HTC Desire — Whatsapp kündigen - löschen?

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 223

17.05.2011, 09:29:36 via Website

Hallo habe seit einiger Zeit Whatsapp auf meinem Smartphone nun habe ich mitbekommen das die app nach 1 Jahr Geld kostet. Wie funktioniert das dann.. kann ich die nach dem ablauf der Lizens einfach nicht mehr weiter nutzen oder ist das wie eine art abo bei der ich eines tages post bekomme? Die bezahl möglichkeiten sind ja eh nicht so toll.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 519

17.05.2011, 10:16:57 via App

Am besten schreibst du den Entwicklern und lässt deine Nr entfernen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

17.05.2011, 10:31:45 via Website

Wegen 1,99$ sucht ihr Tagelang nach alternativen....??? Ich verstehs echt nicht, für 400€ oder so ein Telefon kaufen, aber keine 1,99$ für ne App !!
Armes Deutschland !


Gruß
Dierk

Ali Mente

Antworten
  • Forum-Beiträge: 223

17.05.2011, 10:33:06 via Website

Mir gehts es nur um die Bezahlmöglichkeiten. kreditkarte habe ich leider nicht und auch kein paypal konto.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

17.05.2011, 10:35:43 via Website

Sagen wir mal so!

  1. Das erste Jahr ist die App bei Android kostenlos. Solange kannst du sie ja nutzen.
  2. Wir reden über 79 Cent im Jahr. Das wäre der reguläre Preis für 4 SMS oder 2 MMS.
  3. Alternativ, mit weniger Funktionsumfang kannst du natürlich jede Messenger-App nehmen (ICQ, Google Talk, Scype usw.)

Aber ganz ehrlich. 79 Cent ist sowas von günstig. Und selbst wenn es 5 EUR im Jahr sind. Die App ist so mächtig, dass man eigentlich jedesmal "Hurra" schreien müsste, wenn man sie nutzt. :)

Frank

Edit: OK, nicht 79 Cent, sondern 1,99 Dollar, also ca. 1,50 EUR. :)

— geändert am 17.05.2011, 10:37:24

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 223

17.05.2011, 10:36:51 via Website

Wie gesagt mir geht es nicht um die kosten sondern um die art wie ich sie bezahlen soll^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

17.05.2011, 10:39:12 via Website

Stefan1985
Wie gesagt mir geht es nicht um die kosten sondern um die art wie ich sie bezahlen soll^^

Dann würde ich es wie Claudia sagen: Schreib den Entwickler mal an. Da die Bezahlung unabhängig vom Market passiert, hat er vielleicht noch einen anderen Weg. Andererseits ist ein PayPal-Konto schnell eingerichtet und kostet dich nichts. :)

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 519

17.05.2011, 18:01:15 via App

Ich dachte die Bezahlung läuft über die Telefonrechnung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 223

17.05.2011, 18:13:41 via Website

Ich glaube das läuft wie bei so nem antivir programm. 1 jahr gratis nutzen dann wird es blockiert wenn man es weiter nutzen will bezahlen dann erhält man ne lizens nummer. weiss aber auch nicht ob ich richtig liege.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

17.05.2011, 21:59:37 via Website

Zur not kauf dir ne 20 Euro Prepaid Kreditkarte anner Tanke. Die sind immer in diesen Ständern mit Gutscheinen etc. drin. Ansonsten Paypal und gut ist ;)
Denke du wirst nach 1 Jahr einfach ne Linzenz kaufen müssen und die dann da eingeben, dann wirds wieder freigeschaltet.
Was mit diese App schon an Geld gespart hat :D :D unglaublich ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

17.05.2011, 22:11:44 via App

paypal anmeldung kostet nix, wenn du keine kreditkarte hast ist es net schlimm, via paypal einfach dein bankkonto verifizieren lassen und kannst per überweisung oder giropay zahlen. Am einfachsten ist natürlich diese prepaid kreditkarten an der tanke usw.
Aber ich finde android kann sich ne scheibe bei apple abschneiden und selbst guthaben karten für den market anbieten. Deutschland ist nicht arm - pleite gehen tun die griechen.

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 297

18.05.2011, 08:54:46 via App

Frank W.
Sagen wir mal so!

  1. Das erste Jahr ist die App bei Android kostenlos. Solange kannst du sie ja nutzen.
  2. Wir reden über 79 Cent im Jahr. Das wäre der reguläre Preis für 4 SMS oder 2 MMS.
  3. Alternativ, mit weniger Funktionsumfang kannst du natürlich jede Messenger-App nehmen (ICQ, Google Talk, Scype usw.)

Aber ganz ehrlich. 79 Cent ist sowas von günstig. Und selbst wenn es 5 EUR im Jahr sind. Die App ist so mächtig, dass man eigentlich jedesmal "Hurra" schreien müsste, wenn man sie nutzt. :)

Frank

Edit: OK, nicht 79 Cent, sondern 1,99 Dollar, also ca. 1,50 EUR. :)

pingchat gibt es auch kann genauso viel kostet nur nichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

18.05.2011, 09:17:37 via App

Die Frage ob es eine Alternative zu WhatsApp gibt ist doch die:
Wieviele Benutzer gibt es in den Alternativ-Apps und wie relevant ist die App für meine Kontakte?

Wenn bei meinen Kontakten Ca. 99% WhatsApp und nur 1% Pingchat u.ä. nutzen, dann gibt es für mich keine Alternative.
Bei mir in den Kontakten sieht es nun mal so aus.

Zu den Bezahlmöglichkeiten kann ich nur sagen, jeder der ein Konto ohne Bevollmächtigten eröffnen kann, sollte sich ein Konto zu legen wo eine kostenlose Kreditkarte (KK) mitangeboten wird, oder sich eine anständige echte KK mit Jahresgebühr anschaffen. Bei den Prepaid KK sollte man aufpassen, soweit ich weiß, werden Gebühren für das Aufladen erhoben.

— geändert am 18.05.2011, 09:19:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

18.05.2011, 10:09:17 via App

also die agip bei uns bietet prepaid kreditkarten an; für 10€ für für 25€ für 50€. Da sind die beträge vorgeladen man braucht nur noch 4 felder frei rubbeln. Die karte wird auch erst beim kauf / bezahlen an der kasse aktiviert. Wenn das gut haben aufgebraucht ist kann man sie wegschmeissen.
Dennoch finde ich das der market eigene guthaben karten anbieten sollte - das zieht weitere potenzielle kunden an. Ich hab oft im geschäft leute die ein iphone + prepaid handykarte + o
ein itunes guthaben kaufen.
Klaro wer ne echte visa & mastercard besitzt dem gehts gut.

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

30.11.2012, 08:18:09 via Website

Huhu,
ich bekam die Nachricht, dass es nicht
jährlich, sondern monatlich Geld kosten
soll.
Gegen 79 cent im Jahr würde ich auch nix
sagen, aber monatlich, dass sehe ich nicht ein.
Wie aber kündigt man das? Das war die Frage.-_-
Nette Grüße Mary

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

30.11.2012, 08:36:41 via Website

einfach nicht zahlen...........
und warten was passiert

— geändert am 30.11.2012, 08:40:04

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten

Empfohlene Artikel