Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

2 Min Lesezeit 21 mal geteilt 200 Kommentare

AndroidPIT besucht Huawei: Welche Fragen hast Du?

Ich besuche für AndroidPIT Huawei. Jetzt könnt Ihr mir Fragen mit auf die Reise geben. Was wollt Ihr wissen von den Experten aus der Entwicklung und Produktion? Ob Design, Technik oder Philosophie: Alles ist erlaubt. Also seid dabei und geht mit mir auf Entdeckungstour.

SanDisk Ultra Dual Drive
  • USB 3.0 + Micro-USB
  • 150MB/s Datentransfer
  • vier Größen: 16 bis 128GB
Produktdetails
ab 12,90€
Gefällt Dir dieses Angebot?
50
50
3812 Teilnehmer

Selten hat man die Möglichkeit, ein Unternehmen wie Huawei zu besuchen. Dieses Jahr ist es soweit, denn Huawei hat einen AndroidPIT-Redakteur zu sich nach Hause eingeladen. Ich darf zwischen dem 19. und 23. Juni in Shenzhen und Shanghai in Huaweis heilige Hallen treten. Dort sehe ich, wie Huawei Smartphones entwickelt, herstellt und testet. Überall werde ich auf Mitarbeiter treffen, denen ich Fragen rund um die Smartphone-Entwicklung und -Herstellung stellen kann. Und jetzt kommt Ihr ins Spiel.

AndroidPIT huawei p9 review 3604
Die Doppelkamera im Huawei P9 ist berüchtigt. / © ANDROIDPIT

Ich kann Euch zwar leider nicht mit auf die Reise nehmen, aber Eure Fragen werden bestimmt in mein Handgepäck passen. Huawei hat in den vergangenen Jahren spannende Geräte und Technologien vorgestellt. Außerdem hat die Firma eine lange Tradition und eine starke Philosophie. Es lohnt sich also, das Unternehmen und seine Mitarbeiter persönlich kennenzulernen. Löchert mich jetzt schon mit Fragen, die ich dann vor Ort stellen kann, wenn ich an der Quelle des Wissens stehe.

Ich freue mich auf viele interessante Fragen und bin gespannt auf die Antworten der Experten.

21 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Ümit M. 03.06.2016

    Die meisten Flaggschiffsmartphones von Huawei haben eine Aluminiumrückseite. Aluminium ist ein leitfähiges Metall, was bei den hohen Frequenzen, die beim Induktiven Laden verwendet wird nur um wenige Mikrometer durchdrungen wird. Deshalb werden solche Werkstoffe eher verwendet um Magnetfelder umzulenken. Um Induktives Laden zu ermöglichen, muss entweder die Frequenz extrem verringert werden (was auch dazu führt, dass auch das Laden extrem lange dauert) oder nicht leitende Stoffe wie Kunstoff, Glas oder Keramik verwendet werden.

    Ich hoffe das war verständlich :D

  •   58
    Macdroid 04.06.2016

    Meine Fragen wäre:

    a) Warum bietet Huawei nicht wenigstens optional einen echten App Drawer?

    b) Wann beschäftigt Huawei endlich einen richtigen Industrie-Designer, der etwas mehr kann, als nur den Look von Samsung zu kopieren und mit hässlichen Kamerabalken zu verunstalten?

    c) Und wenn Huawei schon unbedingt eine eigene GUI anbieten möchte: Warum muss diese immer so aussehen, als hätte ein Sechsjähriger versucht, iOS zu clonen?

    Bitte diese Fragen genau so stellen. Danke.

  • Marius Hoffmann 03.06.2016

    Mich würde interessieren, warum sich Huawei bei seiner Software eher an IOS als an Stock Android orientiert?

  • Cress 03.06.2016

    Wie steht Huawei zum Root? Das habe ich mich schon immer gefragt, wie ein Hersteller darüber denkt!

200 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Das einzige, was mir bei Huawei's Auswahl fehlt, ist ein Samrtphone mit einem professionellen Stylus, ähnlich wie bei den Samsung Note Modellen. Ich sympathisiere dem Hersteller Huawei und all seinen Handymodellen mehr als allen anderen Konkurrenten, und das einzige Handy mit dem ich bisher vollständig zufrieden war, war das Mate 7... ABER!!! Ich brauche (beruflich) unbedingt ein Smartphone mit so einem Stylus und besitze deswegen momentan das Note 4. Wenn Huawei etwas Ähnliches anbieten würde, wäre es zweifelsohne meine erste Wahl beim nächsten Handykauf. Konsequenterweise würde ich den zuständigen Huawei-Kollegen gerne fragen, ob solche Modelle geplant sind.


  • Warum ist das Huawei P8 nicht mit der VW Freisprecheinrichtung kompatibel? Stichwort RSAP


  • Mich interessiert ob das Huawei MediaPad 2 ein Update auf Android 6 erhält oder erst auf Android 7


  • Ich wüsste gern wie ich mein Mate S daran hindern kann, Apps wie z.B. Google Fit oder Runtastic einfach nach einer Stunde zu beenden. Das macht solche Apps mit denen man (GPS-)Aktivitäten aufzeichnen will größtenteils unbrauchbar.
    Bin der Meinung schon alle Energiespar- und Sperrfunktionen entsprechend eingerichtet bzw. ausgeschaltet zu haben. Trotzdem wird die Aufzeichnung von GPS-Tracks ziemlich genau nach einer Stunde automatisch beendet. Der Akku hat auch immer noch ausreichend Saft.


    • Apps in geschützte Apps aktiviert?
      Apps in Startmanager aktiviert?
      Alle relevanten Berechtigungen für diese apps erteilt?

      Also zumindest beim P8max bleibt alles was wirklich immer wichtig ist auch allways on.


      • Habe auch alles aktiviert was du genannt hast und bekomme trotzdem meistens keine Benachrichtigungen von Apps.


      • Settings --> Erweitert --> Apps mit Nutzungsdatenzugriff -------> ~~ für die jeweiligen apps erlaubt? ~~ <--------


      • Da ist kein Punkt namens "Apps mit Nutzungsdatenzugriff"...


      • Einstellungen --> Alle --> Datenschutz & Sicherheit --> Sicherheit --> Erweitert --> Apps mit Nutzungsdatenzugriff --> hier jetzt die jeweiligen apps aktivieren oder eben deaktivieren


      • Nachdem ich über die Suche zu "Apps mit Nutzungsdatenzugriff" gekommen bin, kann ich dort leider nur den Play Store, die Google Play-Dienste und einen weiteren Systemeintrag aktivieren/deaktivieren. Außerdem aktualisiert WhatsApp sich ja auch, nur werden keine Push Meldungen in der Statusleiste angezeigt.


      • Okay ... ich nutze ja nun kein WhatsApp ... aber trotzallem jetzt nochmal die Frage: Hast Du auch wirklich WhatsApp unter "geschützte Apps" aktiv?


      • Jaa, genauso wie viele andere Apps auch, bei denen Benachrichtigen funktionieren. Wie gesagt aktualisieren tut sich WhatsApp, das sieht man an der Zahl am Appsymbol für eingehende Nachrichten, nur werden kommen keine Push Benachrichtigungen.


  • Super Idee mit den Fragen. Hier meine Vorschläge:
    - Wird eine weitere Kooperation mit Leica angestrebt bzw. ausgebaut?
    - Entwickelt Huawei ein faltbares Smartphone?
    - Wie steht Huawei zum drahtlosen Laden?
    - Wird Huawei nach Vorbild von LG (G5) oder auch Googles Project Ara ein modulares Smartphone entwickeln?
    - Werden zukünftige Smartphones wasserdicht bzw. wasserabweisend?


  • Mein Huawei P8max ist nun schon ein Jahr bei mir .... wann wird es da endlich einen würdigen Nachfolger geben?
    6,8 bis 7,2 inch sollten als screen verbaut sein, eventuell 6GB RAM und möglichst 128 GB intern, gern auch mehr.
    Kann auch gern LTE Band 20 unterstützen.
    edit 09.06.16: Wenn man den Normal-screen auf 10...20 inch oder mehr auffalten könnte, wär es natürlich top!


    • Ein ganzes Jahr schon :o das ist ja ewig!
      Erstens kommt ja jetzt das p9 max raus und zweitens kann man ein Smartphone auch mal 2 Jahre benützen oder mehr, allein schon der Ressourcen und der Umwelr wegen...


      • @PapaSokratis: Das ursprünglich geplante P9max war von den specs her nicht gerade ein Renner ... und es wird imho auch nicht kommen.
        Woher nimmst Du denn eigentlich Deine Daten über das Erscheinen des P9max?


      • @PapaSokratis: Ich wäre wirklich dankbar, wenn Du mal einen link zu dem von Dir genannten P9max hättest ...
        Im übrigen nutze ich meine mobiles schon etwas länger als ein Jahr ... aber das hindert doch nicht daran sich auch mal ein neues maindevice zuzulegen.
        Nutze z.Z. hauptsächlich das oben genannte P8max und zusätzlich ein Galaxy Note 3 sowie ein Galaxy Tab 3 10.1 ... und die letzten beiden sind ja nun wirklich schon einige jahre alt.


  •   21

    Quando a Huawei lançará algo no Brasil??!!😃


  • Jub 08.06.2016 Link zum Kommentar

    Habe mein Mate S gerade mit auf Sizilienreise. Ich weiß nicht, ob es am eingeschalteten Daten-Rooming liegt, aber trotz deaktivierten WLAN und ohne GPS ist der Akku nach 10 Stunden bei 4% (eigentlich nur Fotografieren und WhatsApp)

    Warum ist es so schwer, die Akkuleistung der Smartphones zu verbessern???


  • Hallo, ich besitze das Honor 7 64GB (Huawei Tochter) direkt aus China. Ist es möglich bei diesem Gerät Android 6 marshmallow aufzuspielen? Habe es bereits mehrmals versucht, bricht jedoch nach Neustart immer ab.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu