Android 2.3 (Gingerbread) und 3.0 (Honeycomb) Updates?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 37

12.12.2010, 01:51:53 via Website

Hallo!
Ums schnell auf den Punkt zu bringen: Ich bin mehr oder weniger begeistert von dem Archos 10.1 Tablet und will es mir auch zulegen aber hab ich letztens gelesen,dass android 2.3 schon draußen ist und 3.0 nächstes Frühjahr kommen wird. Da hab ich mich natürlich gefragt:

1.Soll ich auf ein 2.3 bzw. 3.0 Android Tablet warten oder

2.Wird es updates für das Archos geben? und wenn ja 2.3, 3.0 oder beides?

Würd mich über ne schnelle Antwort freun.

LG j.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

12.12.2010, 01:59:37 via Website

Das thema wurde schon oft angesprochen nur hält sich archos bedeckt es gibt also keine garantie für updatebarkeit..zumal auch oft davon gesprochen wurde das die nächste Android generation nen dualcore benötigt.. sprich den neuen tegra chipsatz... bleibt also spannend ..emulieren lässt sich ja viel..

Jaden Barrel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

12.12.2010, 15:18:58 via Website

Ja das hab ich mir auch schon gedacht. Vorallem Google mit seinen ganzen Vorrausetzungen oh man...
aber danke für die schnelle antwort. Hab nun auch das Motorola Tablet im Auge das im Frühling kommen soll. Das sol auch nicht schlecht sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

14.12.2010, 13:17:26 via App

aber das mit dem dualcores is ja nur ne vermutung oder schon offiziel bestätigt? naja sehs aber ma so .... wenn du dann ein 2.3 oder ein 3.0 taplet hast kommen schon wieder 3.1 und 3.2 das is ein ewiger zyklus. gerade erschienen schon fast wieder veraltet!

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 126

14.12.2010, 19:51:06 via App

Also ich warte auf Android 4.0. Das soll auch raus kommen. Die frage ist was willst du mit dem Tablett und lohnt es sich auf 3.0 zu warten. Was kann das Archos nicht... Ich habe ein Archos 70, es ist zum surfen da... und als Multimedia System fürs Auto. Es kann keine Full HD abspielen aber dafür ist es nicht. Und ich nimm es überall hin mit. Wenn ich ins Internet will schalte ich meinen mobilen Hotspot (HTC Desire) an. Surfen kann man damit ohne Probleme (leider nicht ganz offiziell).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

15.12.2010, 13:33:13 via App

Naja aber ich glaub ich warte auf dieses neue tablet von notion ink. "adam" heißt`s glaub ich. das hat dann eh 2.3 drauf und ist noch besser als das archos für den selben preis. zumal ist 3.0 gar nicht mal besser als 2.3 so weit ich das gehort und gelesen habe. aber trotzdem danke
lg j.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

16.12.2010, 13:09:14 via Website

Jaden Barrel
Naja aber ich glaub ich warte auf dieses neue tablet von notion ink. "adam" heißt`s glaub ich. das hat dann eh 2.3 drauf und ist noch besser als das archos für den selben preis. zumal ist 3.0 gar nicht mal besser als 2.3 so weit ich das gehort und gelesen habe. aber trotzdem danke
lg j.

1. Kommt beim Adam noch mal Zoll drauf, also ist es nicht mehr derselbe Preis.
2. Wenn es mit dem Tablet Probleme gibt, dann viel Spaß mit dem Support in Indien ;)
3. Also soweit ich weiß, ist erst 3.0 das offizielle Tablet-Android, also ist es prinzipiell egal, ob 2.2. oder 2.3, denn beides ist offiziell nur für Smartphones.
4. Lieber ein funktionierendes Archos 10.1 jetzt und in einem Jahr ein ausgereiftes Tablet mit Pixel-Qi, hoher Auflösung und ausgereiftem Betriebssystem.

Aber das ist nur meine persönliche Meinung :D

Jaden Barrel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

17.12.2010, 12:34:37 via App

da gebsch dem privat andro user recht! ich geb dem archos auch etwa 1 jahr lebensdauer und dann sind die wahren laptop ersatz tablets da!

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

17.12.2010, 12:37:05 via App

könnte mir aber auch sehr gut vorstellen das archos noch ein update auf gingerbread rausbringt! weil mit deren support und update politik kann sich keiner messen!

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

30.08.2011, 15:45:32 via Website

Gibt es schon was Neues? Ist ein Upgrade des Archos 10.1 auf Version 3.? möglich oder steht was in Aussicht?

Antworten

Empfohlene Artikel