Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 19 Kommentare

ASUS spricht Klartext – Kein Transformer Prime mit UMTS

Nachdem auf der CES eine Neuauflage des Transformer Prime mit HD-Display vorgestellt wurde, kamen schnell Gerüchte auf, diese Version des Tablets würde es auch mit UMTS-Modul geben. Das erste Transformer Prime wird es nicht mit einer 3G-Option geben, so schien dies eine gute Meldung für diejenigen zu sein, denen ein eingebautes UMTS-Modul wichtig ist. Dies hat ASUS jetzt jedoch verneint.

Laut focustaiwan.tw wird es auch die Neuauflage des Transformer Prime nicht mit UMTS-Modul geben, ASUS spricht von „nichts als Gerüchten“ und davon, dass es bezüglich des Transformer Prime - auch der Version mit HD-Display - keinerlei Pläne für eine UMTS-Version gibt.

Jedoch spricht ASUS auch davon, dass es zukünftige High-End-Produkte der Transformer Reihe mit UMTS-Modul geben wird. Wer großen Wert auf eine mobile Datenoption legt, der wird sich also noch eine Weile gedulden müssen. Das verbesserte Transformer Prime soll in der zweiten Jahreshälfte erscheinen, weitere Transformer-Tablets sollte man nicht vor Ende des Jahres/Anfang nächsten Jahres erwarten.

Quelle: Androidos.in

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Für mich ist ein Tablet ohne UMTS ungefähr so sinnvoll wie ein auf 80km/h gedrosseltes Auto MIT Servolenkung ; -)))


  • ich habe mir auch überlegt ob ich 3g wirklich brauche, aber ich hab ja eh ein smartphone und mit mobilem hotspot bin ich mehr als bedient. das funktioniert super und ist total unkompliziert.


  • ich brauch auch kein 3g, besonders nicht wenns nochmal extra kostet!
    das a700 soll kommen, am liebsten wifi only!
    obwol ne 3g/4g edition schon den kundenkreis etwas erweitert:-)


  • @Christopher
    Du meinst sicherlich das A700 =) aber genau das habe ich auch ins Auge gefasst. Von der Ausstattung her, wenn es so stimmt, einfach top und mit UMTS/4G^^


  • Vieleich kommt ein Asus Transformer Prime mit UMTS nur dann heißt es nicht Prime sondern "Bumbelbee" und hat eine Kunststoff Abdeckung stattdessen?


  • Solange es das E700 mit 4G gibt ist mir das Prime herzlich egal :-)
    Ich warte lieber noch aufs Full HD Display anstatt mich über die Ausstattung vom aktuellen Modell aufzuregen. Ich finde es nämlich einen Witz ein so modernes Gerät ohne UMTS Option anzubieten.
    Wenns den Nachfolger dann doch nicht mit mobilem Internet gibt, dann seh ich das wie Luuu ;-) Nein Danke ASUS.


  •   7

    Ich persönlich habe den Transformer TF101 und verwende bei Bedarf Tethering via WLAN meines Galaxy S2. Natürlich kostet das Akku.

    Wobei es auch immer öfter WLAN hotspots gibt. Was aber eine Alternative zu eingebautem UMTS wäre ist dien UMTS-STick mit Sim und Revolver-ROM.

    MIt dem PRogramm PARTS kann man auch UMTS-Stick nutzen. Ist zwar nicht die eleganteste Lösung aber es funktioniert.


  • Na wenn da mal nicht nur einfach die pure Angst von ASUS dahintersteckt, mit einem UMTS-Modul dieselbe funktechnische Katastrophe wie beim GPS anzusteuern...

    Die optisch brilliante Metallrückseite wird hier zum Verhängnis.

    Mein Tip an ASUS: Transformer Prime mit anderem Rückdeckel ausstatten. und zwar ASAP! Dann funktioniert auch GPS. WLAN-Empfang wird besser und es spricht nichts mehr gegen UMTS...


  • für mich kommt auch nur die Wifi-only-Variante in Frage. Meine Tabs werden hauptsächlich zu Hause genutzt und dort gibt es Wifi. Für die paar Male, die ein Tablett bei mir mit auf Reisen geht, gibt es WLAN-Hotspot via Smartphone.


  • Das kommt halt auf die Benutzung drauf an. für mich ist ein Tablet kein mobiles Gerät. Da habe ich ein Smartphone dafür. Ich benutze ein Tablet zu Hause zum Couchsurfen, da brauch ich kein UMTS. und die wenigen male die ich es mitnehme, benutze ich den Wlan Hotspot.

    Vielleicht ist die nachfrage bei Asus nach Tablets mit UMTS einfach zu gering.


  • Geht nicht einfach OTA über ein Dongle?


  • Anscheinend will ASUS nicht in die Oberliga... Sollen sie halt weiter Mainboards verkaufen...

    Ich hab mein ASUS Prime bereits und ich kann nur eins sagen: Dieses Gerät könnte ordentlich vermarktet das iPad locker vom Thron stoßen! Ohne Probleme!

    Aber so wie sich ASUS gerade anstellt :-( Ich verstehe es einfach nicht...


  • Also mir fehlt JEDES Verständnis dafür, warum überhaupt Tablets ohne UMTS verkauft werden. Das sind doch mobile Geräte, deren Apps und Betriebssystem anhängig von einer permanenten Internetverbindung ist.

    Tethering ist keine brauchbare Alternative - weil es einfach massiv Akku kostet, einen WLAN-Hotspot aufzubauen.

    Wo ist das Problem der Hersteller? Warum bauen die bei so hochpreisigen Geräten nicht einfach für die paar Euro noch ein UMTS-Modul rein?

    Ich verstehe das nicht. Für mich ist ein Tablet ohne UMTS ungefähr so sinnvoll wie ein auf 80km/h gedrosseltes Auto ohne Servolenkung, Autoradio, und einem 5-Liter-Benzin-Tank. Es fährt natürlich auch, macht aber keinen Sinn und Spaß.


  • wer braucht schon UMTS auf nem Tablet wenn es Mobile Hotspot Tethering gibt? ich bin mit meinen Prime überglücklich, kann es nur jedem empfehlen :) Ich schätze, dass Asus mal locker ein halbes Jahr vergehen lassen wird und das "HD-Prime" ab September den USA erhältlich sein wird, damit es diesmal pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auch in Europa released werden kann ;)


  • Was? Zweite Jahreshälfte? Da sprechen wir ja fast schon wieder von Weihnachten 2012! Ob ich solange warten will....


  • Eben, wird Zeit das es verfügbar wird.

    Gibt es denn schon einen Termin für das "HD-Prime"?


  • Ich brauche UMTS nicht unbedingt, aber ein Prime wäre schon schön :)

    Weiß jemand wie es momentan mit der Verfügbarkeit aussieht? Nachdem Amazon bisher immer von einer Lieferung Anfang Februar gesprochen hatte, wurde meine Bestellung heute komplett gestrichen :(


  • Tja dann spreche ich jetzt auch Klartext =)
    Schön Asus, dann könnt ihr das Prime behalten.
    Es gibt ja noch genug andere Hersteller die mein Geld wollen =)


  • Erster Abschnitt vor letzter Satz ist ein "i" zu viel bei deinen...

    Finde ich echt schade... Hoffentlich gibt es da mal mit UMTS und USB ne andere Möglichkeit... Bitte xda's

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!