Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 6 Kommentare

Diesmal mit AR: Das Kultspiel Snake ist wieder da!

Stunden um Stunden haben wir früher mit Snake verbracht und die kleine Schlange auf dem Handy immer länger werden lassen. Nun geht der Spaß in eine neue Runde, und zwar mit AR-Unterstützung und in neuem Look.

HMD Global, das Unternehmen hinter den neuen Nokia-Smartphones, bringt Snake zurück in die Zukunft. Diesmal schlängelt sich das immer länger werdende Reptil nicht über das kleine Handy-Display, sonder findet mit AR-Technologie den Weg in Euer Wohnzimmer. Das gelingt mit der Facebook-Kamera und den neuen Snake-Filtern. Davon gibt es gleich zwei.

Bei Snake Real World müsst Ihr mit der Pixel-Schlange kleine Pixel-Äpfel auffressen. Gesteuert wird mit zwei Knöpfen auf dem Display: links und rechts. Das Spiel ist ein wenig zäh, und immer wieder verschwindet die Schlange kurz, wenn man sich ein wenig zu viel bewegt. Doch einen gewissen Retro-Charme kann man der ganzen Angelegenheit nicht absprechen.

snake facebook
Snake schlängelt sich über den Boden und hat Hunger auf Äpfel. / © AndroidPIT

Die zweite AR-Funktion für die Facebook-Kamera heißt Snake Mask. Mit der werdet Ihr selbst zur Pixel-Schlange, denn mit dem AR-Filter verzaubert das Smartphone Euren Kopf oder den anderer Menschen in den einer giftgrünen Schlange, sogar mit langer roter Zunge - falls deren Erkennung klappt.

IMG 153328643632F
Ich bin Snake! / © AndroidPIT

Über diese beiden Links gelangt Ihr direkt in die Facebook-Kamera mit dem aktivierten Modus:

Das neue Snake hat auch YouTube-Personality Matt Keck hinter dem Ofen hervor gelockt. Der Amerikaner hatte im Jahr 2010 ein reichlich skurriles Video zu Snake veröffentlicht, und diesen Stil hat er auch acht Jahre später nicht verlassen.

Werdet Ihr das neue Snake ausprobieren?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern