Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 4 mal geteilt 43 Kommentare

Ice Cream Sandwich für das Samsung Galaxy S2 doch schon im Dezember?

                                                           

                                                                       (Bild: Bild.de)

 

Wie die englische Seite examiner.com berichtet soll das Samsung Galaxy S2 ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich, schon nächsten Monat, also im Dezember erhalten. Die Information stammt von einem "Android Insider". Bisher hatte Samsung selbst ja keinen genauen Termin für das offizielle 4.0 Update ihres Flaggschiffts verlauten lassen. Ein kleines Weihnachtsgeschenk von Samsung an alle S2-Besitzer also?

Das ein Ice Cream Sandwich Update für das S2 und auch die anderen aktuellen Top-Geräte von Samsung kommt wurde ja bereits bestätigt, bisher ging man vom zweiten Quartal 2012, also den Zeitraum von April bis Juni aus. Es verwundert also, dass diese Meldung des "Insiders" nicht schon Welle geschlagen hat, immerhin stammt die News vom 5. November, ist also schon zwei Wochen alt.

Ein Grund zur Freude wäre es sicherlich für alle, die ein Galaxy S2 besitzen, auf das offizielle Update von Samsung nicht mehr lange warten zu müssen, bis zum zweiten Quartal 2012 dauert es ja noch ziemlich lange. Aus Firmensicht wäre es profitabler, das Update möglichst lange hinaus zu zögern, denn wann würden sich viele Ungeduldige vielleicht doch schon ein Galaxy Nexus kaufen, was für Samsung als Hersteller für Umsatz sorgt.

Nichtsdestotrotz besteht die Hoffnung, dass das Update vielleicht doch schon in Kürze auf die zahlreichen Galaxy S2 findet.

Quelle: Examiner.com

43 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   12

    Ich würde es als DANKESCHÖN für den Dezember anerkennen, denn WIR KUNDEN haben durch die Kaufzahlen das SGS2 zu dem gemacht was es mitlerweile ist: DER IPHONE KILLER!

    Also her mit dem fuckin ICS Update!

  • @Markus W.

    Ich weiss nicht, ob's tröstet - bin bei der Telekom und habe noch 2.3.3

    @Dave

    Gut, dann hab ich das falsch verstanden :-D

  • ne statt nie:-)

  • Glaub ich nicht dran.Hab ein freies Sgs2 und immer noch 2.3.4 statt dem versprochenen 2.3.5 drauf.Alle anderen Länder haben's schon.Selbst Vodafone hat es vor über einem Monat geschafft auf seine deutschen Sgs2 nie Beta 2.3.5Rom via OTA auf zu spielen.naja werde es ja sehen.glaub aber nicht dran.

  • wann kommt ics auch fürs galaxy note?

  • @Philipp: Das hast du vielleicht falsch verstanden. Ich hatte mich lediglich darüber beschwert, dass Samsung immer noch kein Update für die freien Geräte zur Verfügung gestellt hat. Daraufhin behauptete der User über mir indirekt, dass dies nicht zuträfe. Sonst hätte die Bemerkung am Ende keinen Sinn gehabt (vielleicht habe ich diese auch fehlinterpretiert). Und ich wollte ihm einfach damit sagen, dass er im Irrtum ist, wenn es so gemeint war.

    Soweit ich weiß, steht das Update den Vodafone-Kunden schon seit längerem zur Verfügung. Wie's bei den anderen Anbietern ausschaut, weiß ich nicht.

    Ich bin von Apple zu Samsung gewechselt, weil mir Apple mit der Zeit auf die Nerven gegangen ist. In Sachen Kundenservice kann sich Samsung jedoch von denen eine dicke Scheibe abschneiden.

  • @Dave
    Wenn Du Fragen dazu hast, schau mal im Forum. Ich glaube hier hat auch niemand behauptet, dass es bei Dir funktionieren muss.

  • Komisch, dass ich nicht updaten kann (so wie viele andere User auch). Mein System zeigt immer noch 2.3.4 mit dem Vermerk "kein Update verfügbar" an. Ich würde das nicht behaupten, wenn es nicht so wäre.

  • @all

    die siftware tasten werden ausgeblendet...

    ein bsp beim ersten offiziellen nexus s ics rom(nicht der port!) sind die tasten auch weg;-)

    desweiteren glaube ich nicht an dezember da bei ics alles auf gpu beschleunigung setzt und das muss erstmal umgesetzt werden... nichtmal cm kriegt das so fix hin da soll das samsung schaffen? mmmhhh ne


    Das derzeit aktuellste und offiziele samsung rom ist kg8 und das ist 2.3.5!!!

  • Ich wäre schon froh, wenn Samsung das 2.3.5 Update für die freien Galaxy S2 zur Verfügung stellen würde. Wo liegt der Vorteil bei freien Geräten, wenn sogar die Gebrandeten bevorzugt werden (Stichwort Vodafone)?

    Schon damals wurde ich auf ganzer Linie enttäuscht, da nie ein Update für's i8910 HD erschienen ist. In der Hinsicht scheint sich nicht viel getan zu haben.

  • So ein Weihnachtsgeschenk würde mich erfreuen, aber so recht glaube ich nicht daran. Wie andere hier schon gesagt haben, soll Samsung sich lieber etwas Zeit lassen um eine möglichst Bugfreie version zu Backen.

    Ein Wechsel zum Galaxy Nexus kommt nicht in frage, denn nachdem ich Benchmarks von diesem gesehen und diese mit dem SGS2 durchgeführt habe, kam ich zu dem Ergebnis das beide etwa gleich auf sind.

    Hoffe auch das man dann die drei Softwarebuttons nicht sieht, denn das wäre Verschwendung von Anzeigebereich wenn man ohnehin schon solche Buttons am Gerät hat.

  • Das glaube ich nie...ich habe ja noch nicht mal das 2.3.5 !

    Und seit dem 2.3.4 rebooted das Handy mehrere Male am Tag, passenderweise immer in einem Telefonat.

    Ganz schlecht für so ein teures Gerät und nur die Aussicht auf ein Update verhindert, dass ich es wieder verkaufe, oder in die Ecke werfe....

  • Note bekommt sicher eins..bloß wann

  • Wird das SGS 1 das Update dann "kurz" nach dem S2 bekommen, da das S1 ja auch mal ein Flaggschiff war?

  • das wär der hamma...

  • Und was ist mit meinem Note?
    Ich will auch das Update......

    LG. Maddin

  • weisst denn einer, wann es für das Nexus S kommen soll? ist 4.0 jetzt schon offiziel draußen?

  • das wäre echt nice ;-)

  • @Manuel

    das hab ich nicht gesagt.. sondern dass es keins bekomt da es kein Topmodell ist. Im text steht nur alle Top modelle..

    -------

    https://www.youtube.com/watch?v=T0ie5FsUyYk

  • Ich (SGS2) gehe ohnehin nicht davon aus, dass ich ICS dieses Jahr noch erhalte. Bekomme ja offiziell auch nur 2.3.3 zur Verfügung gestellt.

Zeige alle Kommentare
4 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!