Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

NEIN, das hier ist kein Testbericht einer offiziell vorhandenen, praktisch nicht verfügbaren und kontrovers diskutierten Applikation namens Sherpa!

Stichworte: selbstlernend, George Orwell. s. hier

Hatte es über den Hero, Websites usw. versucht, mir das Prog mal anzuschauen, wurde nix gefunden, wiewohl mir geodelic (der automailer) den link zum nichtvorhandenen app im appstore zugemailt hatte.

Ohne GPS will es nicht so richtig, werde es erst morgen testen können (zu kalt draussen...).

Wer in wärmeren Gegenden wohnt oder gerade einen dicken Pullover in Reichweite hat, findet im Dev-Forum von T-Mob etwas.

lg LEM2k

[edit] Geht auch ohne GPS, aber seehr langsam. Bitte vorsichtig beim testen, es gibt in verschiedenen Ländern unterschiedliche Vertragsbedingungen _siehe comments hier_ (geht u.a. um VisualVoiceMail -was immer das sein mag- und Vertragsänderungen). Wenn Jemand etas Genaueres in Erfahrung bringen kann, pls hier posten. TH. [/edit}

Nachtrag: Habe es _mit_ GPS getestet, bei einem Lock von 6m diff. Auch nach 5min hat er nichts gefunden. Vll. klappt es ja bei Euch.

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    15.08.2009 Link zum Kommentar

    Ich würde Sherpa ja sehr gerne testen. Aber es scheint es derzeit nur in den USA zu geben. Oder hast Du die App gefunden?

    • Dann klick mal auf das Wort *etwas* im Beitrag oben (neben T-Mob) & schau mal was Galen20K geschrieben hat. Wollte es nicht direkt verlinken...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!