Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 9529
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 4466
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Natürlich stehen unsere TOP 5 dieses mal ganz im Zeichen der gerade zu Ende gegangenen CES. Es gab viele neue, oder auch einfach „upgegradete“ Android-Geräte zu sehen und dies schlägt sich natürlich auch in unseren heutigen TOP 5 nieder. So war das zweite Transformer Prime ein großes Thema, aber auch das Xperia S von Sony (jetzt ohne Ericsson), das zu einem vernünftigen Preis einiges zu bieten hat.

Die zehn am meisten Angeklickten Beiträge dieser Woche:


10. Der Kampf der Android-Uhren: GShock, MOTOACTV und mehr (mit Videos)
09. [CES] Prada Smartphone: So schick ist Android
08. Noch besseres ASUS Transformer Prime TF700T zeigt sich auf der CES
07. [Bilder] Sony Ericsson Nozomi Xperia HD vor offiziellem Release
06. [CES] Sony Xperia S – das neue Xperia Flaggschiff
05. Galaxy Nexus in Weiß: Offizielle Bilder
04. [Video] ICS und die Panorama-Funktion im eher langweiligen Werbeclip
03. [CES] Always Innovating stellt ein HDMI Dongle mit Android vor
02. [CES] Samsung Presseevent - was gibt es Neues in Sachen Android?
01. [Top 5] Over the Top - Oder warum diese Woche ganz besonders war









Samsung Presseevent - was gibt es Neues in Sachen Android?

Worauf augenscheinlich viele Android-Fans gespannt waren, war das Samsung Presse-Event, über das Fabi aus Las Vegas live berichtet hat. Vor allem war bei vielen wohl die Hoffnung groß, dass das Galaxy S3 vorgestellt wird, was jedoch nicht der Fall war. Stattdessen hat Samsung verkündet, dass Content zukünftig eine große Rolle spielen wird, außerdem die Vernetzung von z. B. Smartphone und TV. An Geräten gab es „nur“ das Galaxy Tab 7.7 zu sehen, mit dem Galaxy S3 dürften wir aber auf dem MWC, der ja auch schon bald ist, rechnen können.

HDMI Dongle mit Android von Always Innovating  

Eine sehr interessante Sache hat Always Innovating mit einem HDMI Dongle vorgestellt, der Android auf die Glotze bringt. Einfach in einen freien HDMI-Slot einstecken und dank Android z. B. Filme aus dem Netz abrufen. Wie auch bei Google TV wird sich erst noch zeigen müssen ob und wenn ja ausreichend, aber auch guter Content abrufbar ist. Allerdings soll der HDMI-Dongle eventuell nur 49 $ kosten, zu dem Preis könnte man sich die Sache ja eigentlich mal anschauen. Wie so oft bei auf großen Messen angepriesenen Produkten muss sich allerdings noch zeigen, ob das Gerät wirklich seinen Weg auf den Markt findet und dann auch in Deutschland erhältlich ist.

 

Galaxy Nexus in Weiß

Wer hätte das gedacht, das die Bilder des weißen Galaxy Nexus so weit oben in unseren TOP 10 landen. Irgendwie scheint weiß ja schon beautiful zu sein, zumindest war das Interesse an diesen Bildern recht hoch. Dabei muss man für ein weißes Galaxy Nexus gar nicht viel Geld ausgeben, wenn man schon ein normales Nexus besitzt, wie folgende Bilder beweißen:

Knapp 8 € und das Galaxy Nexus ist weiß. Außerdem kann man die Farbe des Gerätes nach Lust und Laune wechseln.

Sonys neues Flaggschiff – Das Xperia S

Eines der interessantesten Geräte die auf der CES präsentiert werden, dürfte das Xperia S sein. Das neue Android-Flaggschiff von Sony (ohne Ericsson) hat an Hardware so ziemlich alles an Bord, was man von einem High-End-Smartphone erwartet und kommt zu einem mehr als akzeptablen Preis auf den Markt. Aktuell kann man das Xeria S schon für 449 € in weiß und schwarz vorbestellen, ein wirklich guter Preis für ein Gerät mit der aktuellsten Technik.

"Neuauflage" vom Transformer Prime 2 

Am neuen Transformer Prime scheiden sich aktuell die Geister. Einerseits bietet das Tablet – jetzt mit HD-Display und besserem GPS Empfang – ein gelungenes Update des Transformer Prime (könnte man zumindest meinen), andererseits wird Kritik laut, Käufer des aktuellen Transformer Prime würden quasi mit einer Neuauflage über den Tisch gezogen. Diese Kritik erscheint mir jedoch etwas übertrieben, so wird das „Transformer Prime 2“ nämlich eventuell nicht vor Ende dieses Jahres in den Handel kommen, wer aktuell ein Transformer Prime besitzen will, kommt am aktuellen Gerät gar nicht vorbei. Davon abgesehen scheint es mir – abgesehen von den Problemen mit dem GPS-Modul – ein tolles Android-Tablet zu sein.

Epilog:

Wir alle vom AndroidPIT Team sind aktuell erst einmal froh, dass die CES vorbei ist. Die letzten Tage waren nicht nur für Fabi anstrengend – wenn auch er in Las Vegas direkt vor Ort wohl den größten Stress hatte -, auch (von der deutschen Seite) Kamal und ich hatten unsere Last, der ganzen Neuvorstellungen Herr zu werden, weshalb wir in zwei Schichten gearbeitet haben und trotzdem beide ganz schön am routieren waren. Wie Kamal schon erzählt hat, war die CES was die ganz großen Innovationen und „Knüller“ angeht, eher nicht soo, das war aber bis zum gewissen Grad auch zu erwarten. Trotzdem gab es viel Interessantes zu sehen und wir hoffen, dass wir euch einen ganz guten Eindruck davon bieten konnten, was in Las Vegas los war. In Kürze kommt schon die nächste große Tech-Messe, darauf darf man jetzt um so mehr gespannt sein, zum Beispiel auf das Galaxy S3, das sich auf der CES ja nicht blicken lassen hat.

Natürlich wünsche ich noch – wie immer – im Namen vom ganzen (etwas erschöpften) AndroidPIT Team ein entspanntes Wochenende.

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!