Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

2 Min Lesezeit 2 Kommentare

Dell Connect Mobile verbindet Android-Smartphones und iPhones mit Dell-PCs

Eigentlich ist die Dell Connect Software nicht wirklich neu, denn die Software-Lösung gibt es seit Oktober 2017 schon in China. Nun kündigt der PC-Hersteller im Rahmen der CES 2018 die Software für weitere Märkte an, mit dessen Hilfe Ihr Euer Android-Smartphone oder das iPhone mit jedem Dell PC verbindet.

In der Arbeitswelt und auch in vielen Haushalten werden immer noch Desktop PCs oder Notebooks verwendet. Bei einigen sicherlich auch ein Produkt von Dell. Die Nutzer eines PCs oder Notebooks vom US-amerikanischen Herstellers erhalten Ende Januar ein Software-Update, dass dann Dell Mobile Connect beinhalten soll. 

Mit dieser App könnt Ihr dann Euer Smartphone, egal ob mit Android oder iOS, mit dem Dell PC verbinden. Von Freisprechfunktion über den Versand und Empfang von SMS oder WhatsApp, Lesen von Benachrichtigungen oder das komplette Spiegeln des Smartphones auf dem Windows Rechner ist alles möglich. Für die iPhone-Nutzer gibt es aber bei Dell Mobile Connect eine Einschränkung: Das Spiegeln von iOS ist leider nicht möglich, da dies gegen die Richtlinien von Apple verstoßen würde. 

Voraussetzung für die Nutzung von Dell Mobile Connect ist ein Dell PC oder Notebook mit Windows 10. Beim Smartphone muss nur noch beachtet werden, dass dieses mindestens über Android 5.0 oder iOS 10 verfügen muss. Außerdem müssen sich die zu verbindenden Geräte im gleichen WLAN-Netzwerk befinden.

Quelle: Dell

13 mal geteilt

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Hinweis: Das ist ein Lockangebot um neue Dells zu verkaufen. Für aktuelle Dell Rechner läßt es sich nicht herunterladen. Fühle mich ein wenig verarschst, bei dem Medienrummel, der hier veranstaltet wird!


  • Schau ich mir doch glatt an. Habe einen Lenovo i7 PC (China) und ein i5 Dell Notebook (US).
    Klar, iOS macht wieder auf blöd. Deswegen ist Apple zwar gut, aber langweilig.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu