Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
13 Min Lesezeit 162 mal geteilt 125 Kommentare

Amazon Prime Day: Die besten Angebote für Euch

Update: Smartphone-Deals im Live-Ticker

Im Rahmen des Amazon Prime Days könnt Ihr Euch wieder mit großer Ersparnis neue Technik kaufen. Der große Schnäppchen-Tag ist gestartet. Alle fünf Minuten gibt es spannende Deals aus allen Produktkategorien. Wir haben die besten Prime-Deals rund ums Smartphone für Euch herausgesucht. Springt zu den ersten Deals und hier geht es zu den Tagesangeboten.

Entertainment am Smartphone beim Joggen ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 985
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 1545
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Prime Day Deals: Tagesangebote für den 12. Juli

Der Prime Day ist gestartet und das mit vielen guten Angeboten. Die Tagesangebote rund ums Smartphone haben wir für Euch herausgesucht. Neben dem Honor 5X gibt es auch Anki Overdrive endlich günstiger und auch eine neue Speicherkarte könnte heute in Eurem Einkaufswagen landen.

Wenn Ihr erfahren wollt, wie die Prime-Deals funktionieren, springt zu unserer Einführung.

Lightning Deals: Bei diesen Angeboten müsst Ihr schnell sein

Die Lightning Deals von Amazon sind nur begrenzt Verfügbar und daher solltet Ihr schnell sein. Es wird alle 5 Minuten neue Angebote geben und wir halten Euch natürlich hier auf dem Laufenden.

Ab 19:55 Uhr: 

Ab 19:45 Uhr: 

Ab 19:00 Uhr:

Ab 18:55 Uhr:

Ab 18:00 Uhr:

Ab 17:55 Uhr:

Ab 17:45 Uhr:

Ab 17:40 Uhr:

Ab 17:35 Uhr:

Ab 17:30 Uhr:

Ab 17:25 Uhr: 

Ab 17:20 Uhr:

Ab 17:05 Uhr:

Ab 17:00 Uhr:

Ab 16:55 Uhr:

Ab 16:50 Uhr: 

Ab 16:45 Uhr:

Ab 16:40 Uhr:

Ab 16:30 Uhr:

Ab 16:25 Uhr:

Ab 16:20 Uhr:

Ab 16:15 Uhr:

Ab 16:10 Uhr:

Ab 16:00 Uhr:

Ab 15:55 Uhr:

Ab 15:40 Uhr:

Ab 15:35 Uhr:

Ab 15:30 Uhr:

Ab 15:20 Uhr: 

Ab 15:15 Uhr:

Ab 15:10 Uhr:

Ab 15:05 Uhr:

Ab 15:00 Uhr:

Ab 14:50 Uhr:

Ab 14:45 Uhr:

Ab 14:40 Uhr:

Ab 14:35 Uhr:

Ab 14:30 Uhr:

Ab 14:25 Uhr:

Ab 14:20 Uhr:

Ab 14:15 Uhr:

Ab 14:10 Uhr:

Ab 14:05 Uhr:

Ab 13:55 Uhr:

Ab 14:00 Uhr:

Ab 13:50 Uhr:

Ab 13:45 Uhr:

Ab 13:40 Uhr:

Ab 13:30 Uhr:

Ab 13:20 Uhr:

Ab 13:15 Uhr:

Ab 13:10 Uhr:

Ab 13:00 Uhr:

Ab 12:50 Uhr:

Ab 12:45 Uhr:

Ab 12:40 Uhr:

Ab 12:35 Uhr:

Ab 12:30 Uhr:

Ab 12:25 Uhr:

Ab 12:20 Uhr:

Ab 12:15 Uhr:

Ab 12:10 Uhr:

Ab 12:05 Uhr:

Ab 12:00 Uhr:

Ab 11:55 Uhr:

Ab 11:50 Uhr:

Ab 11:45 Uhr:

Ab 11:40 Uhr:

Ab 11:35 Uhr:

Ab 11:25 Uhr:

Ab 11:20 Uhr:

Ab 11:10 Uhr:

Ab 11:05 Uhr:

Ab 11:00 Uhr:

Ab 10:55 Uhr:

Ab 10:50 Uhr:

Ab 10:45 Uhr:

Ab 10:40 Uhr:

Ab 10:35 Uhr:

Ab 10:30 Uhr:

Ab 10:25 Uhr:

Ab 10:20 Uhr:

Ab 10:15 Uhr:

Ab 10:10 Uhr:

Ab 10:05 Uhr:

Ab 10:00 Uhr:

Überblick: Das ist der Amazon Prime Day

Der Prime Day ist Amazons Angebotsaktion, mit der die Premium-Mitgliedschaft namens Amazon Prime gefördert wird. Am 12. Juli erhalten Prime-Mitglieder ab Mitternacht exklusiven Zugang zu tausenden Angeboten. Alle 5 Minuten wird ein neues Sonderangebot freigeschaltet. Der Clou: Auch Kunden mit dem kostenlosen Probe-Abo von Amazon Prime dürfen mitmachen - Ihr könnt also Prime einen Monat lang testen und bezahlt dafür keinen Cent, wenn Ihr rechtzeitig das Abo kündigt. Ab dem 5. Juli gibt es bereits täglich sogenannte Countdown-Deals.

amazon prime day 2016 tile
Ab Mitternacht geht es los mit dem Prime Day von Amazon. / © Amazon

Was kostet Amazon Prime?

Die ersten 30 Tage Amazon Prime sind kostenlos. Danach bezahlt Ihr 49 Euro pro Jahr. Studenten erhalten das komplette erste Jahr gratis und zahlen danach nur 24 Euro pro Jahr. Ihr dürft zwar an jedem Tag kündigen, bleibt dann aber bis zum Ende des bereits gezahlten Jahres Mitglied. Hier erfahrt Ihr alles zur Kündigung und zum Stoppen des Probe-Abos.

Was gibt es beim Amazon Prime Day?

Damit Ihr am Prime Day nicht die Übersicht verliert, werden wir für Euch die besten Amazon-Prime-Deals vorauswählen. Sobald wir genau wissen, welche das sind, lassen wir Euch das an dieser Stelle wissen. Haltet also die Augen offen und schaut ab dem Vorabend des 12. Juli am besten öfter hier vorbei.

Prime Day Deals: Diese Produkte und Produktkategorien werden reduziert

Auch wenn der Prime Day noch nicht gestartet ist, informiert Amazon uns schon darüber, welche Deals man ab 00:00 am 12. Juli 2016 erwarten kann. So sollen Amazons eigene Produkte wie das Kindle Paperwhite, der Fire TV Stick und die Fire Tablets am Prime Day eine Preisreduzierung erhalten.

Darüber hinaus kündigt Amazon zusätzlich für folgende Produkte und Produktkategorien an, die Preise zu senken:

Neben den Preissenkungen bei physischen Produkten wird Amazon auch bei digitalen Medien spezielle Prime-Day-Deals anbieten. Wer gerne eBooks liest, der kann im Kindle eBook Shop mit reduzierten eBooks rechnen. Die Deals werden auf der speziellen Amazon-Prime-Day-Seite für eBooks angezeigt. Wenn Ihr lieber Bücher in Form von Hörbüchern genießt, dann gibt es bei Audible, einem Tochterunternehmen von Amazon, am Prime Day ebenfalls spannende Deals. Diese Schnäppchen gibt es dann ebenfalls ab dem 12. Juli ab 00:00 auf der Audible Webseite.

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Quelle: Amazon

162 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Niklas vor 10 Monaten

    Nun ich möchte mich auch mal zu Amazon.de äußern. Natürlich hat ein solches Unternehmen immer zwei Seiten. Zum einen möchte ich beteuern das ich aktiver Amazon Prim Kunde bin. Ich kaufe fast täglich die verschiedensten Produkte bei Amazon.de. Sagen kann ich das ich es bis heute nicht bereue. Vom ersten Tag an, bis Stand heute hatte ich nie Probleme oder gar Schwierigkeiten mit erworbenen Produkten. Klar ist, dass auch mal ein Produkt nicht den Vorstellungen entspricht oder es grundsätzlich defekt ist. Hier kann ich auch nur sagen, Hut ab! Egal zu welcher Zeit und zu welchen Tag, durch den Amazon Live Support kann ich wann immer mir danach ist Kontakt zu Amazon aufnehmen. Ich nehme hier meine letzte Erfahrung als Beispiel. Ich habe mir vor ca. 1 1/2 Jahren eine Logitech Tastatur im Wert von 140€ erworben, leider musste ich nun feststellen, dass bei dieser die Tasten ausgelutscht waren und einfach nicht mehr auf der Tastatur gehalten haben. Nachts habe ich mich an den Live Support gewendet und ich wurde direkt gefragt, ob ich das Produkt ersetzt haben möchte oder gar mein Geld wieder haben möchte. Nun da ich mir dachte, wenn ich das Produkt wieder erhalte, wird mir das ganze irgendwann ja erneut passieren, was dann natürlich außerhalb der Gewährleistung wäre. Also bat ich die Dame im Live Support mir doch bitte das Geld wieder zu erstatten. Wenige Tage später konnte ich den vollen Betrag, die kompletten 140€ auf meinem Konto wiederfinden, von welchen ich mir dann ein anderes besseres Produkt erworben habe. Die Versandkosten des alten Produktes, hat Amazon.de selbstverständlich übernommen, so das diese an mir nicht hängen geblieben sind.

    Was mich als Prime Kunden natürlich sehr erfreut ist Amazon Instand Video. Man kann darüber Streiten, ob der Inhalt gut oder schlecht ist, für meine Bedürfnisse ist es vollkommen ausreichend und wird auch von mir intensiv und fast täglich genutzt.

    Zum anderen ist zu sagen, dass ich selbst zwei Personen im Freundeskreis habe, welche bei Amazon.de Arbeiten oder gearbeitet haben. Und ja es ist wirklich nicht immer alles gerecht und Fair. Ohne jetzt auf jedes Detail eingehen zu wollen, welche ich durch meinen Freundeskreis erfahren habe, möchte ich mich dennoch dazu äußern. Amazon.de bietet Produkte zu oftmals unschlagbaren Preisen und einen unbeschreiblichen Kundensupport. Grundsätzlich bietet Amazon.de einen blitzschnellen Versand. Sein wir mal ehrlich, um Produkte zu solchen Preisen anbieten zu können, muss natürlich irgend wo gespart werden. Ich will nicht sagen das der Umgang mit dem Personal so wie die Bezahlung gerecht und fair ist, nein. Denn hier hat Amazon.de wirklich massig Luft nach oben und kann so einiges besser machen. Dennoch sollten wir respektieren das Amazon.de vielen Menschen ein Arbeitsplatz bietet, ohne diese würden auch die Zahlen der Arbeitslosen in Deutschland sicher ganz anders aussehen. Also bevor immer alle auf solche Unternehmen wie Amazon.de einhauen, sollte man auch mal die andere Seite betrachten. Fakt ist, Amazon.de bietet vielen Menschen Arbeitsplätze! Und ich kann mich nur noch ein mal wiederholen, ohne diese würden viele Menschen ganz anders da stehen. Wenn einem der Job bei Amazon.de nicht passt, hat man immer die Möglichkeit sich anderweitig einen Job zu Suchen. Ich Glaube und weiß das viele Leute bei Amazon.de mit dem Umgang und der Bezahlung nicht glücklich sind und das es für Außenstehende Menschen immer Menschen verachtend aussieht, fakt ist aber auch das die Menschen, welche dort Arbeiten froh sind einen Job zu haben bzw. eine Einnahmequelle zu besitzen. Diesen Menschen würde es ohne diesen Job bei Amazon.de sicher wesentlich schlechter gehen. Auch wenn es Ihnen noch besser gehen könnte, wenn Amazon.de etwas mehr dran Arbeiten würde.

    Nun es ist doch etwas mehr geworden als ich dachte. Ich habe mir natürlich die ein oder andere Reportage auch über Amazon.de angeschaut und kann anhand meines Freundeskreis sagen. Es ist nicht perfekt, aber gut das wir solche Unternehmen haben!

    Zu guter letzt möchte ich noch zum Punkt bringen das ich ein absolut zufriedener Amazon.de Kunde bin und dies auch weiterhin bleiben werde.

    Vielen Dank.

  • Björn N. 08.07.2015

    Überteuert ist gut... 100€ für ein Jahr Prime und ein 32GB Speicher Smartphone. Finde das sehr fair vom preis Leistungsverhältnis.

  • Rotti vor 10 Monaten

    Das Gesamtpaket Prime ist schon seine 49€ wert, insbesondere dann, wenn man Vielbesteller ist und Amazon Video regelmäßig nutzt. Zudem ist die Kulanz von Amazon unschlagbar wenn es um Retouren geht. Mal ganz abgesehen vom Support rund um die Uhr.

  • Bryan Binder-Reisinger vor 10 Monaten

    Ich hab jetzt seit März 2015 Amazon Prime. Die 49 Euro haben sich bis jetzt voll gerechnet. Hab mir da schon einiges an Versandkosten gespart.^^

125 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • NoName vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Neeeeiiin.....das G5 für 385€ verpasst😢

  • Sandra G. vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    @Hagen 53: wirkliche Preisvorteile nicht dabei? Die Samsung Gear S2 Uhren waren heute allesamt deutlich reduziert, voran die Premium-Versionen, die 90 € günstiger waren...
    Leider hier nicht aufgeführt gewesen.... :(

  • DiDaDo vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    So, ich hab mein persönliches Prime-Angebot gefunden... ;)
    https://www.amazon.de/dp/B017H5XY8K/ref=cm_sw_r_tw_dp_AFlHxbNKJRX0W

  • A. K. vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Uncharted 4 Steelbook für 37€, das ist das einzige Angebot, bei dem ich ins Grübeln komme.

    (und vorbei)

    Ich hoffe Sony zieht bald im PSN nach, hab noch so viel Guthaben...

  • Ingalena vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Wo sind denn die Schnäppchen?
    Habe schon bei “ Elektronik und Foto“ geschaut.
    Es sind viel mehr “wie werden wir die Restposten und Ladenhüter los?“ Angebote...
    Richtige Schnäppchen habe ich schon lange nicht gesehen.

    •   58
      Macdroid vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      "Herr der Ringe - Extended Edition" (15 Blu-rays) für 34,95 € halte ich durchaus für ein Schnäppchen. Die Box ist damit etwa 13,- € günstiger, als bei nahezu allen anderen Anbietern. Und sie ist morgen schon bei mir. 😉

    • Kommt halt drauf an, was man benötigt. Der Fire TV Stick ist deutlich reduziert, ebenso der große Fire TV, Kindles oder Fire Tablets auch. Speicherkarten und USB-Sticks hab ich auch gesehen, die einige Prozent runter sind. Oder Wäschetrockner und andere Großgeräte. Nichts dabei?

      • Ingalena vor 10 Monaten Link zum Kommentar

        Wie viele Ladekabel, Powerbanks, SD Karten oder BT Kopfhörer kann ein Mensch gebrauchen? 😁

      • DiDaDo vor 10 Monaten Link zum Kommentar

        SD Karten? Nicht genug. ;) Ich wechsel spätestens alle zwei Jahre aus. Kann mir nicht leisten, dass zwischen drin mal eine die Hufe hoch macht.

  • Hagen53 vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Habe mir soeben die Soundbarangebote angesehen und mit anderen Angeboten über Idealo verglichen.
    Prime ist eine geschickte Werbestrategie.
    Die Preise werden zum Teil um 15% unterboten einschließlich kostenlosem Versand.
    Prime erscheint mir das Gefühl vermitteln, dazu zugehören. Preisvorteile sind nicht wirklich dabei.
    Dafür werde ich diesem Arbeitgeber, der ein schlechten Umgang mit seinen Beschäftigten pflegt und ihnen eine angemessene Bezahlung vorenthält, nicht unterstützen. Außerdem würde ich sonst seine (legalen) Praktiken, hier keine Steuer zu zahlen, unterstützen. Das sind keine Pinuts.

    • Amazon zahlt aber schon länger seine Steuern in Deutschland (für die Geschäfte, die hier getätigt werden).
      Die Versteuerung in Luxemburg, zuvor, war aber nicht illegal.


      http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2015-05/amazon-deutschland-steuer

      Quelle: www.zeit.de

    • ja, aus dieser Sicht betrachtet ein Mafiaverhalten, der all die kleinen Firmen mit Internetverkauf und dazu kostenloser guten technischen Beratung allgemein schwer schaedigt. Erkenntnis für mich - wach geworden und schnell wieder bei Prime aussteigen.

      • A. K. vor 10 Monaten Link zum Kommentar

        Meinst du nicht, man sollte nicht gleich den Teufel an die Wand malen? Amazon reinvestiert das Geld immerhin und schafft für Dienstleister und Angestellte Arbeitsplätze. Dadurch werden genug Steuern geschaufelt. Ist mir persönlich lieber, als dass der Staat alles bekommt und in sinnlose Projekte steckt (siehe BER). Vielleicht ist nicht alles ein Skandal, was uns als solcher verkauft wird.
        Pest oder Cholera was ist dir lieber?

  • *vorgezogen

  • Daniel:

    Mit der Express-Lieferung ist es nicht ganz richtig, denn die Sendung wird lediglich mit den Zusatz "PRIO" versehen.
    Das heißt das die Sendung nur gegenüber das normal Paket vorgezogen wird und von daher ist es keine Express-Lieferung.

  • Daniel vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Amazon.de ist (für den Kunden) eine super Sache, die ich nicht mehr missen möchte. Ich bin Prime Kunde und bestelle sehr häufig dort. 50 Euro pro Jahr finde ich eigentlich schon viel für die Prime-Mitgliedschaft. Besonders weil ich Prime Instant Video nicht wirklich häufig nutze und gut und gerne darauf verzichten könnte und würde. Leider ist das ja untrennbar miteinander verbunden worden. Das Angebot ist für mich als Film-Fan nicht attraktiv, da die meisten Filme dort doch schon recht "alt" sind und ich sie inzwischen längst kenne. Was mich auch stört, ist dass nicht jeder Streaming-Anbieter alle Filme im Angebot hat, man also immer nur eine Auswahl an Filmen präsentiert bekommt und bei einem anderen Dienst eine andere. Möchte ich Zugang zu "allen" Filmen/Serien haben, müsste ich wohl teure Abos parallel bei mindestens 10 verschiedenen Streaming-Diensten abschließen, wenn es die überhaupt gäbe.

    Aber auch für 50 Euro ist Prime für mich dennoch attraktiv, weil man damit eine Menge Versandkosten spart und dennoch die Ware per Express-Lieferung erhalten kann. Wenn ich mal aufs Jahr hochrechne, wieviel Versandkosten ich bei anderen Versandhändlern bezahlt hätte für meine ganzen Bestellungen, wäre die Summe sehr viel höher als 50 Euro. Vermutlich hätte ich dann einfach weniger bestellt oder ich hätte die Bestellungen lange sammeln müssen, damit sich die Versandkosten lohnen. Mit Prime ist man einfach sehr flexibel und es macht auch nichts aus, ein Produkt für 10 Euro zu bestellen, da für mich einfach keine Versandkosten anfallen.
    Wer also die 50 Euro im Jahr abdrücken kann, dem kann ich Amazon Prime nur empfehlen. Negative Seiten habe ich persönlich noch nicht kennen gelernt (wenn man die Kopplung an Prime Instant Video und die damit verbundene Verteuerung außen vor lässt).

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!