Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Die besten E-Mail-Apps für Android: Mehr Mail für alle
Apps Gmail Microsoft Outlook 6 Min Lesezeit 32 Kommentare

Die besten E-Mail-Apps für Android: Mehr Mail für alle

Was die digitale Kommunikation betrifft, ist E-Mail noch immer extrem wichtig undfür die Art und Weise, wie die meisten von uns in Kontakt miteinander bleiben, von zentraler Bedeutung. Es ist jedoch so beliebt und praktisch geworden, dass es schwierig sein kann, die Übersicht zu behalten - genau hier kann die richtige App helfen. Wir zeigen Euch die besten E-Mail-Apps für Android.

Es gibt eine Vielzahl von E-Mail-Anwendungen, so dass Ihr diejenige auswählen könnt, die Euren Bedürfnissen und Eurem Workflow am besten entspricht. Denkt daran, die App-Benachrichtigungen nach Bedarf anzupassen, damit Ihr nur Benachrichtigungen über die Nachrichten erhaltet, die Euch am meisten interessieren.

Springe direkt zu:

Gmail: Der Goldstandard

Es ist einfach, sich mit Gmail so vertraut zu machen, dass man vergisst, wie gut es ist. Viele nutzen das Google-Konto auch für eine Reihe von anderen Android-Diensten, so dass Google Mail oft unverzichtbar im persönlichen oder beruflichen Leben ist, auch wenn es nicht die primäre E-Mail ist. Die App verfügt über eine einheitliche Posteingangsansicht, so dass Ihr E-Mails von allen Konten auf einmal abrufen könnt, und das zusätzlich zu allen üblichen Features einschließlich einer primären Registerkarte für die wichtigsten Nachrichten.

gmail
Gmail ist immer noch das ultimative. / © AndroidPIT

Von den cleveren Suchfunktionen bis hin zur vertrauten Gesprächsansicht gibt es viel zu schätzen an Googles E-Mail-App. Geht auf die Einstellungsseite für Euer Konto, um festzulegen, welche Arten von Nachrichten eine Benachrichtigung auf Ihrem Gerät und wann synchronisiert wird.

Spike: WhatsApp trifft E-Mail

Die Funktionsstruktur von Spike ist bekannt, und jeder, der WhatsApp, Slack, Skype oder einen anderen beliebten Instant Messenger benutzt hat, wird sich sofort zu Hause fühlen. Spike ist jedoch nicht für SMS und Sofortnachrichten gedacht, sondern für E-Mails. Im Grunde genommen bringt Spike den gesamten Komfort von Instant Messaging-Diensten wie WhatsApp in Eure E-Mail-Threads. Vorbei sind die sperrigen Betreffzeilen, die unhandlichen Threads und der ganze Rest des E-Mail-Materials, das sich 2019 veraltet anfühlt.

Spike 04
Die E-Mail-App für alle, die Instant Messenger lieben. / © AndroidPIT

Es spielt auch keine Rolle, wenn Ihr Spike verwendet und der Empfänger nicht. Die Person, der Ihr antwortet, erhält immer noch eine normale E-Mail, als ob Ihr sie z.B. in Google Mail verschickt hättet. Spike ist verfügbar für Android, iOS, Mac und PC. Ihr braucht kein separates Konto, loggt Euch einfach mit dem Passwort Eures E-Mail-Kontos ein und seid bereit, E-Mails auf die gleiche Weise zu versenden wie WhatsApp-Nachrichten - eben total einfach!

ProtonMail: Kostenlose Verschlüsselung

ProtonMail ist ein Open Source Secure Email Provider mit Sitz in der Schweiz, einem Land, das für seine strengen Datenschutzgesetze bekannt ist. Dort befinden sich die Server von ProtonMail. Das Projekt wurde 2013 am CERN ins Leben gerufen und ist seitdem rasant gewachsen, zweifellos aufgrund ihrer Mission, ein sichereres und privates Internet für alle bereitzustellen. Deshalb könnt Ihr jederzeit ein Konto erstellen und den Service kostenlos nutzen. Es gibt Premium-Abonnements, die auch mehr Funktionen bieten, aber die kostenlose Version ist für die meisten Benutzer ausreichend.

AndroidPIT lg v20 best email apps 1
Selbst mit einem kostenlosen Basis-Account könnt Ihr Ende-zu-Ende verschlüsselte E-Mails versenden. / © AndroidPIT

Der Dienst bietet eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung Eurer Nachrichten, auch wenn der Empfänger die App nicht hat. In diesem Fall könnt Ihr die Nachricht mit einem Passwort sichern. Ein weiteres nettes Sicherheitsmerkmal ist, dass Ihr Eure E-Mails so einstellen könnt, dass sie sich automatisch "selbst zerstören" oder nach einer bestimmten Anzahl von Stunden oder Tagen löschen.

AndroidPIT lg v20 best email apps 2
Einzigartige Sicherheitsfunktionen: Legt Ablaufdaten und Passwörter für einzelne E-Mails fest. / © AndroidPIT

Das Posteingangsdesign ist sehr modern und intuitiv, so dass Ihr keine Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit haben werdet. Außerdem hat es einen eleganten Look mit einem hellvioletten Farbschema, das sehr ansprechend ist. Ihr könnt ProtonMail im Browser Eures Computers oder in den iOS- und Android-Anwendungen verwenden.

Outlook: Microsoft ist immer noch im Spiel

Microsoft arbeitet hart daran, sein E-Mail-Business (und seine mobilen Apps auf breiter Front) zu verbessern, und Outlook ist ein weiterer Beweis dafür. Es sieht aus wie aus einem Guss, bringt alle Funktionen, die man wahrscheinlich benötigt, und kann eingehende Nachrichten in verschiedenen Ebenen sortieren.

androidpit outlook app
Microsoft mag "old school" sein, aber es hat neue Tricks. / © AndroidPIT

OneDrive und der Outlook-Kalender sind integriert, so dass es perfekt für Microsoft-Benutzer ist (obwohl auch andere Konten unterstützt werden). Eine Registerkarte zeigt zuerst die wichtigsten E-Mails an, und es gibt schnelle Filteroptionen, die Euch helfen, eine große Anzahl von Nachrichten einfach durchzusehen.

Yahoo Mail: Nicht nur E-Mail

Yahoo Mail ist noch immer eine der beliebtesten E-Mail-Management-Anwendungen und ermöglicht es, nicht nur E-Mails zu lesen und zu senden, sondern gleichzeitig auch einen Blick auf die neuesten Nachrichten zu werfen. Wie bei Google Mail könnt Ihr mit der Yahoo-App auch verschiedene E-Mail-Konten verwalten, einschließlich Outlook- und Google-Konten.

Die Oberfläche ist besonders intuitiv: Über die Sidebar könnt Ihr einfach auf die verschiedenen Ordner zugreifen oder das Konto in den Einstellungen nach Euren Wünschen konfigurieren. In  den Einstellungen könnt Ihr auch bestimmen, welche Aktion dem seitlichen Wischen über eine E-Mail-Nachricht zugeordnet werden soll, also sie als gelesen markieren oder direkt löschen. Aber Vorsicht vor der allerersten Mail, die in Eurem Posteingang angezeigt wird, denn dabei handelt es sich um Werbung von Yahoo.

MyMail: Schnell und sicher

MyMail ermöglicht es Euch, alle Eure E-Mails sicher aufzubewahren, unabhängig von Eurem E-Mail-Programm, egal ob mit IMAP oder POP3. Der Service bietet eine moderne, farbenfrohe und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, die sowohl für Anfänger als auch für Geeks geeignet ist. Diese App wurde für mobile Geräte entwickelt, bietet maximale Sicherheit durch Datenverschlüsselung und ermöglicht das Schreiben, Lesen und Weiterleiten von E-Mails mit einem einfachen Streichen.

mymail
MyMail ist schnell und hat viele Steuerungsmöglichkeiten. / © AndroidPIT

Zu den Funktionen der App gehören anpassbare und filterbare Push-Benachrichtigungen, die Verwendung von Symbolen und Avataren für einen schnelleren Zugriff auf Kontakte und Lieblingsfunktionen, die automatische Anregung von Kontakten beim Schreiben einer E-Mail. Eine schnelle und sichere App, mit der Ihr Eure persönlichen und geschäftlichen E-Mails ohne allzu viele Probleme verwalten könnt.

AquaMail: Einfach, aber komplett

Seid Ihr auf der Suche nach einem E-Mail-Service, der es ermöglicht, alle Eure E-Mail-Adressen von Google bis Hotmail über Microsoft Exchange im Auge zu behalten, eine saubere Oberfläche bietet und einfach zu bedienen ist? Ladet AquaMail herunter und Ihr werdet es nicht bereuen.

Grundsätzlich zeigt die Anwendung das Wesentliche, einschließlich aller Mail-Ordner und eines Abschnitts, der sich auf die von allen registrierten Konten empfangenen E-Mails bezieht. Durch den Zugriff auf die Einstellungen könnt Ihr jedoch nicht nur die Synchronisation, das Backup und die Aktionen im Zusammenhang mit den E-Mails, sondern auch die grafischen Aspekte der Benutzeroberfläche anpassen. Zu den interessantesten Konfigurationen gehört eine, die es ermöglicht, das Design der App automatisch an den Wochentag und die Uhrzeit anzupassen. Stellt ein dunkles Theme für die Nacht auf und richtet Feiertage ein, damit Ihr nicht gestört werdet!

Was ist Eurer Meinung nach die beste E-Mail-App für Android? Habt Ihr einen Favoriten, der hier nicht aufgeführt ist? Lasst es uns in den Kommentaren unten wissen.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Aries vor 1 Monat

    Gmail: 1 Tracking-Modul, aber Googlemail kann man eigentlich nicht mehr nutzen. Habt Ihr die AGB mal gelsen?
    Spike: 8 Tracking-Module
    Outlook: 9 Tracker
    Yahoo Mail: 4 Tracker
    MyMail: 15 Tracker
    AquaMail: 8 Tracker

    Wenn die Kaufversion wie bei AquaMail ein Lizenzkey ist, bleiben die Tracker enthalten.

    Nur ProtonMail ist sauber.

    Es gibt genug Apps, die Euch zeigen, was Ihr Euch installiert und der Aurora Store oder Yalp (beide bei F-Droid zu finden), zeigen Euch schon vor der Installation, was Euch erwartet. Emanzipiert Euch und installiert Euch saubere Software!

  • Woolf vor 1 Monat

    Einfach ein paar der größten Anbieter aufzulisten ist irgendwie billig. Wenn diese apps nicht unbedingt schlecht sind, wäre es interessanter das Augenmerk auch auf andere Anbieter zu legen. K9 mail ist hier zb überhaupt nicht zu finden

  • Jürgen D. vor 1 Monat

    Wo ist K9-Mail geblieben?

32 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich benutze BlueMail und bin damit sehr zufrieden.


  • Danke für den Artikel. Spike gefällt mir sehr.


  • Nach ein paar wenigen Tests kehrte ich bei meinem Note 8 auf die vorinstallierte Samsung E-Mail Version 6.0.1.11 zurück und finde diese App für meine Ansprüche am besten geeignet.


  • K-9 über F-Droid installiert. Ruft leider nicht zuverlässig in den voreingestellten Intervallen ab (Ja, Optimierung unter Akku deaktiviert) und sieht ziemlich altbacken aus.


  • Für mich ganz klar Aqua-Mail. Für das was ich benötige ist es das Optimum.


  • Wie hier schon so mancher schrieb: Viele Apps sind in Sachen Datenschutz nicht zu empfehlen und rufen die Mails auch nicht direkt ab. Outlook war für mich schon deshalb raus, weil es Bilder in Mails automatisch runterlädt und sich das auch nicht abstellen lässt - Spammer freuen sich.


    • In Outlook kann man das automatische Laden von Bildern sehr wohl unterbinden,. Das ist auch standardmäßig so eingestellt. Wenn Du eine Uraltversion nutzt bist Du selber schuld.

      Hossi


      • Nur um sicher zu gehen: Wir reden von der Android Version, auf dem Desktop ist das wirklich schon lange so. Man sein, dass es bei Android nun endlich auch so ist, bei meinen letzten Test vor 3-4 Monaten war das noch nicht so.


      • Die Android-Version ist ohnehin schlecht. Da gibt es bessere Alternativen.


  • GMail soll Goldstandard sein? Vielleicht beim Geldverdienen und beim Spionieren. Aber in der Praxis ist GMail in meinen Augen nicht nur Schrott, sondern auch gefährlich für den Datenschutz. Wenn GMail es möglich macht und erlaubt, dass Mail-Apps den Inhalt von Emails in GMail-Konten im Klartext mitlesen können, ist GMail weit weg von Goldstandard.


  • Vier wichtige und vor allem gute Apps fehlen:
    - Nine Email & Calendar
    - MailDroid
    - FairEmail
    - K-9

    Alle drei Apps kommunizieren ausschließlich mit dem gewünschten Mailserver, nicht mit Servern der Anbieter - im Gegensatz zu anderen hier oben genannten Apps. Damit sind die Apps der großen Anbieter gemeint, zudem auch MyMail. Diese App als "sicher" zu bezeichnen ist ziemlich daneben.


  • Ich verzichte inzwischen auf Mails am Handy. Habe mit keiner der Apps sonderlich gute Erfahrungen im Handling, wenn es dann noch um die Datensicherheit geht... nö dann lese ich sie einmal am Tag am PC und gut. Zum Glück kommt da nie etwas wirklich Eiliges. Für die Arbeit habe ich ohnehin die Lösungen vom Arbeitgeber.


  • Gmail: 1 Tracking-Modul, aber Googlemail kann man eigentlich nicht mehr nutzen. Habt Ihr die AGB mal gelsen?
    Spike: 8 Tracking-Module
    Outlook: 9 Tracker
    Yahoo Mail: 4 Tracker
    MyMail: 15 Tracker
    AquaMail: 8 Tracker

    Wenn die Kaufversion wie bei AquaMail ein Lizenzkey ist, bleiben die Tracker enthalten.

    Nur ProtonMail ist sauber.

    Es gibt genug Apps, die Euch zeigen, was Ihr Euch installiert und der Aurora Store oder Yalp (beide bei F-Droid zu finden), zeigen Euch schon vor der Installation, was Euch erwartet. Emanzipiert Euch und installiert Euch saubere Software!


  • Für mich ist schon lange Aqua Mail die erste Wahl.


  • Outlook hatte bei mir nur probleme..es hat gar nicht funktioniert.


  • Einfach ein paar der größten Anbieter aufzulisten ist irgendwie billig. Wenn diese apps nicht unbedingt schlecht sind, wäre es interessanter das Augenmerk auch auf andere Anbieter zu legen. K9 mail ist hier zb überhaupt nicht zu finden

Zeige alle Kommentare
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern