Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 52 mal geteilt 104 Kommentare

Das Nexus 6 wird teuer und kommt mit 32 und 64 GB Speicher

Der Nexus-Release rückt immer näher. Wenn alles gut geht, wird es bereits heute Abend gegen 19 Uhr veröffentlicht. Jetzt gibt es neue Hinweise auf den internen Speicher, angeblich soll das Nexus 6 mit 32 und 64 GB ausgestattet sein.

Musst Du ständig Datenvolumen sparen oder kannst Du vollgas streamen?

Wähle sparen oder streamen.

VS
  • 1809
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    sparen
  • 1603
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    streamen
Nexus brand logo simple 9
Neues aus der Nexus-Gerüchteküche. / © ANDROIDPIT

Caschys Blog will aus verlässlicher Quelle erfahren haben, dass das Nexus 6 nicht beim internen Speicher sparen wird. Wer besonders viel Platz braucht, kann zur Variante mit 64 Gigabyte greifen. Angeboten werden soll das neue Google-Smartphone in den Farben Weiß und Schwarz.

Auch zum Preis gibt es erste Infos: Bei Media Markt und Saturn ist das 64-Gigabyte-Modell für 649 Euro gelistet. Dazu muss aber gesagt werden, dass die Nexus-Geräte im Einzelhandel in der Regel 50 Euro teurer sind. Der Preis im Play Store dürfte etwas niedriger sein.

Motorola Nexus 6 600x191
Das Nexus 6 könnte deutlich teurer werden. / © Caschys Blog

Zu den Bildern muss natürlich noch gesagt werden, dass der Preis durchaus ein Platzhalter und daher noch nicht final sein könnte. Die Echtheit können wir natürlich auch nicht zu 100 Prozent bestätigen, gehen derzeit aber davon aus, dass das Bildmaterial nicht gefälscht ist.

Die offizielle Vorstellung von Google kann nicht mehr lange auf sich warten. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Quelle: Caschys Blog

Top-Kommentare der Community

104 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • "Das Nexus 6 wird teuer" wenn ich sowas schon lese könnt ich durchdrehen!!
    es wird vielleicht teurer aber nicht teuer!! teuer sind die geräte die vom Baum fallen und Apfel heißen....
    find das ding klasse

  •   13

    Was passiert eigentlich mit dieser Internetseite, wenn das N ¿¿ echt raus ist, augenscheinlich kann man hier schlecht über andere Dinge Mutmaßen , Gerüchte ab pauschen , Umfragen machen ..... Dann muss die Seite ja normal jeden zweiten Tag offline gehen ;-)

  • Glaube nicht, dass die Preise stimmen. Mich wundert es, dass beim n5 als Farbe "white" und beim n6 "weiss" steht. Deshalb denke ich ist das ein Fake

    • Wie oben schon erwähnt wurde, ist das ja eine interne Liste vom Media Markt. Da können unterschiedliche Formulierungen durchaus vorkommen, wenn z. B. verschiedene Leute die Preislisten pflegen. Würde ich also nicht zwingend als Indiz für einen Fake sehen. Ich hoffe natürlich trotzdem, dass es einer ist und die Preise eher in Richtung N5-Niveau tendieren werden.

  • Seit wann kann man im playstore Handys kaufen?

    •   50

      Schon seit längerem, was glaubst du wo Google seine Nexen verkauft, aber nicht im Playstore direkt, sondern auf der Webseite des Playstores play.google.com/store/devices

  • Das Galaxy Nexus hat seinerzeit zur Einführung auch mehr als 500€ gekostet gekostet, wenn mich meine Erinnerung nicht im Stich lässt. Glaube UVP waren sogar 679€.

  • sollten diese Preise stimmen, dann kommt ein Kauf nicht in Frage.

    Jan

  • halte 499 für die günstigste nexus 6 Version (wenn man es so nennen kann) am wahrscheinlichsten

  • Ist doch ein Schnäppchen zum eierfön

  • Toll der Preis. Kauft man sich ein Galaxy S5, HTC M8 , LG 3 und kauft sich eine 64 GB SD Karte dazu, hat man irgendwie mehr davon.

    •   50

      Vorausgesetzt, man mag die Hersteller Aufsätze, und damit rede ich auch für Leute die keine Ahnung vom rooten haben.

    • Abgesehen von der Bloatware die du da mitbekommst, mich würde die SD-Karte stören. Ich will nie wieder ein Telefon mit zusätzlicher SD-Karte. Die 64 GB vom neuen Nexus kommen da wie gerufen.

  • Na toll... warte schon so lange und jetzt wird das Nexus auch noch teurer... ist ja scheiße... will unbedingt ein Nexus, aber das 5er ist mir leider ein wenig zu alt

    Jan

    • Preis-Leistung stimmt beim N5 nach wie vor, finde ich. Mit etwas Glück kriegst du es nach Ankündigung des Nachfolgers sogar noch etwas günstiger als bisher. Ich als N5-Besitzer würde mir das Telefon sofort wieder kaufen, wenn ich nicht so heiß auf was Neues wäre...

    • Das N5 ist doch noch lange nicht zu alt!
      Hab es mir grade erst gekauft. Die Performance ist echt überragend und wird noch locker die nächsten 1,5-2 Jahre mithalten können.

      •   50

        Meines wolltest du ja nicht 😈

      • Ich hatte gefragt was du willst, aber du hast nicht geantwortet :P Und irgendwann war der Artikel dann aus den Augen verloren.

Zeige alle Kommentare
52 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!