Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 mal geteilt 24 Kommentare

[Video] Blogger sollen Google+ schlecht machen - UPDATE: Facebooks PR schlägt NICHT wieder zu

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 5936
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 8580
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody

(Bild: Engadget)

Es sieht nicht so aus, als hätte Facebook aus schon begangenen Fehlern gelernt. Auch in diesem Fall hat Facebooks PR Stelle wieder zugeschlagen. Dieser Konkurrenz-Kampf erscheint mir doch ein gutes Stück unter der Gürtellinie abzulaufen.

Es wurde versucht, mehrere Blogger zu überreden, Google+ in einem Artikel schlecht zu machen. Falls diese zu beschäftigt seien, würde für sie auch ein entsprechender Artikel geschrieben unter den sie dann nur noch ihre Unterschrift setzen müssten.

Krasse Nummer? Definitiv. Ob sich Facebook zu den Vorwürfen, die von einem der angesprochenen Blogger Bloomberg gegenüber in einem Interview genannt wurden, äußern wird? Wenn, dann bin ich sehr gespannt, wie die Erklärung zu diesem Vorgehen aussieht. Ich nehme mal an, dass Facebook von dem Vorgehen der eigenen PR Stelle wahrscheinlich nicht unterrichtet war …

UPDATE:

Es handelt sich bei dem Video und den erwähnten Vorwürfen nicht um eine weitere "PR Aktion" von Facebook, sondern um die auch im Artikel erwähnte erste Aktion der Facebook PR Stelle. Da das Video erst vor einigen Tagen hochgeladen wurde, und im Video auch von "Circles" gesprochen wird, vermutete Phandroid, dass es ein aktuelles Video ist. Diesen Eindruck hatte ich auch, allerdings hat sich jetzt herausgestellt, dass das Video schon älter ist.

Link zum Video



Quelle: Phandroid.com

24 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich bin nun drin in G+... wer ne Einladung will schickt ne nachricht

  • Den gesamten Eintrag komplett wieder löschen wenns ne Falschmeldung ist.

  • @ Fabien: wie nicht? ich komm drauf. oder könnt ihr euch nicht einloggen?

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    08.07.2011 Link zum Kommentar

    Eine komische Sache ist eben passiert: Unser deutsches Facebook-Profil ist nicht mehr erreichbar!!!

  • das kann doch nicht sein. das wären gründe um sich dort abzumelden

  • ich bin ein google fan boy. mir musst u die vorteile nicht erklären ;)

    wichtig ist das die masse bemerkt das es eine brauchbare alternaatve gibt zu fb. viele werden aber nicht wechsen, zumindest im moment. das es keine spiele gibt die für viele einen großen reiz ausben ist ein nachteil für g+. ausserdem ist die mentalität vier auch nicht so hilfreich. ständig höre ich das man nicht mal darüber nachdenkt sih g+ anzuschauen weil ja alle freunde bei fb sind. wird zeit den schneeball ins rollen zubringen ;)

  • @Björn
    Meiner Meinung tut das G+ bereits. Einziges Problem noch, das nicht alle Freunde, Bekannte oder wer auch immer, reinkommen, sonst würde der Umschwung schneller gehen.
    Ansonsten von der Funktionalität, der Privatsphäre etc, ist G+ Facebook um längen voraus. Ich kann entscheiden wer welche informationen bekommt, und das auf einfachste Weise, damit hat Google den Nagel auf den Kopf getroffen!

  • genau andreas ;)

    werde min facebook account auch nur noch für google+ gebrauchen falls g+ hält was es verspricht :D

  • Ich brauch meinen Account noch bei Facebook, damit ich soviele Leute wie möglich überzeugen kann, das es auf G+ viel cooler ist, und die Funktionen haben die FB weder möchte noch im Stande ist diese nachzubauen ;-)

  • F. M. was macht dich da so sicher?

  • "Google passt wenigstens richtig darauf auf und verkauft uns nicht"
    nee das machen die nicht - die können nämlich alles selber gebrauchen :)

  • F M 08.07.2011 Link zum Kommentar

    Oh ja ... sobald G+ endlich die Pforten öffnet werde ich auch meinen account Bei der datenschleuder namens Facebook löschen. was die mit den Daten Alles treiben ... Google passt wenigstens richtig darauf auf und verkauft uns nicht !

  • auch wenn ich dann an den gewinnspielen hier nicht mehr mitmachen kann,denke ich es wird zeit den account beim fratzenbuch zu löschen

  • @Björn:

    Ich denke, jetzt sollte es ersichtlich sein ;-)

  • Tolle PR-Abteilung, die haben aber auch nichts dazu gelernt..

  • ihr solltet die news lieber rausnehmen. viele lesen sich nicht bis zum update und verbreiten dann noch diesen fehler ;)

  • Der Zuckerzwerg und seine Gefolgschaft sind ziemlich dämlich^^

  • Und Facebook hatte recht: Facebook hat den Blogger bekannt gemacht ;)

  • Was anderes erwarte ich von facebook schon mal gar nicht.

  • Cool, wo kann ich mich bewerben? Meine 25 Leser pro Monat finden das sicherlich interessant *lol*

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!