Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 11 Kommentare

Motorola bestätigt Pläne für Aufspaltung

Das ist mein erster Text für Androidpit.de deshalb hoffe ich auf gute Bewertungen.:)
Der US-amerikanische Konzern Motorola hat gestern in einer Pressemitteilung die Gerüchte über eine Aufspaltung des Konzerns bestätigt. Bis Anfang 2011 will man die Trennung in zwei separate Bereiche abgeschlossen haben. Der eine soll dann aus Handysparte und Home Entertainment wie Empfangsgeräte für Fernsehern bestehen, der andere aus einem Geschäftskundenteil und der Netzwerksparte. Die bedeutendsten Produkte daraus sind Barcodescanner, RFID-Lesegeräte, Rundfunk-Technik und Sicherheitssysteme.

Beide Firmenteile werden erst einmal den Namen Motorola weiter führen, Eigentümer soll allerdings der Privatkundenteil sein, der auch die Handysparte betreibt. Sie wird künftig von Sanjay Jha geleitet, Greg Brown übernimmt den Geschäftskundenteil. Das neue Unternehmen sei damit bestens aufgestellt, um vom Verschmelzen von Internet, Mobilfunk und Medien zu profitieren, sagte Jha. Getrennt glaubt man offenbar, flexibler auf dem Markt agieren zu können, was Brown auch sofort bewies. Er will die Sparte für Mobilfunk-Netze direkt verkaufen, so die New York Times. Das könnte Motorola mehr als 1 Milliarde US-Dollar einbringen.
 

Diese kräftige Finanzspritze könnte der angeschlagenen Konzern gut gebrauchen, dessen Jahresumsatz im Krisenjahr 2009 um rund ein Viertel auf sieben Milliarden Dollar gefallen war. Der Verlust lag nach drastischen Sparmaßnahmen nur noch bei 51 Millionen Dollar. Im Jahr zuvor hatte der Konzern sogar über vier Milliarden US-Dollar verloren.

Quelle: areamobile.de

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Immer wieder gerne !! Das mit dem Quellentext habe ich leider nicht bemerkt und das war ein versehen :( Der richtige Quellentext lautet www.motorola.com/de

  • Für mich war's auch neu, da ich ebenfalls vor allem Blog und Testberichte lese. Danke deshalb! Allerdings möchte ich drauf hinweisen, dass der Quellen-Link defekt ist...

  • ich glaub es gibt hier viele (einschließlich mir) die nur die neuen Blogeinträge und die Testberichte lesen und nicht die ganze Zeit im Forum aktiv sind.. Dann bräuchten wir den Blog ja auch nicht mehr und könnten alles im Forum diskutieren... ;)

  • klar mache ich ;)

  • thanx für den beitrag. ich finde auch ältere news (wobei das ja auch relativ ist) postenswert, wenn sie noch nicht kundgetan wurden. bitte weiter bloggen :-)

  • Schade gefällt mir nicht das mit der Aufspaltung wenn Motorola noch mal ein Meilenstein rausbringen würde mit verbesserter Qwertz und einer InfrarotSchnitstelle für Fernbedienungsprog. dann wärs perfekt und ich würde es mir zulegen und jetzt soll bald alles vorbei sein?
    das schäbbich schmoll lg

  • Für mich wars auch neu und genau löschen kann man immer lg micha

  • Jo, war für mich auch was neues und ich verfolge viele Andorid / Mobile-Seiten per GoogleReader.

    Weiter so, nur Mut zum schreiben, löschen kann man immer ;)

    Liebe Grüße Oskar

  • Da ich zum größten Teil den Test un den Blockteil lese, fand ich die News gut. Auch wenn es nicht so aktuell ist.

  •   31

    Der Blog hat schon einen Bart, gibt es seit Tagen im Forum und wurde dort auch diskutiert. Ist also überflüssig.

  • Ich hoffe das euch der Blogeintrag gefällt :D

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!