TOUCHLET Tablet-PC X2 / X2G - Firmwareversion 11.2 (Stand 03/2011)

  • Antworten:85
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 18

13.03.2011, 15:04:13 via Website

info, perl schrieb mir, dass in kürze ein update für die 75er losnummer zu verfügung steht. was auch immer "in kürze" heisst.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

18.03.2011, 07:14:42 via Website

Gert M.
jürgen xmen
Jo, ich werds erkennen - hat schon ein paar kleine Gebrauchsspuren. Ich denke schon, dass Pearl in der Lage ist den zerschossenen Bootloader zu reparieren. Wird bestimmt ne Insider-Möglichkeit geben irgendwie von außen an das 'Rom ranzukommen.


Ja, die gibt es.
Es gibt eine Zugangsmöglichkeit über den USB-Port. Der erfordert aber Software von Marvell und die zugehörigen Files.
Wenn man die bekommen könnte und damit die Möglichkeit der Reparatur von erschossenen Bootladern, könnte man mehr experimentieren.

Es gibt ja derzeit keine Möglichkeit eigene ROMs zu gestalten. Das könnte sich dann ändern. Ich hab bloß keine Lust durch so ein falsch laufendes "Update" mein Gerät zu schrotten.

kawa

Die scheinen das doch nemmer hingekriegt zu haben. "Ware ist beschädigt / defekt
Status: Ware defekt, wurde ausgetauscht"

Nun warte ich voller Sehnsucht - hab das Touchlet in den 2 Wochen doch stark vermisst.

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 269

18.03.2011, 15:52:57 via Website

jürgen xmen


Die scheinen das doch nemmer hingekriegt zu haben. "Ware ist beschädigt / defekt
Status: Ware defekt, wurde ausgetauscht"

Nun warte ich voller Sehnsucht - hab das Touchlet in den 2 Wochen doch stark vermisst.

Gruß

Danke erst mal für die Info.
Ich dachte mir schon, dass Pearl beim Hersteller auch nur "Kunde" ist.
Fakt ist, dass es einen Zugang über den USB gibt, auch wenn der Bootlader im Flash gehimmelt ist.
Das Programm kann man finden, was fehlt ist die BIN-Datei mit dem Bootlader.

kawa

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.184

18.03.2011, 19:59:21 via Website

Martin
LAufzeiten kann ich gerne noch nachschieben, es hat sich aber eigentlich nichts wesentlich gegenüber der original Firmware geändert.
Für Touchlet mit der Losnummer 85750
Firmware 11.2
Laufzeit untert Last
4-5 Std. Video
6-7 Std. Internet und E-books lesen
Abgeschaltetes Display ca. 8Std. das hat mit Standby nichts zu tun, wird aber gerne als solches bezeichnet

In der Tat!

Martin

Firmware 10.0
Laufzeit unter Last
6 Std.
7- 9 Std. Internet und e-books
11 Std. abgeschaltetes Display

Die Laufzeiten sind auch stark abhängig von der Helligkeit des Displays, je dunkler desto länger hält das Touchlet durch.

Die Unterschiedliche Laufzeiten zwischen den beiden Firmwareversionen erklärt sich durch die Akkuladung.
Mit Firmware 11.2 wurde mein Touchlet nur bis 96% geladen,
mit 10.0 wieder auf 100%

Wie gesagt, ich beziehe mich hier auf die Losnummer 85750, für das Touchlet scheint die 11.2 nicht geeignet zu sein.
Die Akkulaufzeiten dürften aber nicht allzuweit auseinander gehen.

Obwohl ich das FW-Dokument betreue, läuft mein X2 (nach einem sehr kurzen Intermezzo mit BP) immer noch unter X2G-12/2010. Die Frage nach dem Warum ist leicht zu beantworten: UMTS & Flash waren für mich nie von Interesse und für den Lautstärkebug hatte ich einen Workaround gefunden und gepostet. Der einzige Bug in X2G-12/2010, der mich wirklich stört, ist das Fehlen eines echten Standby: Es ist - gelinde gesagt - idiotisch, wählen zu müssen, ob man das Touchlet entweder im "Standby" (d. h. daß es durch Tastendruck gleich wieder voll da) ans Stromnetz hängt (damit ihm nicht nach einigen Stunden die Luft ausbleibt) oder es erst herunterfährt, um es dann später wieder voll booten zu müssen, wenn man es wieder zur Hand nimmt.
Bekanntlich ist dieser - von Anfang an beim Touchlet beobachtete - Bug bisher in keiner einzigen FW-Variante gefixt, und ich bin skeptisch, ob sich das überhaupt jemals ändern wird. Meine Skepsis gründet sich nun auf mein Erinnerungsvermögen (wobei das ja täuschen kann): Ich meine mich zu entsinnen, daß Pearl noch Ende Dezember 2010 (also als ich mein X2 orderte), das X2 auf seiner Webseite noch mit der Angabe einer Standby-Zeit bewarb, und dieser Hinweis existiert nicht mehr (mittlerweile wird nur noch die Akku-Laufzeit beim Abspielen eines Videos genannt). Wenn meine Erinnerung also korrekt ist, wäre das Weglassen der Standby-Zeit von Pearl zum einen sicherlich marketingtechnisch zu begründen: Eine Eigenschaft, die man nicht angibt, kann von den Kunden auch nicht reklamiert werden. Zum anderen aber könnte es darauf hindeuten, daß man sich bei Pearl vom Fixen dieses für uns User sehr ärgerlichen Bugs komplett verabschiedet hat.

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.061

19.03.2011, 08:09:14 via App

Moin,Moin,Petr L.,

Habe mir gerade einmal den Katalog von Peral vom Dezember 2010 herausgesucht. Dort habe ich mir dann noch einmal die Spezifikationen angesehen. Dort steht aber auch nichts von einer Standby Zeit. Das einzigste was dort annähernd beworben wird ist der Akku. Steht so: Li-Ion-Akku (4800 mAh), z.b. für 6 Stunden Videos. Steht aber dafür die Gülcan mit dem X2 in der Hand drauf. Weis aber nicht so genau ob das wirklich besser ist. Anstatt der Gülcan hatten sie sich besser um eine gute Standby Zeit kümmern sollen. Kann man nicht viel dran machen.

Gruß
Uli

Samsung Galaxy Tab7.7-P6800|Version:4.0.4|3.0.15-P6800XXLQ2-CL834397se.infra@SEI-46#3SMPPREEMPT-Wed-Jul 4-18:06:40KST-2012|IMM76D.XXLQ2|non-root|Launcher:Go Launcher HD|Thumb-Keyboard&Samsung Galaxy Nexus-i9250|Version 4.3|I9250XXLJ1|3.0.72-gfb3c9ac android-build@vpbs1.mtv.corp.google.com#1Fri Jun7 12:00:19 PDT2013|JWR66V|non-root|Launcher:Holo LauncherHD|ThumbKeyboard&Asus TF300T mit Dock/JB 4.2.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

23.03.2011, 07:59:45 via Website

Austauschgerät ist jetzt angekommen. Wlan und Tchibo-UMTS-Stick funktionieren. Navi hab ich noch nicht getestet.

Was mich wundert - ist ein neues Gerät; trotzdem ist Firmware 11.0 (Los-Nummer 87978) drauf. Trau mich jetzt gar net, nochmal auf 11.2 upzugraden, nachdem ich beim 1. Mal das Gerät damit gehimmelt hab. Wenn ich im App-Center von Pearl gucke, wird mir auch nur Firmware 10.0 zum updaten angezeigt - seltsam.

Gruß

Antworten