ist die Versionsnummer in der Telefoninfo nur was für Poser auf dem Schulhof.

Ich werde es mit Sicherheit irgendwann mal testen, dann, wenn die "to do"-Liste kleiner ist als die "feature"-Liste, bis dahin geht nix über meine aktuelle Konfiguration, die läuft so sauber, dass es schon langweilig ist....:grin:


Also ich hab ICS drauf mit Build8 im Moment, und es läuft! Bugs werden ständig entfernt (klar kommen auch neue andere) dennoch ist die Weiterentwicklung top!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

15.12.2011, 16:20:49 via Website

Verstehe ich das richtig: Es gibt tatsächlich schon eine funktionierende Version als Update von 2.3.3 auf ICS für mein SGS GT-I9000???

Da ich nicht so versiert bin und deshalb lieber nicht rooten will: Gibt es auch schon einen "regulären" Weg für das Update?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

15.12.2011, 18:18:17 via App

Das verstehst du richtig. Sehr weit forgeschritten ist die Portierung von Teamhacksung (such mal bei xda-developers). Das ist ein Subteam von den Leuten, die den Cyanogenmod machen.
Hatte ich schon drauf: Läuft schon sehr klasse. Freu mich auf erste fertige Versionen.

Die bisherige ICS Versionen für das SGS1 basieren aber alle auf der ICS Version für das Nexus und müssen daher kompliziert portiert werden und auf die Hardware angepasst werden.

Was du viell. suchst, sind wohl echte offizielle ICS Versionen von Samsung. Die arbeiten aber selbst noch dran und haben noch nix rausgegeben - sofern es fürs sgs überhaupt mal nativ kommt.

Auf jeden Fall musst du alles was zur Zeit verfügbar ist, über root zugang flashen. wenn du da ÜBERHAUPT keine erfahrung mit hast, sind jetzige Versionen viell. noch nichts für dich...

— geändert am 15.12.2011, 18:19:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

17.12.2011, 01:39:16 via Website

@ DeathMetal:

Hab vielen Dank für die Information. Ich werde wohl sicherheitshalber noch warten und nicht irgendwas tun, wovon ich keine Ahnung habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

17.12.2011, 13:38:27 via Website

Es wird eine GoaTrip-ROM auf Basis von ICS geben. Eine kostennlose Basic und eine kostenpflichtige Pro-Version (wenn ich alles richtig verstanden habe ;).
Finde ich ein bischen schade das sie die ROM kostenpflichtig machen wollen, aber vielleicht reicht die Basic ja auch aus :)

Edit: Wird wohl nur eine GoaTrip auf ICS Basis geben wenn es eine offizielle ROM von Samsung gibt, da GoaTrip nicht auf "nacktem" Android basiert, sondern auf dem fürs SGS optimierte Version von Samsung..

— geändert am 11.01.2012, 18:48:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

08.01.2012, 20:18:14 via Website

Inoffizielles „Value Pack“ für das Samsung Galaxy S geleakt
zu lesen auf CB

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

11.01.2012, 17:47:09 via Website

Samsung bringt Funktionen von ICS auf das Samsung Galaxy S.
Hier könnt Ihr nachlesen.
Eine Vorab-Version des Updates gibt es jetzt schon im Internet zum Download.

— geändert am 11.01.2012, 17:48:26

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten

Empfohlene Artikel