Ein zwei Fragen zu POV mobii gen II

  • Antworten:63
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

17.01.2011, 17:33:09 via App

Also bin jetzt Besitzer dieses kleinen smarten Gerätes und habe noch Schwierigkeiten damit.

Erstens leuchten diese drei Bedientasten stets, selbst wenn das Gerät im Suspend ist und das verbraucht ganz klar jede Menge Strom.

Und zweitens wie kriege ich woher den Google Market? Ich habe schon mit AppMonster versucht von meinem Sony den Markt zu sichern, doch nach der Installation schmiert mir das Dingen ganz ab oder nur der Markt.

Was kann ich machen?

Gruß Axel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.01.2011, 12:51:33 via Website

Hallo Axel,

ich spiele mit dem Gedanken, mir das Point of View Mobii GenII 7 zu kaufen.
Bist Du mit dem Gerät zufrieden?
Kannst Du einen kleinen Bericht schreiben (Akkulaufzeit, Geschwindigkeit, Display, Gehäuse, usw. ...)!

Gruß Willi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

18.01.2011, 22:23:57 via App

Hallo,

also Gerät ist an für sich nicht schlecht. Manko ist dass ich momentan nur auf einen abgespeckten Markt zugreifenn kann, dass unlogischer Weise die drei Tasten selbst im Suspendmodus leuchten (ergo hoher Akkuverbrauch). Wo ich jetzt noch drauf warte ist ein Adapter für den Mini-USB Ansculuss, sodass ich einen UMTS Stick anschließen kann. Vielleicht liegt es an meinen Wurstfingern, aber ich habe das Gefühl, dass das Touchscreen nicht so will wie ich will.

Sonst wenn WLAN deaktiviert ist, hält der Akku schon ein weilchen.

Vielleicht meldet sich einer der mir bei den
Problemen helfen kann.

Sonst gebe ich dir Tipp guck nochmal woanders nach einem anderen Gerät.

Gruß Axel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

18.01.2011, 22:35:05 via App

Mal ne andere Frage, wie scrolle bei so Nachrichtenfelder wie in diesem Forum? Wenn ich weiter vorne bei Texten noch was hinzufüge, wie komme ich wieder an den Schluss. Bei mir ist ja immer die Tastatur im Weg und wenn ich mit der Kontexttaste die Tastatur ausblende und dann am Schluss klicken will, springt die Tastatur auf und der Cursor bleibt irgend wo im Text.

Wie mache ich das ganze?

Gruss Axel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.01.2011, 23:10:33 via Website

Hallo Axel,

wenn ich mir das Gerät bestelle, versuche ich Dir gern ein paar Fragen zu beantworten, ... oder sollte man lieber die Finger davon lassen?

Gruß Wolfgang

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

19.01.2011, 20:18:56 via App

Letzlich ist es dir überlassen, wie Du Dich entscheidest.

Es ist günstig, es kann mit Hindernissen alles notwendige gemacht werden und wenn wir uns gegenseitig helfen und andere fragen wenn wir nicht weiter wissen, kannst Du es Dir kaufen.

Gruss Axel

— geändert am 19.01.2011, 20:24:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 62

23.01.2011, 12:54:13 via Website

Sevus,

habe das mobii7 jetzt seit einer Woche und für das Geld, naja ganz ok... aber mehr auch nicht.
Für Internetradio und a weng Ebook taugt es. Für rund 150 eu erwarte ich auch nicht zu viel.
Ich rede hier vom Modell ohne Trackball.

Als erstes hatte ich nach ein paar Stunden die Firmware 1.3.10 gesaugt und eingespielt, danach hatte
ich auch das hier schon angesprochene Problem mit dem dauerleuchten der Knöpfe, aber es lief
insgesamt etwas runder. Allerdings regt mich das Teil jetzt mit nem anderen Problem auf:
Netzkabel im laufenden Betrieb ein oder ausstecken bringt das Gerät zum aufhängen, aber nur sporadisch....
Wie heisst es so schön, you get what you pay for.

Da ich auch unbedingt den Market zum fliegen bekommen wollte habe ich nach langem suchen
und viel selber frickeln endlich ein Rom mit Anleitung gefunden wo der Appmarket läuft.
Bin noch am testen....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

23.01.2011, 21:48:36 via Website

Hallo,

ich habe nicht gesagt, dass das Dingen die Wucht ist.
Ich habe es gewonnen und habe eher weniger Stunden für das Update gebraucht, sondern rund 15 Minuten.

Das Problem mit den Abstürzen habe ich auch, aber es gibt für mich keine signifikanten Erscheinungsbilder wann jenes passiert.

Wo hast Du die ROM weg und wie hast Du das umgesetzt?

Momentan habe ich aber keine Ambitionen dazu, ein funktionierendes Gerät zu ändern, weil alle Apps, die ich brauche funktionieren.
Ich kann eMails lesen mit meinem DAVID und Office-Anwendungen laufen auch.

Ich habe jetzt den Adapter von Mini-USB auf USB und habe versucht meinen T-Mobile Fusion Stick zu benutzen. Leider vergeblich, weil wahrscheinlich zu exotisch.
Mal gucken wie es weitergeht.

Schönen Abend noch - Axel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 62

24.01.2011, 06:21:59 via Website

Morning

Ah Sh*t, ich hätte Geld gewettet dass ich den Link geposted hatte.... naja, fortgeschrittenes Alter
ist meine Entschuldigung <_<

Ich fand diesen Link nachdem ich nicht so erfolgreich war das umzusetzen.

Have a nice Day

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.01.2011, 12:15:36 via Website

Hallo,

da ich mich mit Kaufgedanken trage, habe ich ein paar Fragen zum Point of View Mobii GenII 7.
Ich möchte damit eigentlich nur Surfen, eMails abrufen, eventuell mal einen Film abspielen oder ein einfaches Spielchen laufen lassen.
Ist das Ding dafür tauglich?

Hier meine Fragen:
- wie lange hält der Akku durch?
- ist die Wlan-Verbindung gut?
- wie ist das Display, und lässt es sich gut bedienen?
- was ist mies an dem Teil?

Gruß
Willi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 62

25.01.2011, 20:00:16 via Website

Hi,

tauglich ja, aaaaber....

Der Screen ist nicht der Rocker, scrollen muss man echt lernen da man nicht weiss
ob der nächste scrollversuch klappt oder das ansetzen des Fingers mit einem öffnen
quittiert wird. Eingaben sind nicht unbedingt präzise.

Musik und Video geht ganz gut, der sound ist nur mit Kopfhörer bzw Lautsprecher auszuhalten.
WLAN ist solala, klappt ganz gut an verschiedenen AP's aber speed ist was anderes. Kann auch
am Browser liegen. Hatte es mit Dolphin und Miui (heisst der so?) getestet.
Mail geht auch io, aber nicht als primär Mailgerät. Das tippen von Mails kann etwas zur Nervenproben werden.

Akku hält was an die 6-8 Stunden, wobei ich es nicht richtig gemessen habe sondern nur geschätzt hab.
Der verbleibenden Restzeit sollte man nicht glauben, meistens steht der aktuelle Wert ne weile fest und
macht ab und an nen Satz.

Mies ist wirklich nur das Dilema mit dem Stromanschluss, wie im vorigen Beitrag schon beschrieben.

Alles in allem ist es am Preis gemessen ganz ok. Wie schon erwähnt, you get what you pay for.
Für mich ist das ein wenig Spielwiese und Radiowecker mit dem man nebenbei Nachrichten streamen kann
und auch ein wenig eBookreader.
Empfehlung kann ich keine geben da ich weder die teuren noch andere billige in Händen hatte.

— geändert am 25.01.2011, 20:02:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.01.2011, 20:51:14 via Website

... danke!
Deine ausführliche Gerätebeschreibung hat mir sehr weitergeholfen.
Werde das Gerät in die engere Wahl ziehen.

Gruß Willi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 62

26.01.2011, 07:41:29 via Website

Morning,

etwas näheres zur Akkulaufzeit.
Gestern war das Teil voll geladen laut Batterieanzeige von GtabSimiClock, ging ab etwa 1800 Uhr vom Ladegerät weg .
Um 2200 Uhr dann eine Stunde surfen, ein paar seiten eBook gelesen, im Market gestöbert und drei-vier Youtube Videos geschaut.
Danach WLAN deaktiviert. Morgens um kurz vor 0600 zwei Alarme und nun steht in den Systeminfos noch 87% Akkuladung.

Jetzt hab ich WLAN aktiviert und lass mal bis zum Ende Musik via laut.fm Radio laufen und berichte dann nochmal.

--Fortsetzung folgt--

4 Stunden später ( 11:50) und laut Systeminfo 65%

Jetzt ist Feierabend, um 14:30 ging ihm das Licht aus.... Alles in allem ne gute performance für die Preisklasse

byby

— geändert am 26.01.2011, 14:30:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

26.01.2011, 16:05:35 via Website

... das klingt echt ordentlich!
Zwei Spielfilme am Stück sollte das Gerät also locker schaffen.
Falls es noch was zu berichten gibt, ... ich schau immer mal wieder rein.

Gruß Willi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

27.01.2011, 19:26:17 via Website

Hallo,
ich habe heute das POV 7 (ohne Trakball) erhalten.

Erster Eindruck, sieht für mein Empfinden gut aus, WiFi ging sofort, insgesamt nur kurz angetest.:D

Epub lese ich viel (bisher auf ein 5 Zoll Gerät mit TFT), der integr. ebook reader ist ok, habe gleich
mit meinen laptop und Adobe Dig. Edit. das POV angemeldet.
Also epub auch mit DRM möglich.
Was beinhaltet die SW 1.3.10 ? Neuerung.
Werde wenn mein Gerät geladen ist, mal verschieden Videoformate testen, ebenso schaue ich mal
was es an apps so giebt.


Gruß Jürgen :lol:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

28.01.2011, 15:52:15 via Website

Hallo,
ich bins nochmal.
Habe gestern noch spät einiges getestet, ca etwas über 3 Stunden mit WLAN sowie Apps und Filme testen.

Akku war (trotz erstmaligen Aufladens nach 3 Stunden) auf 46 %. :D

Filme

folgende werden nicht abgespielt !

-avi Full HD
-mov


abspielen ohne Probs !

-avi auch teils divx
-mp4
-avi HD (1280 x 720)
-flv
:grin:

Das Angebot an Apps ist recht dürftig, habe auch noch kein Youtube :angry:
und habe gerademal drei Games Apps zum laufen gebracht.

Wer Kann mir helfen ???

Ein Problem ich bekomme das mit der SW " TABLET-7-XG-2-20101124_V1.3.10.img " mangels englischkenntnis nicht hin !!
Habe das Win 7, die Datei habe ich in ein Verzeichnis Dokumente entpackt, aber das Backup geht nicht.
Habe das POV mit den USB Kabel mit meinen Laptop verbunden, und starte " RKAndroidBatchUpgrade.exe"

Das Fenster wie in der pdf Datei beschrieben " RK 2818 Batch Upgrade V. 1.23 erscheint ", wenn ich Upgrade drücke kommt die Meldung
" No device existed, stop upgrading. Das untere Feld (Viereck 1) ist rot, in der Anleitung ist es aber grün??

Danke in Vorraus
Jürgen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 62

28.01.2011, 16:40:54 via Website

Kami



Das Angebot an Apps ist recht dürftig, habe auch noch kein Youtube :angry:
und habe gerademal drei Games Apps zum laufen gebracht.

Wer Kann mir helfen ???


Ein Problem ich bekomme das mit der SW " TABLET-7-XG-2-20101124_V1.3.10.img " mangels englischkenntnis nicht hin !!
Habe das Win 7, die Datei habe ich in ein Verzeichnis Dokumente entpackt, aber das Backup geht nicht.
Habe das POV mit den USB Kabel mit meinen Laptop verbunden, und starte " RKAndroidBatchUpgrade.exe"

Das Fenster wie in der pdf Datei beschrieben " RK 2818 Batch Upgrade V. 1.23 erscheint ", wenn ich Upgrade drücke kommt die Meldung
" No device existed, stop upgrading. Das untere Feld (Viereck 1) ist rot, in der Anleitung ist es aber grün??


In den Market bin ich erst nach o.g. Vorgehensweise reingekommen (mein Beitrag vom 24.1.).

Mit der NoDevice Meldung kann ich erstmal so nichts anfangen... Bist Du strikt nach Anleitung vorgegangen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

28.01.2011, 18:09:55 via Website

Hallo MaBro,

Englisch kann icht :angry:

Was ich mir so aus der Anleitung erstammeln konnte hilft nicht viel.

Einfache Frage: muß ich die Datei -Treiber für W 7 - aus den Update erst auf das POV laden und starten ?
meine Daten auf den POV habe ich schon gesichert.

Einfach kurz für einen Nob in sachen Android erklären, wie ich das auf das POV bekomme.


Deine Anleitung vom 24.1. hilft auch nicht viel, außer das ich dort die Datei update.img ca 100 MB gefunden hab.

gruß Jürgen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

28.01.2011, 23:03:15 via App

Hallo,

also das Update fährst du wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Dann musst zusammen Power und Hoje zeitgleich drücken. Mein Win 7 hat dann sofort reagiert und das Programm auch. Danach muss das flashen durch das Programm anstoßen. Nach 15 Minuten ca. hast Du die aktuelle Version auf dem mobii.

Sag mal einer bescheid, wenn er einen Trick gefunden hat, wie in Textfelder gescrollt werden kann, wenn man zwischen drin etwas geändert hat und dann wieder zum Schluss will. Nur der Tipp mal nebenbei, den ich erst per Zufall aur dem Ipad gemerkt habe. Umlaute Sonderzeichen gehen bei lang gedrückter Buchstabentaste. Also lange A drücken für das ä. Gilt jetzt nur für die die es noch nicht wissen.

Schönen Abend noch. Axel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

29.01.2011, 00:01:23 via Website

Hallo Axel,
vielen Dank, hat nun funktioniert.
Habe nun den Market (Google) installiert nach den Hinweisen, Anmeldung hat funktioniert aber runterladen geht nicht,
meldet mir " Tut uns leid ...Die Anwendung Market (Prozess com.android.vending) wurde unerwartet beendet. Versuche Sie es erneut.
Habe schon 3 x Cache gelöscht und Neu installiert.
Geht aber nicht :cold:

Gruß Jürgen

Antworten

Empfohlene Artikel