Samsung Galaxy S — Verbindung zum iMac herstellen?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 14

18.07.2010, 10:15:52 via Website

Guten Tag,
weiss jemand wie ich mit diesem tollen Gerät eine Verbindung zu einem iMac herstellen kann?
Habe schon mal versucht, aber irgendwie habe ich den Eindruck, dass das garnicht geht.
Hoffe, das ich mich irre

MfG
Harry:grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

18.07.2010, 10:29:35 via Website

zumindest im massenspeichermodus oder mit bluetooth sollte es schon gehen.

wenn du das galaxy in den massenspeichermodus versetzt, mit dem rechner verbindest und in der infoleiste des galaxy auf verbinden drückst sollte ein laufwerk in deinem system neu erscheinen.

Die Faulheit ist die Schwester der Freiheit !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

18.07.2010, 14:54:44 via App

Hi Harry,
du musst für die Nutzung auf einem Mac nicht nur dem Massenspeichermodus aktivieren sondern zusätzlich noch den usb-debug modus aktivieren.
Irgendetwas scheint dort noch verbuggt zu sein. Jedenfalls klappt es unter OS X nur so. Aber dafür klappt diese Methode hundert prozentig.
Beide Einstellungen musst du im Telefon vornehmen allerdings bin ich mir nicht mehr ganz sicher wo die zu finden waren.
Viel Spaß beim Suchen :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

18.07.2010, 16:00:08 via Website

Ja mit USB Debugging geht das auch bei mir.

Also erst schaltest du unter Einstellungen->Anwendungen->Entwicklung den USB-Debugging Modus ein, dann stellst du dein USB so um das er nur als Massenspeicher verbindet oder fragt.
Jetzt kannst du das SGS verbinden und dann die Leiste oben runterziehen und dort auf das USB Symbol klicken, dann gehts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

18.07.2010, 20:20:30 via Website

So, da bin ich wieder und sage:DANKE :bashful: für die schnelle Hilfe. Der letzte Tip war wohl der ausschlaggebende. Der Debug Modus ( was immer das auch ist) und die Zielführung durch das Menü...
Es hat funktioniert.

Wie mein Vater schon sagte: Wenn man weis wie......
Vielen Dank für die schnelle Hilfe
Harry:lol:

Antworten

Empfohlene Artikel