Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
20 mal geteilt 22 Kommentare

Lenovo Moto G4 vs. Moto G4 Plus: Die feinen Unterschiede im Vergleich

Lenovo spaltet die beliebte Marke Moto G auf: Im Vergleich Moto G4 versus Moto G4 Plus stellen wir die feinen Unterschiede der neuen Modelle heraus. Lohnt sich der Aufpreis von 50 Euro?

Wähle MicroTAC oder Moto Z.

VS
  • 1032
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    MicroTAC
  • 1598
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Moto Z
anroidpit moto g4 vs moto g4 plus front
Schon in der frontalen Ansicht erkennt man ein G4-Plus-Merkmal: Den Fingerabdrucksensor. / © ANDROIDPIT

Auf den ersten Blick gleichen sich die beiden Moto-G4-Varianten wie ein Ei dem anderen. Auch innerlich sind sie weitgehend gleich. Das heißt, beim Design sowie beim Arbeitstempo spielt es keine Rolle, ob Ihr das Moto G4 oder das Moto G4 Plus kauft.

anroidpit moto g4 vs moto g4 back
Die Kamera des G4 Plus macht erheblich bessere Bilder. / © ANDROIDPIT

Anders sieht es bei der Kamera aus. Das Detail-Level der 13-Megapixel-Kamera des G4 Plus ist erheblich höher und die Farben wirken weniger übersättigt. Der wolkige Berlin-Tag wirkt beim Moto G4 viel zu grün und außerdem verwaschen die Ränder der Details.

camera g4 vs g4 plus
HDR-Aufnahmen gelingen ähnlich gut, jedoch neigt die G4-Kamera (unten) zur Übersättigung der Grüntöne. / © ANDROIDPIT
camera g4 vs g4 plus detail
Beim Blick aufs Detail erkennt man, dass die G4-Plus-Kamera diese besser festhält. / © ANDROIDPIT
camera g4 vs g4 plus selfie
Die Selfie Cam des G4 Plus (links) und des G4 sind ähnlich gut. / © ANDROIDPIT

Falls Ihr also nicht nur gelegentlich, sondern wirklich häufig Fotos mit dem Handy macht, solltet Ihr zum G4 Plus und nicht zum G4 greifen. Nur das Plus-Modell kann an die Qualität des Vorgängers anknüpfen. Denn das Moto G (2015) hatte uns ein Jahr zuvor mit erstaunlich guten Fotos überrascht. Das kostet sogar hundert Euro weniger als das Moto G4 Plus.

Günstigstes Angebot: Motorola Moto G (2015)
139,99
Saturn Online Shop Lieferzeit: sofort lieferbar
anroidpit moto g4 vs moto g4 usb
Die Micro-A-Anschlüsse der G4-Modelle sind auch elektrisch identisch: Schnellladen geht theoretisch immer. / © ANDROIDPIT

Um das Moto G4 oder Moto G4 aufzuladen, wird im Gegensatz zu den Vorgängern diesmal ein Netzstecker mitgeliefert. Und hier unterscheiden sich G4 und G4 Plus: Dem G4 liegt ein 500-mA-Ladegerät bei, mit dem das Aufladen sechs Stunden dauert. In der Verpackung des G4 Plus hingegen findet Ihr einen Turbo-Power-Adapter, der vor allem in den ersten paar Minuten den Akku mehr als halbvoll macht.

Der Witz an der Sache ist, dass Ihr das preiswertere G4 ebenfalls schnell aufladen könnt. Ihr müsst dafür allerdings eines der vielen Drittanbieter-Ladegeräte kaufen, die eine Schnellladetechnologie verwenden. Hier sind ein paar, die wir getestet haben:

Den Schriftzug Aufladen mit TurboPower bekommt Ihr aber nur zu sehen, wenn Ihr Motorolas Ladegerät verwendet. Das verkauft Motorola auf der eigenen Website.

anroidpit moto g4 vs moto g4 headphone jack
Die G4-Motos haben den Klinken-Anschluss oben mittig; ein passendes Headset muss man separat kaufen. / © ANDROIDPIT

Audio-mäßig sind die Moto-G4-Modelle identisch ausgestattet. Sowohl Moto G4 als auch G4 Plus besitzen nur einen starken Lautsprecher vorne oben. Hinten befindet sich ein Mikrofon für Eure Videos und für die Rauschunterdrückung beim Telefonieren. Weder dem G4 noch dem G4 Plus liegt ein Headset bei.

anroidpit moto g4 vs moto g4 fingerprint scanner
Fingerabdrucksensor / © ANDROIDPIT

Die sichtbare Unterscheidung zwischen dem G4 und dem G4 Plus ist der vorne angebrachte Fingerabdrucksensor. Mit ihm ist das Entsperren ein Kinderspiel und das Eingeben einer PIN oder eines Entsperrmusters werdet Ihr Euch schnell abgewöhnen. Wer einmal einen Fingerabdrucksensor verwendet hat, wird darauf nicht mehr verzichten wollen.

Technische Differenzen zwischen G4 und G4 Plus

  Moto G4 Moto G4 Plus
Modell: Keine Angabe Keine Angabe
Hersteller: Lenovo Lenovo
Abmessungen: 153 x 76,6 x 9,8 mm 153 x 76,6 x 9,8 mm
Gewicht: 155 g 155 g
Akkukapazität: 3000 mAh 3000 mAh
Display-Größe: 5,5 Zoll 5,5 Zoll
Display-Technologie: Keine Angabe Keine Angabe
Bildschirm: 1920 x 1080 Pixel (401 ppi) 1920 x 1080 Pixel (401 ppi)
Kamera vorne: 5 Megapixel 5 Megapixel
Kamera hinten: 13 Megapixel 16 Megapixel
Blitz: LED LED
Android-Version: 6.0.1 - Marshmallow 6.0.1 - Marshmallow
RAM: 2 GB 2 GB
4 GB
Interner Speicher: 16 GB 32 GB
64 GB
Wechselspeicher: microSD microSD
Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 617 Qualcomm Snapdragon 617
Anzahl Kerne: 8 8
Max. Taktung: 1,5 GHz 1,5 GHz
Konnektivität: HSPA, LTE, Dual-SIM , Bluetooth 4.2 HSPA, LTE, Bluetooth 4.1

Dass es das G4 und das G4 Plus in unterschiedlichen Speicherausbaustufen gibt, ist eigentlich unerheblich. Denn dank der Möglichkeit, MicroSD-Karten als internen Speicher zu formatieren, könnt Ihr Euch bezüglich freiem Speicherplatz eigentlich zurücklehnen. Wir haben auch überprüft, ob die Flash-Speicher des G4 und des G4 Plus unterschiedlich schnell sind: sind sie nicht. Das heißt, mit einer schnellen MicroSD-Karte könnt Ihr beide G4-Varianten de facto aufrüsten. Jedoch solltet Ihr beim Kauf darauf achten, dass die Speicherkarte flott arbeitet. Wir haben einige Messungen für Euch vorbereitet:

Fazit

Beide Moto-G4-Varianten sind hervorragende Geräte. Die bessere Kamera des G4 Plus ist das schlagende Argument für das teurere Modell. Sein Fingerabdrucksensor hingegen ist ein Luxus-Zusatz, der abseits von der Entsperrfunktion kaum einen Mehrwert bringt. Langfristig ist das Moto G4 auf jeden Fall zu empfehlen, da sein größerer interner Speicher eine gute Investition in die Zukunft ist.

Top-Kommentare der Community

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Dirlan vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    NIEMALS einen TurboCharger von einem Drittanbieter! Die haben meist schlechte Kabel. Ich verwende den Motorola TurboCharger, seit es ihn gibt und habe schon 3 im Einsatz. Seit kurzem gibt es auch einen für das Auto. Die Qualität ist einfach unübertroffen und 25,- eur ist auch nicht teuer!

  • Bozzy vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Der Artikel ist fehlerhaft und unvollständig:
    - Moto G4 Plus hat 16 MP rückseitig - nicht 13 MP
    - Moto G4 Plus hat ebenfalls Bluetooth 4.2 LE
    - Moto G4 Plus hat ebenfalls Dual Sim.

    Wenn ihr schon "die feinen Unterschiede" aufführen wollt dann bitte richtig. So ist der Artikel nur wertlos und stiftet Verwirrung. Wirkliche Interessenten kaufen dann genau das falsche wenn sie eurem Rat folgen!

  • MIGELL vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    10 mm Seitliche Bautiefe mit fetten Bezels, und einen "stromhungrigen" Soc....
    Mein Fall ist diese" Ziegelsteinoptik" nicht...
    Die Designlinie könnte eine gewisse filigrane Frische nicht schaden,....

  • Diesel vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Super Handy, wenn es nur ein wenig kleiner wäre (4,7 Zoll) wenigstens eines davon. Aber so...

  • oknis vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Ich kann dazu nur sagen das man mit einem Honor 5x für rund 200 Euro wesentlich besser bedient ist.

  • 40

    Kein Dual Sim für den Preis wäre das doch noch drin gewesen oder ?Schafft wohl nur noch die Konkurrenz wie MS ,in ihren Großen Geräten Lumia 640XL Dual Sim zu verbauen und sogar ein grossen Wechsel Akku ? 😏

    Da muss man zwar auf Full HD verzichten und den grösser Prozessor ,sowie den weniger Ram aber rockt trotzdem .

  • Robert vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    G4!!!! Der Sensor sieht doch echt kacke aus!

  • Fred vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    G4+ ohne Dualsim?

    Das wäre schon n riesen Unterschied

  • Also ich persönlich finde die unteren Fotos besser. Sieht halt jeder anders.

  • Jürgen vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Mich interessiert das sehr. Weil ich mir eventuell eines der Beiden zulegen mag

  • das alles interessiert niemanden

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!