Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
70 mal geteilt 64 Kommentare

Clash Royale: Tipps, Tricks, Strategien, Deck-Hilfen und Juwelen finden

Update: Jetzt mit neuen Strategien und Deck-Tipps

Wer Hilfe bei Clash Royale sucht, ist hier genau richtig. Bei uns erfahrt Ihr, wie Ihr noch erfolgreicher bei Clash Royale werdet, welche Tipps, Tricks, Strategien und Taktiken es gibt. Außerdem findet Ihr Deck-Empfehlungen sowie den Test zu Clash Royale. Ihr seid natürlich auch herzlich eingeladen, Eure Erfahrungen mitzuteilen. Update: Wir haben neue Einsteiger-Tipps sowie Deck-Tipps für Euch. 

Aktuelle Änderungen hervorheben

Clash Royale: Ihr seid gefragt

Bei Clash Royale führen viele Wege zum Erfolg und oft sind es Kleinigkeiten, die über Sieg und Niederlage entscheiden. Genau diese Details übersieht man aber leider oft und genau dafür ist dieser Artikel da. Er soll Einsteigern sowie fortgeschrittenen Spielern eine Übersicht und Hilfestellungen geben, damit sie noch mehr Spaß mit Clash Royale haben.

Viele Tipps werden besonders erfahrene Spieler als offensichtlich erachten, aber bitte denkt dran: Jeder hat mal klein angefangen.

Deshalb schreibt Eure Erfahrungen in die Kommentare, diskutiert mit anderen Spielern von Clash Royale und helft so den Lesern von AndroidPIT, noch besser bei Clash Royale zu werden. Wir werden die Kommentare regelmäßig auswerten und dann hier mit Nennung des Autors aufnehmen. Dieser Tipps- und Tricks-Artikel zu Clash Royale wird ständig erweitert.

Springt zum Abschnitt:

Clash Royale: Tipps für Einsteiger

  • Zu Beginn solltet Ihr auf eine ausgewogene Mischung bei den Einheiten achten. Das gilt aber auch für den späteren Spielverlauf. Nehmt also nicht nur starke Einheiten auf, die besonders viel Elixier kosten.
  • Verfallt nicht in Panik, wenn Euch der Gegner unter Druck setzt oder wenn ein Turm verloren geht. Wer überhastet agiert, hat schon verloren.
  • Wenn nur noch eine Minute Kampfzeit ist, werft nicht alle Einheiten sofort nach vorne. Achtet auch darauf, dass Eure Türme sowie der Kings Tower (der Turm in der Mitte) geschützt sind.
  • Probieren geht über Studieren. Probiert einfach verschiedene Kampfeinheiten aus und legt Euch dann Eure Taktik zurecht. 
  • Tretet in einen Clan ein: Hier erhaltet Ihr Karten von anderen Clan-Mitgliedern, könnt Karten spenden und so an Extragold kommen sowie Trainings-Matches veranstalten. Bei diesen Kämpfen könnt Ihr ganz zwanglos neue Taktiken ausprobieren, da Euch bei einer Niederlage keine Trophäen abgezogen werden. 
  • Bezieht die Türme mit in Euer Spiel ein. Lasst Gegner, wenn möglich, in Reichweite Eurer Türme kommen, damit diese dann mit Pfeilen oder der Hauptturm-Kanone schießen können. 

Frage an Euch: Welche Tipps könnt Ihr Spielern geben, die mit Clash Royale anfangen?

Tipp von unserem Leser Hannes Gutsch

Hannes schlägt vor, zuerst einen Riesen sowie eine Fernkampftruppe einzusetzen. Das dann am besten immer wiederholen, bis man sich den ersten Turm geholt hat. Danach würde er auf Defensive setzen und abwarten, was der Gegner macht.

Für Spieler ab Level 3 schlägt er eine sogenannte Prince-Taktik vor. Dabei schickt der Spieler erst eine Truppe vor, die viel aushält und danach eine Truppe mit Flugeinheiten. Hannes benutzt oft den Ballon und danach wird der  Prinz eingesetzt. Diese Taktik setzt er dann so oft fort, bis der Gegner besiegt ist.

Clash Royale: Deck-Tipps

Wer einen Sieg bei Clash Royale einfahren will, braucht nicht nur eine ausgeklügelte Taktik, sondern auch ein gutes Kartendeck. Wichtig: Das perfekte Kartendeck gibt es nicht, ebensowenig die perfekte Taktik. Um dennoch erfolgreich bei Clash Royale zu sein, solltet Ihr diese Tipps beachten.

  • Überdenkt regelmäßig Euer Deck. Da Ihr Einheiten updated und neue hinzukommen, die mitunter stärker sind, solltet Ihr immer wieder überprüfen, ob die Einheiten noch gut aufeinander abgestimmt sind. Das perfekte Deck, das ewig Bestand hat, gibt es nicht. 
  • Wie schon bei den Einsteigertipps erwähnt: Nehmt nicht nur teure Einheiten auf. Ebensowenig ist es ratsam, nur günstige Einheiten ins Feld zu führen.
  • Als Faustregel gilt: Ihr solltet Einheiten aufnehmen, die schnell sind, die gegen Flugeinheiten etwas ausrichten können, die Türme schnell zerstören können sowie Einheiten, die sich auf die Defensive spezialisiert haben (zum Beispiel Verteidigungstürme).
  • Passt Eure Karten Euren Vorlieben an. Wer also gerne aggressiv spielt, nimmt Einheiten auf, die sich schnell ausspielen lassen. Wer hingegen eine eher defensive Taktik wählt, setzt auf Einheiten, die viel aushalten. Aber auch hier gilt: Die Mischung macht’s.

Frage an Euch: Welche Karten habt Ihr in Eurem Clash-Royale-Deck und wieso habt Ihr gerade diese Karten aufgenommen (bitte mit Level-Angabe)?

Clash Royale: Taktiken und Strategien

Wer nicht schnell genug auf die Aktionen des Gegners reagiert und einfach nur seine Einheiten aufs Feld schickt, hat bei Clash Royale keine Chance. Der Spieler sollte sich schon gut überlegen, wie er ein Match gestalten will. Um etwas Hilfestellung zu geben, findet Ihr einige einfache Strategien.

  • Wartet zu Beginn, bis die Elixier-Anzeige voll ist (10) und spielt erst dann Eure Karten aus.
  • Falls Ihr zu Beginn keine guten Karten erhaltet oder die Kämpfer nicht schnell genug sind, setzt sie lieber hinten am Spielfeld ab und wartet, was der Gegner macht.
  • Schirmt Eure Fernkämpfer durch starke Kampfeinheiten ab. Schickt zum Beispiel einen Riesen vor und dahinter einen Bomber.
  • Sichert Euren Sieg ab: Wenn Ihr bereits einen Turm des Gegners zerstört habt, seid Ihr im Vorteil und könnt sehr gut auf die Attacken des Gegners reagieren. Besonders bei gleichstarken Spielern ist es ratsam, sich nach der Turm-Zerstörung auf die Defensive zu konzentrieren.
  • Wenn es sich abzeichnet, dass einer Eurer Türme zerstört wird, schickt lieber Truppen zum gegnerischen Turm los. Es bringt oft nichts, verbissen um einen Turm zu kämpfen, der nur noch wenig Energie hat. Oft wird er dann durch zum Beispiel einen Feuerball ohnehin vernichtet.
  • Eure Türme können sich gegen viele Gegner sehr gut verteidigen. Wenn zum Beispiel eher schwache Speerkobolde aus einer Koboldhütte oder eine Skelettarmee angreifen, müsst Ihr nicht zwangsläufig einen Kämpfer zur Verteidigung einsetzen. Der Turm nimmt mitunter vielleicht ein bisschen Schaden, der ist aber zu verschmerzen.
  • Einheiten, die Türme sehr schnell zerstören (Ritter, Riesen etc.) sind sehr lästig und vielen Kampfeinheiten sind sie überlegen. Um sie von den Türmen wegzulocken, bietet es sich an, ihnen ein Gebäude (z.B eine Koboldhütte) in den Weg zu stellen. Sie greifen dann zunächst das neue Gebäude an und der Spieler hat so die Möglichkeit eine Verteidigung aufzubauen.

Frage an Euch: Welche Strategien und Taktiken führen bei Euren Partien von Clash Royale zum Erfolg?

Tipp von unserem Leser Invetalcom

Laut Invetalcom ist die Kombination aus Schweinereiter und Freeze-Spell sehr effektiv. Anstatt des Schweinereiters kann man auch den Prinzen einsetzen. Wichtig ist aber, dass der Freeze-Spell nach dem Schweinereiter oder Prinzen eingesetzt wird.

Clash Royale Tipps tricks
Nur wer die richtige Taktik hat, wird erfolgreich sein. / © ANDROIDPIT

Clash Royale: Karten verbessern

Bei Clash Royale könnt Ihr Karten durch den Einsatz von Gold verbessern, wenn ein bestimmtes Level erreicht ist. Dabei stellt sich natürlich schnell die Frage, welche Einheit der Clash-Royale-Spieler verbessern soll. Hierzu ein paar einfache Tipps:

  • Ganz simpel: Wenn Ihr eine Vorliebe für eine Karte habt, dann verbessert sie.
  • Wer kein Echtgeld bei Clash Royale ausgibt, wird in der Regel immer genügend Gold haben, um die Einheiten zu verbessern.
  • Es kann sich lohnen, Einheiten regelmäßig zu verbessern, die der Spieler womöglich nicht in sein Deck aufgenommen hat. Durch die Verbesserungen werden Einheiten nicht nur stärker, sie passen später vielleicht zu einer neuen Taktik.

Frage an Euch: Welche Einheiten habt Ihr verbessert?

Clash Royale: Truhen und Juwelen

  • Truhen lassen sich bei Clash Royale erst nach einer gewissen Zeit öffnen. Wer nicht warten will, kann Juwelen einsetzen, um die Wartezeit zu verkürzen. Ob man das will, muss jeder für sich selbst entscheiden, auch ob er sich Juwelen per Echtgeld kaufen möchte.
  • Wer das nicht will, muss also warten, bis die Wartezeit abgelaufen ist. Immerhin lassen sich durch das Erspielen von Errungenschaften (Erfolgen) neue Juwelen freischalten. Eine Errungenschaft, die 5 Juwelen freischaltet bekommt Ihr zum Beispiel, wenn Ihr Euch ein Match bei TV Royale anseht.

Clash Royale: Cheats

  • Bislang gibt es noch keine Cheats für Clash Royale.
  • Haltet Euch von Angeboten fern, bei denen Euch kostenlos viele Juwelen versprochen werden und Ihr dafür Eure Kontaktdaten angeben müsst. Damit versuchen Betrüger, an Euren Account zu kommen, um ihn dann zu verkaufen.

Test zu Clash Royale

Clash of Warcraft: Royal Tower Defense

Nein, Clash Royale ist nicht Clash of Clans 2. Mit dem Strategiespiel Clash of Clans hat Clash Royale für Android nur wenig gemeinsam. Was sich beide Spiele teilen, das ist die bunte Grafik. Und in Clash Royale haben zahlreiche Kämpfer aus Clash of Clans, wie der Barbar oder der Riese, einen erneuten Auftritt. Das Spielprinzip ist dennoch grundlegend anders.

Bei Clash Royale für Android handelt es sich um eine Mischung aus Tower-Defense-Spiel und Kartenspiel im Stile von Hearthstone: Heroes of Warcraft. Gekämpft wird auf einer kleinen Karte, deren Mitte durch einen Fluss geteilt ist. Die Kämpfer können auf die andere Seite nur über zwei Brücken gelangen. Jeder Spieler hat drei Türme, die es zu verteidigen gilt, denn wenn der Hauptturm in der Mitte zerstört wird, ist die Partie verloren.

Clash Royale ist eine hervorragende Mischung aus Kartenspiel und Tower-Defense-Spiel

Aber auch wenn der Gegner nach drei Minuten - so lange dauert eine Runde - einen Turm mehr als der Spieler vernichtet hat, wird der Gegner zum Sieger gekürt. Um das zu verhindern, schickt der Spieler verschiedene Kämpfer in die Schlacht und lässt Zaubersprüche auf die Feinde los. Wurde ein Kämpfer auf dem Spielfeld abgesetzt, kann ihn der Spieler nicht mehr steuern. Der Krieger sucht sich dann selbstständig sein Ziel aus.

Die Kämpfer werden durch Karten am unteren Spielfeldrand symbolisiert. Ausspielen darf man sie jedoch erst, wenn genügend Elixier-Flüssigkeit, sozusagen das Mana, bereitsteht. Ist ein Kämpfer dann auf dem Spielfeld, werden die Kosten abgezogen und es kann mehrere Sekunden dauern, bis die nächste Figur in die Schlacht eingreifen darf.

Der Spieler muss sich daher schnell entscheiden, welchen Kämpfer er ausspielt, wo er ihn per Touch-Bewegung hinsetzt und dann ist da ja noch die Sache mit dem richtigen Kartendeck.

Clash royale 1
Keine Ruhepausen: Bei Clash Royale geht es sofort hoch her. / © ANDROIDPIT

Der Weg zum Erfolg: Ein ausgewogenes Kartendeck

Wer Erfahrungen mit Hearthstone: Heroes of Warcraft oder dem Kartenspiel Magic: The Gathering gesammelt hat, weiß, dass ein gutes Kartendeck der Schlüssel zum Erfolg ist. Wer zum Beispiel nur Kämpfer aufnimmt, die sehr stark sind aber auch viel Elixier kosten, hat womöglich keine Chance gegen einen Spieler, der auf günstige und schnelle Truppen setzt. Auf die richtige Mischung kommt es an, beziehungsweise die Karten-Auswahl sollten dem Stil des Spielers entsprechen.

Die Auswahl an Kämpfern und Zaubersprüchen ist recht ordentlich, auch lassen sich die Karten durch Goldstücke noch verbessern. Gold wird durch Truhen freigeschaltet, die nach einer gewissen Zeit bereitstehen. Das kann mal nur drei Stunden dauern, aber auch zwölf Stunden Wartezeit ist möglich. Diese Wartezeit lässt sich durch Edelsteine verkürzen, die ebenfalls in Schatztruhen zu finden sind. Echtgeld darf der Spieler auch investieren, zwingend notwendig ist das aber nicht. Wer abwartet und jeden Tag eine oder zwei kostenlose Truhen öffnet, hat ebenfalls eine Chance auf gute Kämpfer und genügend Gold für Upgrades.

Clash Royal 1
Wer kein Echtgeld ausgeben will, muss warten, bis Gold und neue Kämpfer freigeschaltet werden. / © ANDROIDPIT

Und falls sich keine neue Truhe öffnen lässt, tritt der Spieler einfach gegen einen anderen Spieler an. Bei Erfolgen werden dann Pokale gutgeschrieben, die bei einer gewissen Anzahl neue Arenen freischalten. Eine neue Arena schaltet dann auch wiederum neue Kämpfer frei.

Clash Royale bietet darüber hinaus auch eine Art Kino an, bei dem sich der Spieler die Partien anderer Spieler ansehen und so mitunter auch etwas lernen kann. Einen eigene Clan darf man ebenfalls erstellen oder sich einem Clan anschließen. Durch gemeinsame Erfolge kommt der Spieler schneller an Extras und neue Karten.

Ihr merkt es schon: bei Clash Royale gibt es einiges zu organisieren, einzustellen und freizuschalten. Das alles überfordert den Spieler aber nicht, sondern schon nach kurzer Einarbeitungszeit kann er sich voll auf die schnellen und taktischen Kämpfe konzentrieren.

Sehr gutes Spiel mit kleinen Macken

Bei vielen Strategiespielen oder Tower-Defense-Titeln für PC oder auch Mobile kann es mitunter sehr lange dauern, bis die Action so richtig losgeht. Ganz anders verhält es sich bei Clash Royale. Hier reiht sich im Grunde ein Höhepunkt an den nächsten und das alles in weniger als drei Minuten. Also egal, ob ich in der Offensive oder Defensive bin, die Anspannung und der positive Stress sind immer gegeben.

Clash Royale ist kein Spiel ohne Tiefgang. Denn nur wer geschickt seine Truppen im entscheidenden Moment losschickt, die Zeit im Auge behält und auf die Attacken des Gegners die richtige Einheit zur Defensive auf dem Spielfeld platziert, hat eine Chance.

Die Schlachten machen auch deshalb so viel Spaß, weil das Balancing, also das bekannte Schere-Stein-Papier-Prinzip, so gut umgesetzt wurde. Keine Einheit ist übermächtig und jede lässt sich mit einem bestimmten Kämpfer relativ leicht ausschalten.

Clash Royale 3
Am Balancing sollten die Entwickler noch etwas arbeiten. / © ANDROIDPIT

Wobei die Zuteilung der Gegenspieler doch etwas besser auf den eigenen Spielfortschritt abgestimmt sein sollte. Es passiert zwar nur sehr selten, dass ein Spieler viel zu mächtige Kämpfer hat, hier sollten die Entwickler von Supercell aber nochmal nachbessern. Auch ein paar Modi mehr wären schön gewesen.

So gibt es neben dem Training und den Online-Partien gegen andere Spieler keine Herausforderungen oder ähnliches. Hier ist also ebenfalls noch Luft nach oben.

An der Grafik gibt es hingegen nichts zu meckern. Die Comic-Grafik sieht einfach schön aus, auch funktioniert die Touch-Steuerung hervorragend. Selbst wenn es hektisch wird, hat der Spieler seine Truppen stets unter Kontrolle. Die Musikuntermalung hingegen ist Geschmackssache. Die Kampfgeräusche passen zwar sehr gut zum Spielgeschehen, mir persönlich sind sie aber sehr schnell auf die Nerven gegangen.

Fazit

"Ach, eine Runde geht noch." Diesen Satz werden sich Spieler von Clash Royale sehr oft denken, denn wer einmal mit dem Spiel der Macher von Clash of Clans anfängt, kann so schnell nicht wieder aufhören.

Was den Titel auszeichnet und zu etwas Besonderem macht, ist die hervorragende Mischung aus virtuellem Kartenspiel und Tower-Defense. Im Grunde wurden die besten Elemente aus diesen zwei Genres herausgenommen und zu einer mehr als bekömmlichen Mischung verarbeitet. Obendrauf gibt es noch eine schöne Grafik, intuitive Steuerung und das Free2Play-Modell ist auch fair.

Was Clash Royale hingegen fehlt, sind mehr Spielmodi. Und das Balancing sollte Entwickler Supercell auch noch etwas verbessern.

Von diesen kleinen Mängeln sollte sich aber niemand abhalten lassen. Clash Royale ist der erhoffte Hit geworden, der uns wohl noch sehr lange beschäftigen wird. Aber Vorsicht: Es besteht Suchtgefahr.

  • Getestet mit: Nvidia Shield Tablet K1 (Test)
  • Preis: Free2Play (mit Ingame-Käufen)
  • Spieler: 1
  • Erforderliche Android-Version: 4.0.3 oder höher
  • Größe: 87 MB
  • Systeme: Android-Tablets, Android-Smartphones
  • USK: Ab 6 Jahre
  • Sprache: Deutsch

64 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hallo Zusammen

    Wir sind ein ganz neuer Clan swiss 69 und suchen neue Mitglieder welche regelmässig spielen und karten spenden, natürlich ist dies gegenseitig, habe bereits 9 Legendäre Trophäen und Spende gerne.

    Würden uns freuen Mosko

  • Seit gegrüßt,

    der Clan "Revolutionäre" hat momentan 10 Mitglieder die Aktiv am Spiel teilnehmen und gegenseitig Spenden wo sie können! Wir brauchen mehr Leute um stärker zu werden, wir bevorzugen Deutschsprachige Mitglieder. falls ihr Lust habt einfach reinkommen, es ist OFFEN, bei treuer Mitgliedschaft werden auch Ränge vergeben, ich bin momentan Fize-Anführer und deshalb übernehme ich die membersuche.

    kommt rein wir warten auf euch!
    Clan: Revolutionäre
    den Clannamen haben zurzeit 3 Clans, einfach schauen in welchen in drinne bin.

    Gruß

    BlemmO

  • Alles schön und gut, aber für mich ist entscheidend, ob ich einen Gegner komplett oder mit einem bzw. zwei Türmen besiege. Clash Royale würdigt dies aber nicht sondern vergibt bei jedem Sieg die gleichen Pokale. Die Zusammenstellung des Decks hat aber entscheidend damit zu tun, ob ich eine komplette Zerstörung möchte oder nur einen Turm zerstören will. Ich habe das Spiel deshalb deinstalliert, da diese Vergabe von Pokalen unsinnig ist!!!

  • Hi ihr suchtiiiiiiiiiiiis =)
    Türkei Royal ist eine junge coole Clan, die jeden ab 1400 Trophäen willkommen heisst.
    Es werden mehrere Hunderte Spenden jede Woche geleistet. Turniere finden statt. Wir trainieren öfters um unsere schwächen heruaus zu finden.
    Also worauf wartet ihr noch.
    Türkei Royal

  • CAPO vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Hallo meine Lieben Clasher!!! Ihr sucht einen Clan mit netten, starken und verrückten Kriegern? Dann seit ihr im Clan TheCapoClasher genau richtig! Wir spenden soviel wir können, machen Testspiele um unsere Leute zu verbessern und wir machen das ein oder andere grosse Turnier! Schaut einfach bei uns vorbei! Ab 1000 Trophäen könnt ihr zu uns rein! Wir freuen uns auf dich!
    CLANNAME: TheCapoClasher

  • Hallo zsm. Wir suchen noch spieler für unseren clan, sind sehr spenden freudig. Kommt mal vorbei
    bei , Fair Gamers !!
    Wir freuen uns auf euch, Gruß Thomas

  • Hey ihr Süchtigen :) wir bauen gerade einen jungen und motivierten Clan auf. Kommt zu "Like a Barbie" Clan Führer Schneeflittchen! Ihr werden gefördert und es wird gespendet

  • Hallo , Fair Gamers sucht noch spieler zum neu aufbau eines clans, sind schon einige da.
    Kommt zu Fair Gamers Anführer Boxter

  • Hallo, Clashers! Ich habe CoC Tipps schon gesucht und habe diese Website cheatstipps.com gefunden. Ich dachte, es könnte einige von euch interessieren. Es hat viele Cheats für das Spiel und anderen Spielen. Es ist wert!

  • Hallo Fans. Wir suchen noch ein paar Leute. Wir spenden viel und helfen so gut wir können.

    Clanname: Bäähm

  • Hallo ich finde den Kommentar auch hilfreich. Ich spare anfangs immer und spiele defensiv. Dann hat man durch die Hilfe der Kronentürme einen Elixier Vorteil und kann diesen nutzen um Schaden am gegnerischen Tower zu machen. So kriegt man diesen nach und nach kaputt und gewinnt häufig mit einem Kronenturm.
    Was mir auch immer hilft ist, dass man sich ungefähr merkt wie viel Elixier der Gegner hat. So weiß man was er setzen könnte und wie er reagieren kann.
    Außerdem hilft es sehr die Karten des Gegners zu kennen. Hat dieser alle Karten schon ein mal ausgespielt so bringt dies einen ungemeinen Vorteil. Ist Beispielsweise die einzige aoe Karte Pfeile und diese würde gerade eingesetzt so kann eine Horde lakeie in Verbindung mit Freeze nahezu alles zerstören.

    Max
    #8VRCVV2 - - neuer Clan

  • Hallo, ich finde den Beitrag echt gelungen und möchte mal kurz nn Danke an den Autor sagen, er hat wirklich einen sehr feinen Einstiegsbeitrag zu diesem coolen Game für Jedermann gemacht.

    Natürlich bin ich als CoC'ler auch begeisterter CR'ler geworden (habe als Kind schon immer gerne meine Hand in einen Brunnen, Stein oder eine Schere bzw. Papier verwandelt...👌👊✌✋)

    Zudem möchte ich auch auf diesem Wege Gleichgesinnte finden, die meinen neu gegründeten Clan mit GROSS machen wollen! IHR SEID ALLE HERZLICH WILLKOMMEN!
    Und vllt sieht man sich ja auch mal auf einem Konzert 😄

    #2RLLLVG (BoehseOnkelz) 😈😇

  • Xidus vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Kommt in den Clan PoroRanger !!

  • Clan Werbung Clash Royale

    Hey, du suchst einen aktiven Clan, der dir immer viele Karten spendet?
    Dann bist du bei uns genau richtig!
    Wir erwarten von euch lediglich Aktivität und ab und zu ein paar Spenden.
    Zu unserem Clan:
    Unser Clan heißt Hazelnuss, besitzt knapp 20 Mitglieder und ist mit einer Jamaika Flagge als Wappen ausgestattet. Wir freuen uns auf viele aktive Spieler.
    Unser Clan-Tag: #92L0CU9
    Mindestens 600 Trophäen werden benötigt!

  • Neu gegründeter Clan sucht Mitglieder!! Name: Golden Arrow - Kürzel: #8G9VR8C es sind alle herzlichst Wilkommen! Zur Orientierung da es haufenweise Clans mit dem Namen Golden Arrow gibt, der Anführer ist TheWitcher. Benutzt einfach am Besten den Kürzel.

  • dine vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Ich halte nichts von CR und zwar aus folgendem Grund. Bei dem Spiel kommt es nicht auf die eigenen Fähigkeiten/Skills an sondern darauf was für 2 Kartendecks aufeinander treffen. Es gibt kein unschlagbares Deck. Typisches Schere-Stein-Papier Prinzip.

    Dann ist man noch darauf angewiesen was für Karten man überhaupt hat bzw. findet. Und dann noch wie die Karten im Spiel auftauchen. Oft kommt die Karte die ich brauche einfach nicht obwohl ich sie im Deck habe. Das nervt ungemein.

    Also ist das alles mehr Glück als Können.

    • Hallo dine,
      vllt solltest Du dein Deck so gestalten, dass du nicht auf eine bestimmte Karte angewiesen bist.
      Tip: nimm entsprechend Deine besten (2-3)Boden&Luft-Einheiten, (1-2)Bodeneinheiten , je eine L&B Einheit die direkt Gebäude ansteuert und je nach Auswahl/Taktik auch noch Deff bzw. Off-Gebäude und/oder auch Fern-Waffe bzw. Zauber mit. Somit ist die Wahrscheinlichkeit recht groß dass zusammenpassende Karten erscheinen. UND überlege Dir schon vorher, welche Karten miteinander harmonieren, dann fällt die spontane Entscheidung viel einfacher.
      MfG 😈BO😇

  • Danke für die Infos habe eine Neue Clan Ergründet am 1.4.2016 Jeder ist herzlich Willkommen die Clan heißt Pokemon und falls ihr ihn nicht findet #Clankürzel: #99C8LOJ ich bin Lvl 7 & habe 1489 Pokale :)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!