Samsung Galaxy S — mp3 player Cover Ärger

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 52

30.04.2011, 10:59:17 via Website

Hallo!

Ich habe letztens viel Musik auf mein Galaxy gemacht. Die Musik war in Ordnern der einzelnen Alben die jeweils 3 Bilder beinhalteten; Cover-front; Cover-back und Cd-Label. der Mp3 Player (standard App) hat dann willkürlich irgendein Bild als Album Bild genommen.
Ich habe dann darauf hin die Speicherkarte nochmal entfernt, am Computer formatiert und den Liedern mithilfe von Mp3-Tag ein jeweiliges Cover hinzugefügt und nur die Lieder (ohne Bilder) auf die Karte kopiert. Trotzdem, und ich weiß leider nicht warum, hat er immer noch die alten, selbst gewählten Cover Bilder als Cover, obwohl die nicht mehr auf der Speicherkarte vorhanden sind.
Danach habe ich dann in die Einzelnen Ordner jeweils das richtige Bild hineingeschoben und "cover" genannt, aber auch das hilft nichts.
Taggt der mp3 Player die Lieder irgendwie selber mit dem Cover? Wie kann man das rückgängig machen und das Cover ändern?

Hoffe, das Ihr mir weiterhelfen könnt,

Mfg,

Chuck

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.086

30.04.2011, 11:52:58 via Website

Hallo,

auch ich hatte lange probleme das der Player die Cover nicht übernahm. Habe dann aber einmal MP3 tag runtergeladen und die Cover für jedes Lied angelegt. Das funzt sehr gut. Zum anderen kannst du aber die Cover über dein SGS selbst laden, dazu habe ich zwei Apps die dieses für mich tun :grin: leider haben die das Problem das ich beim ausschalten des SGS die Cover zum teil neu laden muß.........geht aber sehr flott.

App Nr 1: Album Art

App Nr 2: Cover Art

Cover sind richtig klasse und hast dabei noch die auswahl verschiedener Bilder

Schönes Wochenende

LG Andreas: HTC Legend- SGS und nun HTC one X : Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

30.04.2011, 11:55:16 via App

Ich weiss jetzt nicht genau welches Gerät du besitzt, aber das Problem kenn ich vom GTab.
Da loesch ich einfach im Ordner "/sdcard/Android/data/com.android.providers.media/albumthumbs/" alle vorhandenen Dateien. Damit legt sich mein Tab wieder neue Thumbnails an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

30.04.2011, 12:15:19 via Website

Hallo!

Danke für die Antworten, ist nen Sgs. Da es durch das Löschen der Dateien schon geklappt hat, konnte ich mir das mit den anderen Apps sparen ;-)

Danke,

Chuck

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

09.10.2011, 13:15:37 via Website

Chuck Norris

Danke für die Antworten, ist nen Sgs. Da es durch das Löschen der Dateien schon geklappt hat, konnte ich mir das mit den anderen Apps sparen ;-)

Also bei mir funktioniert das nicht. Es wird automatisch immer das Cover vom ersten Titel im Folder übernommen. Ziemlich nervig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

09.10.2011, 13:25:37 via App

Christian Müller
Chuck Norris

Danke für die Antworten, ist nen Sgs. Da es durch das Löschen der Dateien schon geklappt hat, konnte ich mir das mit den anderen Apps sparen ;-)

Also bei mir funktioniert das nicht. Es wird automatisch immer das Cover vom ersten Titel im Folder übernommen. Ziemlich nervig.

Nimm die App Cover Art Downloader aus dem Market.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.086

09.10.2011, 14:25:28 via Website

Christian Müller
Chuck Norris

Danke für die Antworten, ist nen Sgs. Da es durch das Löschen der Dateien schon geklappt hat, konnte ich mir das mit den anderen Apps sparen ;-)

Also bei mir funktioniert das nicht. Es wird automatisch immer das Cover vom ersten Titel im Folder übernommen. Ziemlich nervig.



Hi,

kann mir vorstellen woran dieses liegt!! Daher habe ich geschrieben mal geschrieben das man die ganzen Cover downloader vergessen kann!! Denn bei denen kannst du nicht in den Titel, Gruppe und Album hineinsehen oder es ändern zu können.

Der Fehler liegt nicht am SGS oder an den Cover Downloader, sondern an der Quelle selbst, das heißt im klartext an dem Musikstück selbst. Da du oft, so wars es bei mir.......MUSIK im Titel stand, wird bei jedem Musiktitel wo dieses auch drin steht auch dises Cover übernommen!!!!

Lade dir MP3tag herrunter, am PC! Das Lied das du bearbeiten willst( Cover laden) auf den desktop kopieren. Von dort aus in das Programm verschieben und bearbeiten. Song, Säger oder Gruppe und dann das Album bearbeiten und dann kannst du das Cover suchen lassen. Speichern und dann wieder per USB auf dein SGS verschieben...........wirst sehen das alles so bleibt wie du es dir vorstellst. Macht beim ersten mal viel Arbeit( bei mir waren es einige hundert Songs) die sich lohnt!! Bei fragen steh ich gern zur Verfügung :bashful:

Andreas

— geändert am 09.10.2011, 15:03:15

LG Andreas: HTC Legend- SGS und nun HTC one X : Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

10.10.2011, 07:53:18 via Website

Diese mp3 tag geschichte ist leider überhaupt nicht einheitlich und deshalb reagieren einige programme anders als andere.

habe lange zeit das musikkonvertierungstool meines uralten mp3players benutzt. damit hatte ich bilder - aber nur auf dem mp3player und teilweise bei winamp.

mittlerweile hat sich für mich der einfachste weg so rausgestellt.

in jeden ordner (=album einer band) kommt ein .jpg mit dem namen "folder"
das erkennt das sgs tadellos und auch winamp.

teilweise muss man wie oben beschrieben die in den mp3 gespeicherten zuweisungen löschen, aber "folder" ist so einfach und basic, dass es scheinbar die meisten wiedergabeprogramme verstehen.

Antworten

Empfohlene Artikel